Voyager (VGX) Review: Die Crypto Lending App

Die Voyager Crypto Trading App wurde Mitte Januar 2019 veröffentlicht und erfreut sich seitdem stetig wachsender Beliebtheit. Es ist in den USA (außer in New York) erhältlich und wird voraussichtlich in den kommenden Monaten den Zugang für kanadische und europäische Benutzer erweitern.

Die zunehmende Beliebtheit der App ist auf die Benutzerfreundlichkeit und die Smart Order Routing-Engine zurückzuführen, die die besten Preise findet und an den Händler weitergibt. Im Gegensatz zu vielen anderen Börsen hat Voyager keine zusätzlichen Gebühren und Provisionen, sondern nimmt nur einen kleinen Teil des Spread ein.

Die Voyager begann tatsächlich im Jahr 2018, als das Unternehmen einen institutionellen Handelsdienst aufnahm. Dies ermöglichte es ihm, die erforderlichen Verbindungen mit einer Reihe von Kryptowährungsbörsen, Broker-Dealern und Handelsplattformen herzustellen und die Handelsplattform für den Einzelhandel zu schaffen, die all diese frühen Verbindungen nutzt.

“Es ist äußerst schwierig, ein Netzwerk für den Kryptohandel aufzubauen, aber wir haben es geschafft.” – Steve Ehrlich, CEO der Voyager

Die Voyager Mobile App

Die mobile Voyager-App ist der Star der Plattform und ab Februar 2021 die einzige Möglichkeit für die meisten Menschen, mit Voyager zu handeln.

Die mobile App bietet Händlern alle Funktionen und Fähigkeiten, die für einen erfolgreichen Handel auf den Kryptowährungsmärkten erforderlich sind. Einige der Funktionen, die Händler wirklich schätzen, sind:

Voyager Mobile App

Die Voyager-App ist vollgepackt mit Funktionen. Bild über Apple App Store.

  • Intuitive Auftragserteilung. Bestellungen in der mobilen App aufzugeben ist einfach und unkompliziert. Geben Sie einfach Ihre Bestellinformationen ein, wischen Sie nach oben und warten Sie, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist. Voyager hat alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Auftragserteilung einfach und schnell ist und nur ein paar Fingertipps auf dem Handy erforderlich sind.
  • Benutzerdefinierte Diagrammansichten. Die mobile Voyager-App funktioniert sowohl in horizontalen als auch in vertikalen Diagrammansichten. Die vertikale Positionierung ist am besten geeignet, um sich ein Bild von den Bid- und Ask-Spreads zu machen. Wenn Sie das Telefon in eine horizontale Position bringen, können Sie die in Voyager enthaltenen erweiterten Diagramm- und Analysetools einfacher verwenden.
  • 2-Faktor-Authentifizierung. Das Hinzufügen der 2-Faktor-Authentifizierung (2-FA) war eine große Sache, da sie eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet, um sicherzustellen, dass niemand außer Ihnen auf Ihr Konto zugreifen kann. Obwohl es sich um SMS / E-Mail 2-FA handelt, was nicht das Beste ist, ist es dennoch eine Verbesserung gegenüber dem einfachen Passwortschutz, mit dem Voyager begonnen hat.

Leistungsstarkes Charting

Voyager bietet leistungsstarke Diagramme in einer mobilen App. Bild über InvestVoyager.com

Die Voyager-App ist sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar und kann von der heruntergeladen werden Google Play Store oder der Apfel Appstore.

Es ist eine Desktop-App geplant, die sich derzeit im Beta-Test befindet, aber es wurde kein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben.

Benutzerfreundlichkeit der Voyager

Als mobile Krypto-Investing-App wurde Voyager entwickelt, um Händlern eine breite Palette von Krypto-Assets in einer benutzerfreundlichen Oberfläche zur Verfügung zu stellen. Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Krypto-Händler sind oder brandneu in der Aktivität sind, werden Sie feststellen, dass die Voyager-App sehr einfach zu interagieren und zu verwenden ist. Einige zusätzliche Voyager-Funktionen, die zum Wert der Plattform beitragen, sind:

Benutzerfreundlichkeit

Benutzerfreundlichkeit ist eine der Top-Empfehlungen für Voyager. Bild über Apple App Store.

