Swipe (SXP) Review: Krypto-Debitkarten erfüllen DeFi

Swipe ist das neue Kind auf dem Kryptoblock. Kaum 1 Jahr alt, hat das Multi-Asset-Kryptowährungs-Ökosystem ein Entwicklungstempo erlebt, das im Kryptoraum möglicherweise unerreicht ist.

In den ersten Betriebsmonaten wurden Partnerschaften mit Unternehmen wie Coinbase und Binance geschlossen. Letzteres offiziell Swipe gekauft im Juni dieses Jahres, um seine Kryptowährungs-Debitkarten zu betreiben.

In den letzten zwei Monaten hat der SXP-Token von Swipe eine fast 10-fache Preissteigerung verzeichnet. Dies geschah, nachdem das Unternehmen angekündigt hatte, dass es seine Zehen in DeFi eintauchen wird, indem es eine Reihe von Anwendungen und Protokollen einführt, die vom SXP-Token gesteuert werden. Faktor in eine aktuelle AMA Swipe spielt mit der Idee, eine voll lizenzierte Bank zu werden, und Sie haben ein Rezept für einen verdammt guten Mondschuss!

Was ist Swipe??

Wischen Sie ist ein Unternehmen, das eine Vielzahl von Kryptowährungsdiensten anbietet, darunter eine Brieftasche mit mehreren Währungen, Debitkarten für Kryptowährungen, Zahlungslösungen für Kryptowährungen für Händler, Ausleihen von Kryptowährungen, Einsparungen bei Kryptowährungen und die Ausgabe von benutzerdefinierten Debitkarten für Kryptowährungen.

Swipe Card Homepage

Die Homepage der Swipe-Website

Obwohl die Firma ist eingetragen in London, England, Hauptsitz und Team befinden sich in Taguig, einem Stadtteil von Manila, Philippinen. Swipe hat auch daran gearbeitet, das Swipe Network zu entwickeln, ein Ökosystem von DeFi-Protokollen (dazu später mehr)..

Swipe Wallet

Das Streichen Sie über die Kryptowährungsbrieftasche unterstützt über 30 Kryptowährungen und Fiat-Währungen. Es handelt sich um eine zentralisierte Geldbörse, deren Geldmittel von Binance’s gesichert werden SAFU-Fonds und 200 Millionen USD oder eine Versicherung von Coinbase Custody (100 Mio. USD) und BitGo (100 Mio. USD).

Swipe Crypto Wallet

Die Swipe-Kryptowährungsbrieftasche

Die meisten Gelder werden zu einem bestimmten Zeitpunkt im Kühlhaus aufbewahrt. Benutzer können nahtlos zwischen Assets in der App wechseln und diese auch direkt mit einer Debitkarte, Kreditkarte oder Überweisung erwerben.


Swipe Crypto Debit Cards

Im Gegensatz zu den meisten anderen Debitkarten für Kryptowährungen wird die Kryptowährung gestrichen Visa Debitkarten Sie können direkt mit Kryptowährung einkaufen (ohne manuelle Konvertierung). Es gibt 4 Stufen von Debitkarten: Safran, Himmel, Stahl und Schiefer.

Swipe Debit Card

Wischen Sie Kryptowährung Visa Debitkarten

Mit Ausnahme der Saffron-Karte müssen Sie den SXP-Token von Swipe einsetzen, um die zunehmend lukrativeren Belohnungen zu erhalten, zu denen 100% Rabatte für Spotify, Netflix, Hulu, Amazon Prime und Apple Music sowie 10% Rabatte bei Travala, Starbucks, Airbnb und gehören Uber.

Eines der Verkaufsargumente der Kryptowährungs-Debitkarten von Swipe sind die Cashback-Prämien so hoch wie 5% und werden in Bitcoin bezahlt. Alle Karten bieten auch kontaktlose Zahlungen (NFC), Geldautomatenabhebungen und lukrative Empfehlungsprämien von bis zu 3000 USD. Sie können sogar eine digitale Version der Debitkarte nur mit Ihrem Telefon verwenden und die digitale Swipe-Karte überall dort verwenden, wo Google Pay und Apple Pay akzeptiert werden.

