Überprüfung von Gifto (GTO), einem dezentralen Geschenkprotokoll

Mit Gifto können Fans die Ersteller von Inhalten mit virtuellen Geschenken (Grafiken und Animationen) belohnen, die in Gifto-Token oder Bargeld umgewandelt werden können.

Ihr dezentrales virtuelles Geschenkprotokoll (basierend auf Ethereum) kann auf verschiedenen vorhandenen Plattformen für die Veröffentlichung von Inhalten im Internet wie YouTube, Instagram und Facebook verwendet werden.

Gifto möchte eine alternative Einnahmequelle für Ersteller von Internetinhalten bieten, die Schwierigkeiten haben, ihre Arbeit zu monetarisieren.

Das Unternehmen plant den Aufbau eines sich selbst tragenden Ökosystems für die folgenden Hauptteilnehmer:

  • Ersteller von Inhalten: Schöpfer, die Videos, Musik oder Kunst für ihre Fangemeinde produzieren
  • Virtuelle Geschenkschöpfer: Mitwirkende / Künstler, die das virtuelle Geschenkgut erstellen, von Bildern bis zu Animationen (dies können auch selbst Inhaltsersteller sein).
  • Kuratoren: Das Panel, das virtuelle Geschenke auf Qualität, Kategorisierung und Preisgestaltung überprüft und kuratiert.

Wie es funktioniert

Schritt 1:

Der Ersteller des Inhalts wählt die Geschenke aus, die gut zu seiner Art von Arbeit passen:

Erster Schritt Gifto

Schritt 2:

Für den Ersteller des Inhalts wird ein Weblink erstellt, um den Fans die Geschenke zu zeigen:

Zweiter Schritt Gifto

Schritt 3:

Die Ersteller von Inhalten können den Link auf ihrem Instagram-Facebook- oder LinkedIn-Kanal einfügen:

Vierter Schritt Gifto

Schritt 4:

Ein Fan klickt auf den Link, öffnet den benutzerdefinierten Geschenkeladen und verwendet GIFTO-Token (GTO), um ein Geschenk zu kaufen und zu senden. Benutzer erhalten vollen Zugriff auf das Gifto-Protokoll, wenn sie bei der Uplives-App angemeldet sind.


Erster Schritt Gifto

Bilder über Weißes Papier

Sobald ein Inhaltsersteller ein virtuelles Geschenk erhält, wird es in einem Inventar gespeichert, in dem er eine von zwei Aktionen auswählen kann:

  • Lösen Sie das virtuelle Geschenk ein und wandeln Sie es in GIFTO-Token um
  • Behalten Sie das virtuelle Geschenk, das auf der Uplive-Plattform an andere gesendet werden kann.

Geschichte & Mannschaft

Gifto.io wurde von der Asia Innovations Group ins Leben gerufen, einem Unternehmen für mobile Unterhaltung, das große Erfolge bei der Verwendung virtueller Geschenke als hochwirksame Monetarisierungsmethode für Inhaltsersteller erzielt hat.

Das Flaggschiff des Unternehmens – Uplive – ist ein Live-Streaming-Dienst, mit dem Benutzer Echtzeitvideos auf ihren Smartphones übertragen oder ansehen können.

Auf Uplive können Benutzer Tausende von virtuellen Geschenken für Live-Sender kaufen.

Virtuelle Geschenke bringen nicht nur erhebliche Einnahmen für die Ersteller globaler Inhalte, sondern verbessern auch die Beziehung zwischen den Erstellern und ihren Fans.

Seit ihrer Einführung im Juni 2016 ist die Uplive-Community auf 20 Millionen Benutzer in über 100 Ländern angewachsen. Die Plattform erzielte 2017 einen Umsatz von über 100 Millionen US-Dollar (allein im September wurden über 25 Millionen virtuelle Geschenke gekauft und auf Uplive verschickt ).

Das Team hinter Uplive hat beschlossen, das universelle Geschenkprotokoll auf der Grundlage dieser positiven Ergebnisse zu entwickeln.

Andy Tian, ​​CEO von Uplives, glaubt, dass die Verwendung intelligenter Verträge zur Erleichterung von Transaktionen es den Sendern ermöglichen wird, Gewinne direkt von den Zuschauern zu erhalten, anstatt Uplive durchlaufen zu müssen, ein Prozess, der bis zu 30 Tage dauern kann..