  • Smart Order Routing. Die Smart Order Routing Engine ist das Herzstück des kostengünstigen Handels von Voyager. Es ist mit 12 der größten Krypto-Börsen der Welt verbunden, um jedes Mal den besten Wechselkurs zu erzielen. In vielen Fällen sehen Sie sogar einen positiven Schlupf und erhalten eine bessere Rate als im Bid / Ask angegeben. Dies erhöht auch die Liquidität und führt zu engeren Spreads, während das Ein- und Aussteigen von Positionen erleichtert wird.
  • Einfache Anmeldungen und eine intuitive Plattform. Sie wissen wahrscheinlich bereits, wie komplex Registrierungen und Anmeldungen sein können, wenn Sie den gesamten KYC / AML-Prozess durchlaufen müssen. Als Teil seines Bestrebens, einer der einfachsten Börsen zu sein, hat Voyager den Registrierungsprozess optimiert, um ihn so schnell und benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Dies bedeutet, dass Sie früher mit dem Handel beginnen können.
  • Einfache Auftragsübermittlung. Ein weiterer Bereich, der so einfach wie möglich gestaltet wurde, ist das von Voyager verwendete Bestellsystem. Es ist so einfach wie die Münze auszuwählen, die Sie kaufen möchten, eine Bestellart auszuwählen, den zu kaufenden Betrag einzugeben und nach oben zu streichen. Das Smart Order Routing-System übernimmt und erledigt Ihre Bestellung schnell und zum bestmöglichen Preis. Bald darauf erscheinen die Münzen in Ihrer Brieftasche.

Erste Schritte mit Voyager

Der erste Schritt für den Einstieg in Voyager ist das Herunterladen der App aus dem Google Play Store oder aus dem Apple App Store. Anschließend wird der Bildschirm angezeigt, auf dem Sie sich anmelden oder anmelden können. Als neuer Benutzer wählen Sie “Anmelden”, um das einfache Registrierungsformular aufzurufen.

Registrieren Sie Voyager

Ein grundlegendes Registrierungsformular für den Einstieg in Voyager. Bild über InvestVoyager.com

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein ausgewähltes Passwort ein, aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um den Bedingungen zuzustimmen, und klicken Sie auf “Weiter”. Auf dem nächsten Bildschirm geben Sie Ihren Namen ein und klicken ein zweites Mal auf “Weiter”. Als Nächstes werden Sie aufgefordert, Ihre Handynummer einzugeben, damit Voyager Ihnen einen SMS-Code senden kann, um zu überprüfen, ob Sie es wirklich sind. Geben Sie die 6-stellige PIN ein, die an Ihr Mobilgerät gesendet wurde, und klicken Sie erneut auf “Weiter”, um zu einem Bildschirm zu gelangen, in dem Sie nach Ihrer Adresse gefragt werden. Geben Sie dies ein und klicken Sie auf “Bestätigen”, um den Vorgang abzuschließen.

Es scheint eine Menge Informationen zu sein, aber es unterscheidet sich nicht allzu sehr von der Eröffnung eines anderen Finanzkontos. Das Voyager-Team kennt die Vorschriften für den Handel mit Aktien und ist der Ansicht, dass sich die Kryptoindustrie bald auch in diese Richtung bewegen wird.

 „Wir legen großen Wert auf Glaubwürdigkeit im Know-your-Customer-Prozess und stellen sicher, dass wir die bestehenden Broker-Dealer-Regeln einhalten“, erklärt Ehrlich.

Nachdem Sie Ihr Konto registriert haben, können Sie Ihr Bankkonto über den Partner Plaid mit Voyager verbinden. Dies ermöglicht sichere Fiat-Überweisungen zwischen Ihrer Bank und Voyager. Um auf die Banking-Einstellungen zuzugreifen, klicken Sie einfach auf das kleine Symbol einer Person oben rechts im Markt- oder Portfolio-Bildschirm.

Kontoeinstellungen

Sie haben die vollständige Kontrolle über Ihre Kontoeinstellungen. Bild über InvestVoyager.com

Solange Ihre Bank von Plaid unterstützt wird, sollte das Hinzufügen und Überprüfen Ihres Girokontos nicht länger als eine Minute dauern. Sie können sofort nach dem Verknüpfen des Bankkontos eine Überweisung vornehmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie das Geld erst abheben können, wenn es gelöscht ist. Dies dauert 5 Werktage.