Swipe Pay

Mit Swipe Pay können Händler Zahlungen in Kryptowährung erhalten. Händler können sich auch dafür entscheiden, Kryptowährungszahlungen automatisch in eine von über 20 von Swipe angebotenen Fiat-Währungen umwandeln zu lassen.

Swipe Pay

Die Kryptowährungs-Zahlungslösung Swipe Pay für Händler

Es sind keine Bonitätsprüfungen erforderlich, und Swipe Pay ist in über 180 Ländern verfügbar (jedoch nicht in den USA oder auf den Philippinen)..

Swipe Credit

Swipe Credit ist eine zentralisierte Plattform für die Vergabe von Kryptowährungen. In ähnlicher Weise müssen Sie bei dezentralen Kreditvergabeprotokollen für Kryptowährungen wie Compound, Swipe Credit Ihre Kredite überbesichern.

Swipe Credit

Die Swipe Credit-Plattform für Kryptowährungskredite

Mit anderen Worten, Sie können nur 50% des USD-Werts der Kryptowährung abheben, die Sie als Sicherheit gesperrt haben. Die Zinssätze für Kredite beginnen bei 6% pro Jahr. Zu den zur Ausleihe verfügbaren Kryptowährungen gehören USDT, PAX, BTC, ETH, DAI, XRP, SXP, EOS, USDC, LTC und BCH.

Swipe-Einsparungen

Mit Swipe Savings können Benutzer eine der 12 oben genannten Kryptowährungen gegen jährliche prozentuale Renditen (APY) von bis zu 14% einzahlen. Assets können entweder entsperrt oder gesperrt werden. Je länger Sie Ihr Guthaben in Swipe Savings sperren, desto höher ist der APY. Der SXP, der für den Erwerb der prestigeträchtigeren Visa-Debitkarten von Swipe eingesetzt wird, wird automatisch in Swipe Savings gesperrt und sammelt während des Sperrens Interesse.

Swipe-Ausgabe

Swipe-Ausgabe ermöglicht Dritten das problemlose Erstellen physischer und digitaler Kryptowährungs-Debitkarten. Swipe erledigt alle Anstrengungen in Bezug auf Vorschriften, Compliance und Netzwerkanforderungen im Austausch gegen eine Einrichtungsgebühr, eine Ausstellungsgebühr und eine kleine Kürzung der Transaktionsgebühren.

Swipe-Ausgabe

Swipe’s Swipe Issuing-Service

Karten sind sowohl im Design als auch in den Funktionen anpassbar. Unterhaltsame Tatsache: Binance verwendet Swipe Issuing für ihre Binance Debitkarte.

Was ist SXP-Kryptowährung??

SXP ist eine Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain als basiert ERC-20-Token. Es wird verwendet, um Gebühren für die verschiedenen Produkte innerhalb des Swipe-Ökosystems zu bezahlen. SXP ist erforderlich, um die prestigeträchtigeren Stufen von Swipe-Debitkarten zu erreichen, und kann auch für Zahlungen mit Swipe-Debitkarten verwendet werden.

Wischen Sie mit SXP

Swipes SXP-Kryptowährungstoken

Sobald das Swipe-Netzwerk gestartet ist, wird SXP verwendet, um die verschiedenen Protokolle in seinem DeFi-Ökosystem zu steuern und um die Netzwerksicherheit zu verbessern.

Das Gesamtangebot an SXP beträgt 300 Millionen. Wenn SXP zur Zahlung von Gebühren innerhalb des Swipe-Ökosystems verwendet wird, wurden 80% des SXP zur Zahlung dieser Gebühren verwendet wird durch einen intelligenten Vertrag verbrannt. Dies macht SXP zu einer deflationären Kryptowährung.

