Zclassic stürzt weiter ab, als Bitcoin Private Fork Webstühle

Die Bitcoin Private Hardfork ist jetzt bei uns. In den nächsten Stunden sollten wir damit rechnen, den Lufttropfen zu sehen, der denjenigen gegeben wird, die sowohl Bitcoin als auch Zclassic besitzen.

Es war nicht alles einfach zu segeln, da Zclassic beim Cryptopia-Austausch mit Rückzugsproblemen konfrontiert war. Cryptopia würde den Lufttropfen nicht ehren, so dass Benutzer nicht viel davon profitieren würden, wenn die Münzen umgetauscht würden.

Jetzt scheint es ein anderes Problem zu geben, das die Inhaber von Zclassic plagt: den Preis. ZCL fällt immer noch, als wir uns der Gabelung nähern. Dies ist in der Tat überraschend, da bekannt ist, dass sich Münzen vor der Hartgabel normalerweise sammeln.

Wir haben dies kürzlich mit dem Preisanstieg für Litecoin und die Litecoin-Geldgabel sowie der Rallye in Bitcoin im vergangenen November auf der SegWit2X-Rallye gesehen.

Es gibt jetzt viele ZCL-Inhaber, die sich genau fragen, was es gibt.

ZCL-Pumpe dann entleeren

ZClassic hat in letzter Zeit eine beeindruckende Preiserholung verzeichnet. Seit der Ankündigung des Rebrandings ist der Preis für ZCL von lediglich 4 USD auf über 180 USD gestiegen. Nachfolgend sehen Sie die Preisbewegung der letzten 3 Monate von Coinmarketcap.

Zclassic Preisentwicklung

Preis von ZCL in 3 Monaten. Quelle: Coinmarketcap.com

Dies hätte durch zwei Faktoren aufrechterhalten werden können. Man könnte diejenigen sein, die versuchen, die Münze in Erwartung des Lufttropfens in die Hände zu bekommen. Der einzige Weg, wie jemand eine luftgetropfte Münze beanspruchen kann, besteht darin, die betreffende Münze zu halten.

Es kann jedoch auch einen anderen Grund geben, warum der Preis so stark gestiegen ist. Dies könnte auf andere Opportunisten zurückzuführen sein, die die Münze handeln wollten, während sie sich dem erwarteten Hardfork-Datum näherte.

Diese Händler sind diejenigen, die wahrscheinlich vom jüngsten Preisverfall bei ZCL betroffen waren. Sie hätten kein Interesse daran gehabt, die Bitcoin-Privatmünze zu beanspruchen, und hielten nur die Zclassic. Es gab einige Schätzungen, dass Zclassic über 500 USD zulegen könnte.

Jetzt sieht es so aus, als würde der Preis für Zlcassic weiter fallen, wenn wir uns dem tatsächlichen Abflugdatum nähern. Diejenigen, die die Münzen halten, werden ihre Bitcoin privat beanspruchen und dann wahrscheinlich ihre Zclassic verkaufen. Die meisten Entwickler werden an der neuen Münze arbeiten und Zclassic wird wahrscheinlich aufgegeben.

Darüber hinaus scheint auch von diesen Händlern ein gewisser Verkaufsdruck ausgeübt zu werden. Als sie feststellten, dass ihre hohen Ambitionen für den ZCL-Preis unrealistisch waren, begannen sie, ihre Münzen zu verkaufen.

Bitcoin Private Listings


Bisher ist HitBTC die einzige Börse, die angegeben hat, dass Bitcoin Private gelistet wird. Das private Bitcoin-Projekt hat außerdem erklärt, dass sie eine eigene dezentrale Börse eröffnen möchten, um den Handel zu erleichtern.

Es gibt viele, die dies nicht als Erfolg ansehen und eine breitere Unterstützung wünschen. Einige haben bereits um eine Börsennotierung von Binance gebeten. Es ist unwahrscheinlich, dass diesbezüglich viele Hinweise vorliegen, da Binance die Börsennotierung nicht vorab veröffentlicht.

Ein weiterer Austausch, der den privaten Bitcoin-Airdrop nicht honoriert, ist Bittrex. Sie haben behauptet, dass sie vor der Gabelung keine Momentaufnahme der Bitcoin-Geldbörsen machen können, da dies zu Verlusten für den Umtausch führen würde.

Zclassic Markets Breakdown

Top-Märkte für den Zclassic-Handel. Quelle: Coinmarketcap.com

Dies ist wirklich bedauerlich, da über 93% des gesamten Handelsvolumens für Zclassic auf Bittrex entfielen. Es verstärkt auch das Argument, dass die meisten Käufer, die den Preis von Zclassic in die Höhe trieben, Händler waren, die hofften, auf der Hardfork-Welle zu fahren.

Brauchen wir wirklich Bitcoin Private??

Es gibt viele in der Krypto-Community, die die Notwendigkeit einer anderen datenschutzbewussten Kryptowährung in Frage stellen. Derzeit gibt es so viele Münzen, dass alle ihre eigenen einzigartigen Vorteile für die Privatsphäre zu bieten scheinen.

Dies wurde auch von Vitalik Buterin aufgegriffen, als er auf den Tweet eines anderen über Bticoin private antwortete.

Zcash ist die Datenschutzmünze, aus der Zclassic ursprünglich gegabelt hat. Die im Zcash-Protokoll verwendeten Zero Knowledge Proofs werden von vielen Kryptographen als die fortschrittlichsten in der Branche angesehen.

Sie haben auch andere neuere Münzen wie Verge (XVG) und Deeponion, die versuchen, in den Markt für Datenschutzmünzen einzudringen. Bitcoin Private wird daher einen wirklich gesättigten Markt betreten.

Hoffentlich haben diejenigen, die ihre privaten Bitcoin-Münzen beanspruchen wollten, ihre ZCL und BTC sicher außerhalb des Umtauschs aufbewahrt. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, dass Bitcoin Private abhebt und dem Inhaber gute Dienste leistet. Wie bei den meisten Bitcoin-Gabeln war das Segeln jedoch nicht reibungslos.

Ausgewähltes Bild über Fotolia

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me