Es ist auch möglich, Ihr Konto mit Kryptowährung aufzuladen. Voyager unterstützt BTC, ETH und über ein Dutzend anderer Altcoins für Ein- und Auszahlungen, einschließlich ADA, DAI, USDT und YFI. Siehe die vollständige Liste Hier. Je nach Benutzeranforderung werden weitere Münzen hinzugefügt.

Wenn Sie sich bei Voyager anmelden, wird der Marktbildschirm angezeigt, auf dem alle für den Handel verfügbaren Kryptowährungen angezeigt werden. Ab Februar 2021 stehen 57 Münzen und Jetons zur Verfügung, wobei ständig neue Münzen hinzugefügt werden. Voyager bietet Zugriff auf einige Münzen, auf die US-Händler auf anderen Plattformen nur schwer zugreifen können.

Jede der aufgelisteten Münzen zeigt die Marktdaten einschließlich des Preises und des 24-Stunden-Handelsvolumens sowie der Marktkapitalisierung. Sie können die Preisänderung auch über 1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat oder 1 Jahr anzeigen. Preis- und prozentuale Änderungsspalten können auch von hoch nach niedrig sortiert werden, sodass Sie leicht erkennen können, welche Münzen in einem bestimmten Zeitraum im Trend liegen.

Die Preise werden ständig aktualisiert und neben der Preisänderung befinden sich Pfeile, die auf eine starke Aufwärtsbewegung, eine bescheidene Aufwärtsbewegung, einen flachen Preis, eine bescheidene Abwärtsbewegung und eine starke Abwärtsbewegung hinweisen.

Voyager Markt

Der Voyager Market-Bildschirm wird mit Informationen geladen. Bild über InvestVoyager.com

Sie können auf eine der aufgelisteten Münzen tippen, um detailliertere Informationen anzuzeigen, darunter ein Preistabelle, Geld- / Briefkurse, hohe / niedrige Werte über verschiedene Zeiträume, eine Beschreibung der Münze und aktuelle Nachrichten zur Münze. Außerdem wird die wichtige Schaltfläche “Kaufen” für den Kauf der Münze angezeigt. Voyager unterstützt derzeit sowohl Market Order- als auch Limit Orders, sodass Sie einfach zum aktuellen Marktpreis kaufen oder einen Auftrag zur Ausführung zu einem bestimmten Preis später erteilen können.

Doge

Der Kauf von Münzen bei Voyager ist ein Kinderspiel. Bild über InvestVoyager.com

Wenn Sie auf “Kaufen” klicken, wird Ihnen das Handelsticket angezeigt. Hier legen Sie die Markt- oder Limit-Order fest und wie viel Sie kaufen möchten. Es gibt einen Taschenrechner, der Ihnen anzeigt, wie viel Münze Sie auch für Ihren Handel erhalten. Beachten Sie, dass für alle Einkäufe ein Mindestbetrag von 10 USD gilt.

Sobald Sie alles so eingestellt haben, wie Sie möchten, wischen Sie einfach nach oben und der Handel wird zur Ausführung gesendet. Hier übernimmt der Smart Order Router alle mit Voyager verbundenen Börsen und durchsucht sie, um den besten Preis für Ihren Handel zu erzielen.

Ehrlich sagt: “Den Marktpreis zu schlagen, ist unsere Kernkompetenz und das, was wir auf diesen Markt bringen wollen.”

Sobald Sie eine Münze besitzen, erhalten Sie auch Zugriff auf die Schaltfläche “Verkaufen”, wenn Sie den Bildschirm mit den Münzdetails aufrufen. Wenn Sie „Verkaufen“ wählen, können Sie die gesamte Position schließen oder einen Prozentsatz Ihrer Position auswählen.

Voyager hat keine Provisionen oder Gebühren für Trades, sie machen jedoch einen kleinen Teil des Spread aus. Dies ähnelt der Funktionsweise traditioneller Forex-Broker und sollte daher jedem bekannt sein, der Fiat-Währungen gehandelt hat. Es ist eine sehr faire und kostengünstige Handelsmethode.

Voyager Crypto Education

Voyager ist mehr als nur ein einfacher Makler. Sie enthalten auch Informations- und Bildungstools, mit denen ihre Kunden die Kryptowährungsmärkte vor und während der Investition besser verstehen können. Diese Tools sind wahrscheinlich auf die langjährige Erfahrung der Gründungsmitglieder mit traditionellen Maklern zurückzuführen.