Es gibt jedoch eine „Deflationsgrenze“ von 100 Millionen. Zu diesem Zeitpunkt werden neue Token geprägt, um nur bestimmten Teilnehmern des Ökosystems (z. B. Stakers) Belohnungen zu bieten. 1 SXP-Token ist erforderlich, um Zugriff auf die verschiedenen Produkte von Swipe zu erhalten, einschließlich der DeFi-Protokolle im Swipe-Netzwerk.

Swipe Token ICO

Es gab zwei erste Münzangebote von Swipes SXP-Token. Der erste war ein Privatverkauf, der am 1. August 2019 stattfand und bei dem etwas mehr als 19,5 Millionen SXP zu einem Preis von 0,20 USD für insgesamt etwas mehr als 3,9 Millionen USD verkauft wurden. Der zweite war ein öffentlicher Verkauf, der am 2. und 9. August 2019 stattfand und bei dem etwas mehr als 40,4 Millionen SXP zu einem Preis von 0,20 USD für insgesamt etwas mehr als 8 Millionen USD verkauft wurden.

Swipe Crypto ICO

Swipes SXP-Token-Zuweisung. Bild über Binance Research

Von den verbleibenden 240 Millionen SXP-Token wurden 20% (60 Millionen) für das Swipe-Team, 40% (120 Millionen) für Reserven und 20% (60 Millionen) für die Gründer des Projekts bereitgestellt.

Swipe Token Release

Zeitplan für die Veröffentlichung des SXP-Kryptowährungstokens von Swipe. Bild über Binance Research

Diese verbleibenden Token wurden zeitlich gesperrt in einem intelligenten Vertrag Pro Monat werden 600 000 SXP-Token an das Swipe-Team freigegeben, 1,2 Millionen SXP-Token werden monatlich für Reserven für das Wachstum des Ökosystems freigegeben (Einsatzbelohnungen, Lufttropfen usw.) und 10 Millionen Token werden jährlich an die Gründer freigegeben. Alle Token werden bis August 2028 im Umlauf sein.

Das Swipe-Netzwerk

Das Swipe Network ist ein Ökosystem von DeFi-Anwendungen und -Protokollen, das derzeit entwickelt wird. Dazu gehören Swipe Swap, Swipe Finance (SwipeFi), Swipe Staking und Swipe Governance. Inhaber von SXP-Kryptowährungen haben die Kontrolle über alle Dapps im Swipe-Netzwerk.

Swipe-Netzwerk

Übersicht über das Swipe-Netzwerk

Alle DeFi-Produkte im Swipe-Netzwerk sind auch in der Binance-Blockchain verfügbar, und Benutzer können zwischen ERC-20-SXP-Token und BEP2 wechseln (Binance-Kette) SXP-Token ohne Gebühren.

Swipe Swap

Swipe Swap ist ein automatisierter Market Maker (AMM), mit dem Benutzer zwischen Assets auf und zwischen den Blockchains Ethereum und Binance Chain wechseln können.

Swipe Crypto Ecosystem

Das Ökosystem des Swipe-Netzwerks wird sowohl das Ethereum als auch die Binance-Kette umfassen

Benutzer haben die Möglichkeit, dem Protokoll Liquidität bereitzustellen, indem sie ihre Ethereum- oder Binance Chain-Token hinterlegen. Im Gegenzug erhalten sie einen Teil der Handelsgebühren in Höhe von 0,3% des Protokolls.

Swipe Finance

Swipe Finance (oder SwipeFi) ist ein dezentrales Kreditprotokoll, das Compound ähnelt. Damit können Benutzer ein halbes Dutzend kettenbasierter Kryptowährungen von Ethereum und Binance ausleihen und ausleihen, darunter BUSD, BNB, DAI, ETH, USDT und USDC. Wie Compound wird es einen dynamischen APY für hinterlegte Vermögenswerte und Kredite bieten. Kreditgeber können ihre Kryptowährung jederzeit abheben, und die Kreditnehmer haben keine zeitliche Begrenzung, wann sie ihre Kredite zurückzahlen müssen.