Durch die Verwendung von Gifto-Token muss Uplive nicht mehr viele verschiedene Fiat-Währungen auf dem virtuellen Geschenkmarkt verarbeiten. Benutzer müssen sich auch nicht mit dem Aufwand befassen, Fiat-Währungen umzurechnen, um Geschenke zu kaufen. Wie der Gründer in einem Interview

Durch die Integration dieser Verträge in das virtuelle Geschenk selbst könnte automatisch eine Transaktion ausgeführt werden, die die sofortige Lieferung von Umsatzbeteiligungen an Geschenkersteller und -produzenten ermöglicht

Am 14. Dezember 2017 startete Gifto sein Initial Coin Offering (ICO) und sammelte innerhalb von Sekunden 10 Millionen US-Dollar, was zum großen Teil auf die bestehende Nutzerbasis von Uplive zurückzuführen war.

Uplive bringt 60.000 Uplive-Sender und 20 Millionen Benutzer dazu, die ersten Tester der Alpha-Version des Gifto-Protokolls zu sein, die Ende 2017 mit dem Testen begann. Die Beta-Version folgte im ersten Quartal 2018.

Gifto kündigte auch eine Partnerschaft mit Tron (TRX) an, einem weiteren hochkarätigen Player im Kryptoraum, der auf den Aufbau eines globalen Unterhaltungsökosystems hofft. Ziel ihrer Partnerschaft ist es, dezentrale Inhalte weiter zu monetarisieren.

Gifto Teammitglieder

Bilder über gifto.io

Das Gifto-Team besteht aus einer Vielzahl erfolgreicher Serienunternehmer in ganz Asien.

  • Vorsitzender Andy Tian ist der Gründer der Asian Innovations Group, seinem vierten Startup. Zuvor war er General Manager von Zynga China und arbeitete bei Google, wo er Android auf dem chinesischen Markt einführte. Andy absolvierte das MIT 1998 mit einem Master in Informatik.
  • Chief Crypto Officer – Charles Thach ist ein erfahrener Banker mit mehr als 15 Jahren Erfahrung sowie ein AML / KYC-Experte. Er hat auch in Blockchain-Unternehmen investiert und die zum Patent angemeldete US-Technologie mitautorisiert, um eine massiv skalierbare und transaktionsbezogene Kryptowährungsbrieftasche aufzubauen.
  • Chef-Krypto-Architekt – William Nguyen ist ein Serienunternehmer, Pädagoge, Dozent und Erfinder. Er war Co-Autor einer zum US-Patent angemeldeten Technologie zum Aufbau einer massiv skalierbaren und transaktionalen Kryptowährungsbrieftasche. Er ist ein ehemaliger Alfred P. Sloan Fellow in Harvard.

Vorteile

Werfen wir einen Blick auf einige der Hauptvorteile und Alleinstellungsmerkmale von Gifto.

Einnahmequellen

Gifto bietet eine alternative Einnahmequelle für Ersteller von Internetinhalten, die Schwierigkeiten haben, ihre Arbeit zu monetarisieren.

Nur 0,3% der Videos auf Youtube haben mehr als 1 Million Aufrufe, aber diese Videos verdienen im Durchschnitt nur 2.000 US-Dollar.

Aus dem Erstellen, Kuratieren und Handeln von virtuellen Geschenken wurde eine Subökonomie ins Leben gerufen, mit der Content-Ersteller (und Designer virtueller Geschenke) nun stetige Einnahmen erzielen können.

Intelligente Vertragsfunktionalität

Gifto verwendet intelligente Verträge, um seine virtuellen Geschenke zu implementieren und Zwischenhändler wie Youtube, Uplive oder andere Publisher zu entfernen, die normalerweise das Geld erhalten, das die Entwickler verdienen.

Darüber hinaus werden diese zentralisierten Netzwerke sie viele Tage später und nach ihren eigenen Bedingungen auszahlen. Jetzt werden die Zahlungen direkt vom Fan an den Ersteller des Inhalts geleistet.