Einige der verfügbaren Lehrmittel umfassen:

  • Knoten von Voyager.  Dies ist der Unternehmensblog, aber er ist eine großartige Bildungsquelle, insbesondere für Anfänger. Es enthält eine große Anzahl von Artikeln, die sich mit den Münzen befassen, die für den Handel mit Voyager verfügbar sind, und geht detailliert darauf ein, was jedes Projekt einzigartig macht. Es wird auch erklärt, wie Sie die Token einfach handeln können. Und es ist auch eine wichtige Lektüre, um mit den Änderungen bei Voyager Schritt zu halten, während es sich weiterentwickelt.
  • Aktueller Newsfeed. Die Voyager-App verfügt über einen ständig aktualisierten Newsfeed, der den Händlern die neuesten und relevantesten Informationen über die Kryptowährungsmärkte insgesamt und über jede einzelne Münze liefert. Durch Klicken auf eines der Münzsymbole auf dem Marktbildschirm werden die Details zu dieser Münze angezeigt, einschließlich aller aktuellen Schlagzeilen.

Ein weiteres interessantes Lehrmittel ist die im Oktober 2020 gestartete Sendung The Golden Record. Diese Live-Sendung wird monatlich veröffentlicht und enthält Steve Ehrlich, CEO von Voyager, und Charlie Shrem, Moderator.

Die Sendung diskutiert die Trends auf den Kryptowährungsmärkten und beantwortet alle Fragen, die die Zuschauer möglicherweise haben. Sie decken eine breite Palette von Themen ab, einschließlich der aktuellen Entwicklungen auf dem Kryptomarkt sowie der aktuellsten Informationen und Klarheit darüber, was für Voyager zu erwarten ist.

Voyager Golden Record

Die Golden Record-Sendung bringt Nachrichten über Voyager, Krypto und die Wirtschaft. Bild über YouTube.com

Die Live-Übertragung kann auf Twitter unter Verwendung von gefunden werden #TheGoldenRecordAuf Twitter (@investvoyager), um uns alle Ihre dringenden Fragen für unsere nächste Folge mitzuteilen. Sie können sich auch über neue Sendungen informieren Steves Twitter und Sie können vergangene Episoden auf der Voyager Youtube Kanal.

Voyager Kundendienst

Voyager bietet eine Reihe von Kundenunterstützungsoptionen, von denen jedoch keine beinhaltet, dass Sie direkt mit einem anderen Menschen sprechen. Es gibt keine Online-Chat-Option und keine Telefonoption. Dies war in der Community ziemlich umstritten, da sie der Meinung ist, dass es bessere Optionen für den Kundensupport geben sollte.

Was verfügbar ist, ist ein umfangreicher FAQ-Bereich, der meist kurze Antworten auf häufig gestellte Fragen enthält. Es ist in Ordnung, wenn Sie eine grundlegende Frage haben. Ebenfalls erhältlich ist die Kontaktaufnahme über ein Support-Ticket. Dies ist die häufigste Methode, um den Support zu erreichen. Support-Tickets können von der geöffnet werden Support-Website oder aus der App heraus, indem Sie zu Ihrer Kontoeinstellung navigieren, dann zu Hilfe und schließlich zu Support.

Beachten Sie, dass Sie keinen Support erhalten können, wenn Sie kein Voyager-Konto haben.

Voyager-Krypto-Angebote

Mit dem Ziel, „jedem Investor einen vertrauenswürdigen und sicheren Zugangspunkt zum Handel mit Krypto-Assets zu bieten“, hat die Voyager-App neue Kryptowährungs-Assets zu einem guten Preis hinzugefügt. Als die App im Oktober 2019 gestartet wurde, waren etwas mehr als 20 Kryptowährungen verfügbar. Ab Februar 2021 sind jetzt 57 Kryptowährungen auf der Plattform verfügbar, und Voyager fügt aufgrund des Feedbacks seiner Kunden ständig weitere hinzu.

Unterstützte Münzen auf der Voyager

Über 50 Altcoins sind auf der Voyager-Plattform verfügbar. Bild über InvestVoyager.com

Eine vollständige Liste der angebotenen Kryptowährungen finden Sie unter Unterstützte Münzen Liste auf der Voyager-Website. Beachten Sie, dass die Voyager immer Münzen hinzufügt und eine Erweiterung bis 2021 plant. Daher sollte diese Liste regelmäßig erweitert werden.