Swipe Staking

Swipe Staking ermöglicht es SXP-Inhabern, ihre auf Ethereum- oder Binance-Ketten basierenden SXP-Token zu setzen, um das Swipe-Netzwerk zu sichern. Über einen Zeitraum von vier Jahren, in dem alle zugewiesenen Token ausgegeben werden, werden täglich 20 000 SXP aus den SXP-Reserven an die Staker verteilt.

Streichen Sie Crypto Staking

Abstecken der SXP-Kryptowährung in der mobilen Swipe-App. Bild über Swipe Blog

Nachdem alle SXP-Token in den Reserven verteilt wurden, verdienen die Staker „Transaktionsgebühren im Netzwerk“. Staker können auch mit ihren gesetzten SXP-Token abstimmen. Das Abstecken ist in der Swipe-Brieftasche und über die Ledger-Hardware-Brieftasche möglich.

Swipe Governance

Die Swipe Governance-Plattform ermöglicht es SXP-Inhabern, Vorschläge einzureichen und über vorgeschlagene Änderungen an einem der Protokolle im Swipe-Netzwerk abzustimmen. 300 000 SXP-Token sind erforderlich, um einen Vorschlag einzureichen, und 1 SXP-Token entspricht 1 Stimme für oder gegen den Vorschlag.

Swipe Governance

Das erste Governance-Update von Swipe war am 4. August. Bild über Swipe Blog

Inhaber von SXP-Token können über Änderungen an Elementen abstimmen, z. B.: Hinzufügen von Token zu SwipeFi und Swipe Swap, Ändern der Zinssätze in SwipeFi, Ändern der Brennrate von SXP und Ändern der Handels- und Transaktionsgebühren im Swipe-Netzwerk. Es ist nicht bekannt, ob Benutzer Belohnungen für die Abstimmung erhalten.

SXP-Token-Preisanalyse

Der SXP-Token hat eine bemerkenswerte Preisentwicklung. Es trat vor fast genau einem Jahr im August 2019 leicht über den ICO-Preis von 0,20 USD in die Märkte ein. In den folgenden Monaten gab es zwei Rallyes (Oktober 2019 und Februar 2020), bei denen 2 USD durchbohrt wurden, und zwei Rückzüge (November 2019 und März 2020), bei denen der Preis für SXP auf 0,90 USD und weniger als 0,17 USD fiel , beziehungsweise.

SXP Preisentwicklung

Preisverlauf für SXP-Kryptowährung auf CoinMarketCap. Bild über CMC

SXP begann im Juli mit der Rallye, einige Wochen nachdem Binance Swipe im Juni übernommen hatte. Seitdem hat SXP ein parabolisches Wachstum verzeichnet und vor nur zwei Wochen einen Höchststand von etwas mehr als 5 USD erreicht.

Dies könnte durch die Veröffentlichung ihrer überarbeiteten „weißes PapierHier erfahren Sie, wie SXP im DeFi-Ökosystem von Swipe, dem Swipe Network, eingesetzt wird. Obwohl sich SXP auf rund 3 USD abgekühlt hat, könnte ein weiteres Wachstum bevorstehen, sobald Swipe Network-Protokolle wie SwipeFi online gehen (keine Finanzberatung!)..

Wischen Sie über die SXP Exchange-Unterstützung

Wenn Sie die SXP-Kryptowährungstoken von Swipe in die Hände bekommen möchten, ist es am besten, Binance zu durchlaufen. Über 60% des SXP-Handels findet auf Binance statt, aber es gibt auch ein angemessenes Handelsvolumen auf Bittrex und KuCoin. Wie bereits erwähnt, sollten Sie den SXP-Token auch direkt mit Ihrer Kreditkarte, Debitkarte oder per Banküberweisung über die Swipe Mobile App erwerben können.