Gerechte Verteilung

Wenn ein Fan ein Geschenk mit Gifto-Token kauft, werden die Token aufgeteilt, um alle wichtigen Teilnehmer zu belohnen:

Verteilung der Gifto-Projekt-Token

  • Der Ersteller von Inhalten verdient bis zu 80%, da er als Hauptverantwortlicher für das Ökosystem gilt.
  • Der Schöpfer des Geschenks verdient 5%: Wenn eine festgelegte IP verwendet wird, hat der Inhaber der IP-Rechte Anspruch auf einen Teil dieser Token-Umsatzbeteiligung. Der tatsächliche Prozentsatz hängt von der Vereinbarung zwischen dem Ersteller des Geschenks und dem Inhaber des geistigen Eigentums ab. Der Smart-Vertrag für dieses Geschenk enthält ein benutzerdefiniertes Datenfeld.
  • Der Geschenkkurator verdient 2% für die Arbeit bei der Überprüfung des erstellten Geschenks.
  • Das GIFTO-Protokoll verdient 10% für die operative Unterstützung und Wartung des Ökosystems.
  • Die restlichen 3% werden in einem Belohnungspool gesammelt, der regelmäßig an alle Zuschauer / Fans als Bonus- oder Glücksspielpreise ausgezahlt wird, um das Element Spaß und Gamification zu verstärken.

Dies bietet Anreize für alle Teilnehmer, fair zu erstellen, zu kuratieren und zu überprüfen.

Starkes Team

Das Giftos-Team ist aufgrund seines Erfolgs mit Uplive sehr erfahren. Sie sind auch online sehr engagiert und geben wöchentliche Updates über medium.com

Starkes Engagement

Wenn Benutzer ihre bevorzugten Ersteller von Inhalten mit Geschenken belohnen, wird der Zahlungsvorgang weniger transaktional und macht mehr Spaß und ist ansprechender. Wenn Benutzer sich mehr mit dem virtuellen Geschenk-Ökosystem beschäftigen, geben sie tendenziell mehr.

Dies bedeutet letztendlich mehr Geld für den Ersteller von Inhalten und für das Gifto-Protokoll (laut Giftos ‘Whitepaper; Verkaufsstatistiken zeigen, dass Benutzer bereit sind, 1.471 US-Dollar für ein „Around the World“ -Geschenk zu zahlen, eines der teuersten Geschenke, die Uplive anbietet ).

Sorgen

Obwohl Gifto eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt, ist einer der Hauptfaktoren, der die Akzeptanz wahrscheinlich behindern wird, das angebliche Image „virtuelles Schenken“..

Das virtuelle Geschenkprotokoll von Gifto eignet sich möglicherweise nicht für Entwickler mit einem ernsthafteren Publikum. Einige sehen virtuelle Geschenke, die in digitale Token umgewandelt werden können, möglicherweise als etwas redundant an.

Wenn sowohl Geschenke als auch Token in Bargeld umgewandelt werden können, scheinen die Geschenke nur aus ästhetischen Gründen zu existieren (d. H. Einen Schöpfer mit einem virtuellen Edelstein oder einer Krone zu beschenken, im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Token)..

Für die Benutzer, die es genießen, war es nicht überflüssig und hat tatsächlich gezeigt, dass es das Engagement von Fans / Entwicklern sowie die Einnahmen des Unternehmens steigert, aber es wird interessant sein zu sehen, ob Autoren von ernsthafteren Inhalten (Bildung, Politik, Lehrvideos) Ich hätte lieber nur Fans, die sie direkt mit Token beschenken.

Münzleistung & Wert

Ab dem 7. Mai 2018 beträgt der Preis für Gifto (GTO) 0,46 USD pro Token. Der Token wurde am 18. Dezember zu einem Preis von 0,28 USD eingeführt. Das Unternehmen startete am 14. Dezember sein erstes Münzangebot und sammelte innerhalb von Sekunden 10 Millionen US-Dollar.

Gifto ist derzeit auf Platz 94 für die Marktkapitalisierung.

Gifto erreichte seinen Höchstpreis am 12. Januar bei 0,98 USD und verzeichnete drei weitere Höchststände, einen am 16. Februar bei 0,61 USD, am 27. April bei 0,59 USD und vor kurzem bei 0,63 USD am 3. Mai.

Vielleicht nicht zufällig fiel jeder Höhepunkt mit einer neuen Ankündigung des CEO des Unternehmens, Andy Tian, ​​auf dem Medium.com-Blog zusammen. Das Team veröffentlicht regelmäßig Produktaktualisierungen und neue Funktionen, um das Vertrauen der Communitys in ihre Plattform zu stärken.