Voyager-Gebühren & Mindestkonten

Voyager wurde als provisionsfreier Krypto-Broker entwickelt, daher fallen beim Handel keine Gebühren an. Sie zahlen nur den angegebenen Preis, wenn Sie eine Bestellung mit ihnen ausführen. Voyager kann dies tun, weil sie wie traditionelle Forex-Broker ihre Gewinne aus dem Spread ziehen, der beim Umtausch der Münzen berechnet wird. Dies ist ein kleiner Betrag und wird nicht vom Gewinn des Händlers abgezogen.

Voyager Vorteile

Die Voyager-App bietet viele Vorteile. Bild über InvestVoyager.com

Es gibt ein kleines Minimum von 10 USD für die Eröffnung eines Kontos bei Voyager und ein Minimum von 10 USD für alle Trades.

Fiat-Einzahlungen können sofort gehandelt werden, können jedoch 5 Werktage lang nicht abgehoben werden.

In Bezug auf Fiat-Einzahlungen sind Neukunden auf 10.000 USD pro Tag begrenzt. Darüber hinaus gibt es ein Limit von 20.000 USD für die sofort verfügbaren Einzahlungen. Dies bedeutet effektiv, dass Einlagen im Wert von nur 20.000 USD sofort für den Handel verfügbar sind. Jeder darüber liegende Betrag muss auf die Clearing-Frist von fünf Geschäftstagen warten.

In Bezug auf Kryptowährungseinzahlungen gibt es keine Begrenzung für den Betrag, der eingezahlt werden kann, und alle Kryptoeinzahlungen werden gelöscht, sobald die Netzwerkblockbestätigungen abgeschlossen sind.

Für Fiat-Abhebungen gibt es ein Limit von maximal 25.000 USD innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden und / oder maximal 20 Abhebungen innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden. Darüber hinaus gibt es ein Transaktionslimit von 25.000 USD pro ACH. Fiat-Abhebungen dauern in der Regel 3-5 Werktage, bis sie je nach Bank vollständig auf dem Bankkonto eines Kunden gutgeschrieben sind.

Und für Abhebungen in Kryptowährung sind Kunden auf einen maximalen Gesamtmarktwert von 25.000 USD innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden und / oder auf maximal 20 Abhebungen innerhalb von 24 Stunden beschränkt. Beachten Sie auch, dass alle Kryptoabhebungen auf der Grundlage der KYC / AML-Anforderungen überprüft werden müssen und die Verarbeitung bis zu 24 Stunden dauern kann.

Voyager-Zinssätze

Einer der zusätzlichen Vorteile der Verwendung von Voyager ist das Interesse an Kryptowährungen, die beim Broker gehalten werden. Diese Zinssätze reichen von 1% bis 8,5% APR, je nachdem, welchen Vermögenswert Sie in der Broker-Brieftasche halten. Ab Februar 2021 gibt es 21 verschiedene Münzen, die Zinsen bieten.

Voyager-Zinssätze

Dieses Interesse ist sehr interessant. Bild über InvestVoyager.com

Details zum Voyager-Interessenprogramm

  • Um teilnehmen zu können, müssen Benutzer ein monatliches Mindestguthaben für jede Münze einhalten.
  • Vorbehaltlich qualifizierender Kriterien zahlt Voyager Zinsen für bestimmte Vermögenswerte und Konten.
  • Die Zinsen werden auf der Grundlage der durchschnittlichen täglichen Bestände berechnet.
  • Der verzinsliche Vermögenswert wird bis zum fünften Geschäftstag des Monats verzinst.
  • Die Preise können sich ändern und werden jeden Monat in der App und auf dieser Seite bekannt gegeben.
  • Alle Voyager-Benutzer werden automatisch in das Voyager-Interessenprogramm aufgenommen. Sie können sich jedoch abmelden, indem Sie zu “Konto” – “Krypto-Interesse” navigieren und “Ich möchte mich abmelden” auswählen.

Bei Fragen zum Voyager Interest Program oder um Probleme zu melden, wenden Sie sich bitte an [email protected]

Das Voyager-Team

Crypto Trading Technologies, die Muttergesellschaft von Voyager Token, wird von einer Gruppe mit Erfahrung in Online-Maklerdiensten geführt. Das Projekt wurde gemeinsam von Stephen Ehrlich, Philip Eytan, Gaspard de Dreuzy und Oscar Salazar gegründet.