Binance SXP

Registrieren Sie sich bei Binance und kaufen Sie SXP-Token

Eine schnelle Bemerkung ist das beeindruckende 24-Stunden-Volumen von SXP, das mehr als die aktuelle Marktkapitalisierung ist! Dies ist ziemlich unglaublich, da es selten vorkommt, dass eine Kryptowährung mit einer geringeren Marktkapitalisierung ein so großes Handelsvolumen aufweist.

SXP Marktkapitalisierung

Handelsvolumen und Marktkapitalisierung von SXP-Kryptowährungen. Bild über CMC

Wenn Sie sich das Gesamtangebot an SXP genau ansehen, scheint es, dass etwas mehr als 30 000 SXP-Token verbrannt wurden, um Gebühren zu bezahlen. Dies deutet darauf hin, dass die Leute das Token auch verwenden und nicht nur handeln.

Swipe SXP Wallet-Unterstützung

Da SXP ein ERC-20-Token ist, kann es in nahezu jeder Brieftasche gespeichert werden, die Ethereum unterstützt. Die intuitivste Brieftasche ist die mobile Brieftasche von Swipe. Denken Sie jedoch daran, dass die Swipe-Brieftasche zentralisiert ist.

Swipe Wallet Guide

Swipe’s Cryptocurrency Wallet Guide auf Medium. Bild über Swipe Blog

Dies bedeutet, dass die Gelder, die Sie dort speichern, technisch nicht Ihnen gehören. Nicht deine Schlüssel – nicht deine Krypto! Es hilft jedoch, dass diese Fonds von Binance und Coinbase geschützt werden.

Mit dieser Warnung aus dem Weg haben Sie keinen Mangel an Alternativen, wenn es um die Speicherung Ihres SXP geht. Wenn Sie mobile Kryptowährungsbrieftaschen bevorzugen, können Sie die verwenden Trust Wallet, Coinomi Wallet, Exodus Wallet oder Atomic Wallet. Die beiden letzteren bieten auch Desktop-Geldbörsen an.

Zu den Hardware-Wallet-Optionen für die SXP-Kryptowährung gehören Ledger, Trezor und Keepkey. Denken Sie daran, dass SXP in Kürze auch als BEP2-Token (Binance Chain) verfügbar sein wird. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie Ihr SXP in das richtige Netzwerk übertragen! Wenn Sie BEP2 SXP an eine Ethereum-Adresse senden, verlieren Sie Ihr SXP!

Swipe Roadmap

Obwohl es Swipe erst seit etwas mehr als einem Jahr gibt, ist seine Liste der Erfolge bemerkenswert. Alle diese sind auf ihrer mittleren Seite aufgeführt und die meisten sind erst in den letzten Monaten aufgetreten.

Wischen Sie über die ursprüngliche Roadmap

Die ursprüngliche Roadmap von Swipe. Bild über Binance Research

Dazu gehört das Starten der Swipe Wallet nur 1 Monat Nach dem Start von Swipe wurden Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay integriert, die von Binance gekauft wurden, Partnerschaft mit Chainlink und Elrond und starten ihre Testnet abstecken.

Swipe Aktualisierte Roadmap

Die aktualisierte Roadmap von Swipe. Bild über Binance Research

Die zukünftigen Meilensteine ​​von Swipe sind ziemlich allgemein gehalten. Dazu gehört die Ausweitung ihrer Dienstleistungen auf andere Regionen, insbesondere Südostasien, Nordamerika, Lateinamerika und Afrika. Sie planen auch, die kommenden DeFi-Anwendungen im Swipe-Netzwerk über ihre mobile App zugänglich zu machen.

In einer aktuellen AMA, COO John Khenneth merkte an, dass keine genauen Daten bekannt gegeben werden, wann Swipe diese zukünftigen Ziele erreichen will. Daher wurden keine Daten für den Start des Swipe-Netzwerks festgelegt.

Warum wir auf Swipe nach rechts wischen

In einer möglicherweise ersten Kryptowährung hat Swipe seinen Kunden nacheinander funktionierende Produkte geliefert. Unabhängig davon, ob es sich um die Swipe Wallet- oder die Cryptocurrency-Debitkarte von Swipe handelt, wird Ihnen garantiert ein zuverlässiges Produkt garantiert, solange der Name und das Logo des Unternehmens angebracht sind.