Wettbewerb

Kryptokätzchen

Bild über CNBC

Der bekannteste Spieler in diesem Bereich ist Krypto-Kätzchen. Crypto-Kätzchen machten sich einen Namen, indem sie Benutzern erlaubten, ihre digitalen Katzen zu kaufen, zu verkaufen oder zu handeln, als wäre es ein traditionelles Sammlerstück.

Der Hype um den Handel mit diesen Gegenständen wurde so groß, dass jemand tatsächlich einen für 100.000 US-Dollar kaufte, was beweist, dass der Wert wirklich im Auge des Betrachters liegt.

Gifto zeichnet sich durch eine viel vielfältigere Auswahl an Geschenken aus, die von Künstlern kuratiert und gestaltet werden, die Gifto-Token als Anreiz erhalten.

Das Unternehmen hat auch ein viel größeres Ziel, nämlich alternative und nachhaltige Einnahmequellen für Content-Ersteller bereitzustellen. Dies sollte den Anlegern mehr Vertrauen in ihren langfristigen Erfolg geben.

Sollten Sie Gifto-Token in Betracht ziehen??

Gifto ist eines der wenigen Krypto-Unternehmen, das sein Protokoll über seine erfolgreiche Uplive-Plattform in die 20 Millionen Benutzer integrieren kann. Allein in China belief sich das Live-Streaming 2017 auf rund 5 Milliarden US-Dollar.

Dies verschafft ihnen einen großen Vorteil gegenüber Wettbewerbern, da sie nicht nur das Publikum haben, sondern auch die Erfahrung haben, im virtuellen Geschenkbereich zu arbeiten, und den Übergang zu einem dezentralen Protokoll schaffen können, ohne einen Schritt zu verlieren.

Uplive hat bereits monatlich Millionen von Dollar für über 60.000 Content-Ersteller generiert. Diese konstante Einnahmequelle wird direkt von ihrer engagierten Zuschauerbasis in Asien generiert und expandiert jetzt weltweit.

Uplive Statistik

Bilder über Weißes Papier

Darüber hinaus haben die unter der Asia Innovations Group (dem Unternehmen hinter Uplive und Gifto) entwickelten Produkte zusammen über 100 Millionen Benutzer angesammelt, und das Unternehmen erzielte allein für 2017 einen Umsatz von mehr als 130 Millionen US-Dollar.

Was den Erfolg von Content-Erstellern betrifft, die virtuelle Geschenke erhalten, verdienen die Top-Sender von Uplive regelmäßig über 50.000 US-Dollar pro Monat, wenn sie nur 1-2 Stunden pro Tag senden.

Basierend auf diesen Metriken sieht es so aus, als könnten GTO-Token als gute Investition angesehen werden. Natürlich müssen Sie Ihre eigenen Recherchen durchführen, um mit der Investition völlig zufrieden zu sein.

Fazit

Insgesamt ist Gifto eine Erweiterung des bereits erfolgreichen Geschäfts von Uplives im virtuellen Geschenkbereich. Das Unternehmen hat herausgefunden, wie man aus einem normalerweise sehr langweiligen und transaktionalen Prozess, bei dem die Ersteller von Inhalten bezahlt werden, etwas Lustiges und Interessantes machen kann.

Uplive hat erkannt, dass es eine zusätzliche emotionale Belohnung ist, virtuelle, maßgeschneiderte Geschenke zu erhalten, die Fans und Erstellern von Inhalten helfen, engere Beziehungen aufzubauen.

Da immer mehr Inhalte ins Internet gelangen, wird es für Entwickler schwieriger sein, ihre Arbeit mit Anzeigen und anderen traditionellen Mitteln zu monetarisieren.

Sie müssen herausfinden, wie sie eine echte Beziehung zu ihren Fans aufbauen können, und ein dezentrales virtuelles Geschenkprotokoll scheint der perfekte Weg zu sein, um den Monetarisierungsprozess in eine kreative Partnerschaft zwischen Sendern, Kuratoren und Fans zu verwandeln.

Ausgewähltes Bild über Fotolia

Haftungsausschluss: Dies sind die Meinungen des Autors und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden. Die Leser sollten selbst recherchieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map