Die Gründungsmitglieder des Voyager-Teams kommen unter anderem von Lightspeed Trading, E * Trade und Uber. Wie Sie sich vorstellen können, verfügt das Team über umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von Handelsplattformen und in der Verwaltung von Börsenaktivitäten.

Voyager-Team

Die Gründer der Voyager. Bild über InvestVoyager.com

Stephen Ehrlich, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, ist ein Veteran auf dem Makler- und Finanzmarkt, der sich auf die Entwicklung von Handelsplattformen für Aktien- und Optionshändler spezialisiert hat. Er ist der Gründer von Lightspeed Financial und ehemaliger CEO von E * TRADE Professional Trading LLC.

Vorsitzender der Voyager Foundation, Philip Eytan, begann als Telekommunikation M.&Analyst bei Morgan Stanley und Portfoliomanager bei Cerberus Capital. Er ist Mitbegründer des Digital Healthcare-Startups Pager. Er ist einer der Gründungsinvestoren von Uber, Source und Livestream.

Gaspard de Dreuzy dient als Vorstandsmitglied der Voyager Foundation. Als Veteran auf dem Makler- und Finanzmarkt begann er seine Karriere als Berater von Warner Music. Er ist außerdem Mitbegründer von Kapitall, Trade.it und Pager.

Oscar Salazar ist ein Investor und erfahrener Entwickler von kundenorientierten mobilen Anwendungen. Er ist bekannt als Gründungsarchitekt und technischer Leiter von Uber. Er ist außerdem Mitbegründer des Startups Digital Healthcare.

Voyager ist ein öffentlich gehandelt und lizenzierter Crypto-Asset-Broker, der die Genehmigung der Financial Industry Regulatory Authority, Inc. (FINRA) erhalten hat. Aus Sicherheits- und regulatorischen Gründen wird Voyager auch öffentlich geprüft, um alle Vermögenswerte zu berücksichtigen.

Das VGX-Token

Das VGX-Token ist das native Token des Voyager-Ökosystems und wird verwendet, um Benutzer innerhalb dieses Ökosystems durch Cashback-Belohnungen, Zinsen in der Voyager-Brieftasche und andere Mechanismen im Voyager-Treueprogramm zu belohnen. Die Verwendung eines von einem Broker ausgestellten Tokens ist keine Seltenheit und wurde von anderen Börsen wie Binance (BNB) verwendet..

Ethos Voyager

Durch den Kauf von Ethos erhielt Voyager eine eigene Brieftasche und einen eigenen VGX-Token. Bild über PRNewswire.com.

Das VGX-Token entstand bei der Voyager kaufte die Ethos-Brieftasche, Die früheren ETHOS-Token wurden in VGX-Token mit einem Gesamtvorrat von 222.295.208 Token umgewandelt. Beachten Sie, dass dieses Gesamtangebot nach der Fusion mit dem LGO-Token Anfang 2021 auf 255.491.293 steigen wird.

Das VGX-Token ist ein ERC-20-Token, das im Ethereum-Netzwerk ausgeführt wird. Auf diese Weise kann VGX die bewährten kryptografischen Standards und Methoden von Ethereum nutzen, um ein extrem hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Darüber hinaus enthält es Kryptografie mit öffentlichen Schlüsseln sowie Kryptografie mit elliptischen Schlüsseln für erweiterte Sicherheit.

Voyager Performance Ethos

Die VGX-Preise gehen auf die Zeit zurück, als es ETHOS war. Bild über Coinmarketcap.com

Bei der Ausgabe als ETHOS im Juli 2017 hatten die Token einen ICO-Preis von 0,03 USD pro ETHOS. Frühe Anleger wurden gut belohnt, da der VGX-Token im Februar 2021 bei 2,54 USD gehandelt wird.

Voyager X LGO Token Fusion

Im Oktober 2020 fusionierte Voyager mit der regulierten französischen Einheit LGO SAS. Dies gibt der Voyager einen geregelten Eintritt in die europäischen Märkte. Die beiden haben angekündigt, dass ihre Token (VGX und LGO) auch zu einem neuen ERC-20-Token zusammengeführt werden, der den VGX-Ticker beibehält. Der Token-Swap wird voraussichtlich Anfang 2021 stattfinden und wird ein 1: 1-Swap für VGX-Inhaber und ein 6,7: 1-Swap für LGO-Inhaber sein.