Binance Swipe

Binance besitzt jetzt Swipe. Bild über Binance

Es scheint, dass Swipe alles richtig gemacht hat und Genau deshalb Changpeng Zhao, CEO von Binance, kaufte Swipe (das und weil Binance Probleme hatte, ihre eigenen Krypto-Debitkarten zu entwickeln).

Dies wirft die Frage auf: Wie um alles in der Welt ist das möglich? Wie kann ein so kleines Unternehmen einen so großen ICO seines Tokens starten, mit einigen der größten Namen in der Kryptowährung zusammenarbeiten und dann innerhalb eines einzigen Jahres von der größten Kryptowährungsbörse der Welt gekauft werden? Entweder hat Swipe ein übermenschliches Team (welches erscheint nicht der Fall sein) oder es ist etwas mehr los als man denkt.

Swipe Team

Ein Foto des Swipe-Teams, das CEO Joselito Lizarondo hervorhebt. Bild über Swipe

Während wir uns in einem von vielen Kaninchenlöchern spekulieren konnten, scheint es hier wirklich eine Möglichkeit zu geben: Es gab viel Geld und große Namen hinter dem Projekt, bevor es begann. Hier wird es merkwürdig.

Für den Anfang werden Risikokapitalinvestitionen oder Partnerschaften vor dem Start des Projekts in keiner Dokumentation erwähnt. Dies kann die Arbeit des CEO von Swipe sein, Joselito Lizarondo, der anscheinend ein früher Anwender und Bergmann von Bitcoin war.

Swipe CEO

Das einzige Videomaterial des Swipe-Teams. Bild über Youtube

Dies bringt uns zu einer besorgniserregenden Beobachtung: einem relativen Mangel an Informationen. Ja, Swipe hat einen Github, aber nur für deren API. Ihre Kernoperationen sind nicht Open Source. Die einzigen 2 YouTube-Videos auf der Wischen Sie über den YouTube-Kanal Wenn die Kommentare deaktiviert sind, zeigt nur eines dieser Videos ein Mitglied des Swipe-Teams, das eindeutig ein Skript vorliest. Die wenigen von ihnen verfassten mittleren Beiträge sind recht kurz und nicht detailliert. Das „Whitepaper“ ist eigentlich nur ein Produkt Handbuch, das keine der technischen Elemente des Projekts erklärt.

Ohne seine bemerkenswerten Partnerschaften, funktionierenden Produkte und Transparenz bei der Verteilung und Emission des SXP-Tokens würde Swipe schnell als Betrug angesehen und sein SXP-Token mit dem Label Shitcoin versehen.

Swipe Binance

Die von Swipe betriebene Debitkarte für Kryptowährung von Binance. Bild über Binance

Es ist auch interessant festzustellen, dass Binance mit Swipe bequem mit DeFi-Protokollen und Debitkarten für Kryptowährungen mit reduzierter Rechenschaftspflicht experimentieren kann, falls etwas schief gehen sollte.

Obwohl das Backend von Swipe zu fehlen scheint, ist sein Frontend zweifellos spektakulär (und funktional!). Die Übernahme von Swipe durch Binance, obwohl sie möglicherweise einige betrifft, wird zweifellos dazu beitragen, dass Swipe seine DeFi-Träume mit dem Swipe-Netzwerk verwirklicht.

Mit dem SXP-Token, das bald für die Steuerung dieser leistungsstarken Protokolle verwendet wird, und dem Schlüssel, der die verschiedenen Produkte und Anwendungen von Swipe buchstäblich verändert, haben sowohl Swipe als auch das SXP-Token eine sehr, sehr vielversprechende Zukunft.

Ausgewähltes Bild über Swipe & Shutterstock

Haftungsausschluss: Dies sind die Meinungen des Autors und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden. Die Leser sollten selbst recherchieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me