Nach Abschluss der Fusion kann der neue VGX-Token für einen Jahreszins von 7% eingesetzt werden. Die Community wird nach einem Jahr darüber abstimmen, ob der abgesteckte Zinssatz angehoben, gesenkt oder verworfen werden soll.

Die Fusion und das neue Token sollen den Kern der globalen Expansionspläne von Voyager bilden, zu denen auch der Aufbau einer größeren und lebendigeren Community und die Erhöhung der Belohnungen für das Halten des VGX-Tokens auf der Voyager-Plattform gehören. Es wird auch die Einführung eines neuen tierbasierten Loyalitätssystems markieren, das auf dem VGX-Token basiert.

VGX-Treueprogramm der Voyager

Voyager Loyalität

Das Voyager-Treueprogramm macht das Halten von VGX wertvoller. Bild über Voyager Blog.

Token Utility Rewards erklärt:

  • Level Up Belohnungen: Konten, die ihren Treueprogrammstatus verbessern und es auf die nächsthöhere Stufe schaffen, erhalten eine Bonusbelohnung in VGX-Token.
  • Cashback-Belohnungen: Berechtigt für Basispunkte (BPS) basierend auf Handelsvolumen und Debitkartentransaktionen & wiederkehrende Käufe – in VGX ausgezahlt. Beachten Sie, dass der Kauf und Handel von Stallmünzen nicht in der Aktion enthalten ist.
  • Debitkartengebühr: Kleine Gebühr für “Entdecker”, die die Voyager-Debitkarte verwenden & kostenlos für höherrangige Loyalitätsmitglieder.
  • Empfehlungsbonus: Benutzer, die ihre Freunde an Voyager verweisen, erhalten eine Belohnung &/ oder senden Sie Krypto an ihre Freunde, die zum ersten Mal Voyager-Kunden sind.
  • Abhebegebühren: Zahlen Sie mit dem Voyager Token & Sparen Sie bei Ihren Auszahlungsgebühren.
  • Interest Booster (APR): Erhalten Sie einen zusätzlichen Zins-APR-Anstieg auf die Standardzinssätze für ausgewählte Vermögenswerte, abhängig von Ihrer Stufenstufe.

Berechtigung erklärt:

Sie müssen eine der folgenden Bedingungen erfüllen, um sich für das Treueprogramm der Voyager zu qualifizieren.

  • Krypto: Gesamtbetrag des Crypto-Portfolios in USD-Wert
  • Voyager Token Portfolio: Gesamtbetrag von VGX in USD-Wert

Andere Prämienauszahlungen als Empfehlungsboni werden am Ende eines jeden Monats in VGX auf Konten eingezahlt. Äquivalente werden in lokaler Währung veröffentlicht, sobald Voyager global expandiert.

Fazit

Nach unserer begrenzten Erfahrung mit Voyager scheint es, dass sowohl Anfänger als auch erfahrene Krypto-Händler von der Verwendung des Brokers profitieren könnten. Die Provisionsstruktur und die hervorragende Arbeit bei der Suche nach den niedrigsten Preisen sind ein Hauch frischer Luft in der Kryptoindustrie.

Die App eignet sich besonders für diejenigen, die den mobilen Handel bevorzugen. Die bevorstehende Veröffentlichung einer Desktop-App ist jedoch für diejenigen sehr willkommen, die die Leistungsfähigkeit des Desktop-Handels mögen.

Wir waren auch beeindruckt von der Vielfalt der bei Voyager erhältlichen Altmünzen, mit mehreren kleineren Altmünzen, die für US-Händler über andere Plattformen möglicherweise nicht leicht zugänglich sind. Die Möglichkeit, Zinsen für viele der angebotenen Münzen zu verdienen, ist ebenfalls sehr willkommen.

Hoffentlich kann Voyager sein Angebot weiter ausbauen. Es wäre auch sehr willkommen, wenn der Kundensupport um Online-Chat und Telefon-Support erweitert würde.

Derzeit scheint Voyager eine gute Wahl für Kryptohändler zu sein, die Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit schätzen.

Ausgewähltes Bild über Shutterstock

Haftungsausschluss: Dies sind die Meinungen des Autors und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden. Die Leser sollten selbst recherchieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me