Preisplan-Update – Shrimpy Developer API

>

Das Shrimpy-Team freut sich bekannt zu geben, dass große Änderungen an den Entwickler-APIs vorgenommen werden!

Zu den ersten Aktualisierungen gehören ein neues kreditbasiertes Zahlungssystem, ein Rebranding der Entwickler-Website und ein neuer Endpunkt zum Entfernen von Benutzern.

Bestehende Entwickler mit Abonnements werden aufgefordert, so bald wie möglich auf das neue kreditbasierte Zahlungssystem zu migrieren. Es wird jedoch eine Nachfrist für den Übergang geben, sodass bestehende Abonnements in der Zwischenzeit weiterhin funktionieren.

Der Übergang zum neuen Zahlungssystem ist so einfach wie das Kündigen Ihres bestehenden Abonnements über die Entwickleroberfläche, das Verbinden einer neuen Zahlungsmethode und das Auswählen einer Kreditoption.

Zusätzlich zum Upgrade des Zahlungssystems akzeptieren wir jetzt gerne Kreditkartenzahlungen über Stripe. Dieser zusätzliche Anbieter für Kreditkartenzahlungen hilft uns dabei, die Entwickler-APIs effizienter zu gestalten.

Nutzungsguthaben

Das neue kreditbasierte System ermöglicht Entwicklern eine größere Flexibilität beim Zugriff auf alles, was Shrimpy zu bieten hat.

Entwickler können Credits zu einem Preis von kaufen 100 Credits pro 1 US-Dollar. Mit diesen Credits können Sie auf alle Funktionen in der Entwickler-API zugreifen. Das heißt, es gibt keine speziellen Credits für verschiedene Datentypen, Endpunkte oder Verwendungen. Alles verwendet ein einziges Kreditsystem.

Automatisierte Gutschrift

Wir empfehlen dringend, das automatisierte Kreditauffüllsystem zu nutzen. Mit dieser Funktion können sich Entwickler keine Sorgen mehr machen, dass ihnen die Credits ausgehen, insbesondere für Entwickler, die eine 100% ige Verfügbarkeit für ihren Service benötigen. Die Funktion zum automatischen Nachfüllen von Guthaben kauft zusätzliche Guthaben, wenn Ihr Kontostand niedrig wird.

Wenn Sie beispielsweise zum ersten Mal 50 US-Dollar (5.000 Credits) kaufen, können Sie eine automatische Nachfüllung auf 10 US-Dollar (1.000 Credits) einstellen. Auf diese Weise kauft Shrimpy automatisch 5.000 weitere Credits für Ihr Konto zurück, sobald Ihr Guthaben unter 1.000 fällt.

Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Guthaben im Griff zu behalten.

Preisaufschlüsselung


Es gibt eine Reihe von Hauptkategorien, die bei der Betrachtung der neuen Preisaufschlüsselung untersucht werden sollten. Zu den wichtigsten Preisänderungen, die Sie vor der Verwendung des neuen Preissystems verstehen sollten, gehören die historischen Marktdaten, Live-Marktdaten und die Benutzerverwaltung.

Dies sind die drei wahrscheinlichsten Bereiche, in denen Gebühren anfallen. Wir empfehlen daher, jede dieser Kategorien vollständig zu verstehen, bevor Sie sich mit dem neuen Preissystem befassen.

Historische Marktdaten (REST API)

Diese Endpunkte werden verwendet, um auf historische Tick-by-Tick-Handelsdaten, Auftragsbuch-Schnappschüsse und Kerzenhalter zuzugreifen. Jeder dieser Endpunkte hat einen anderen Preis. Wir empfehlen daher, diesen Abschnitt sorgfältig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie den Preis der verschiedenen Datenpunkte verstehen, bevor Sie Anforderungen senden.

Historische Trades (3 Credits / 1.000 Trades)

Auf Tick-by-Tick-Handelsdaten kann über den Endpunkt “Historische Trades abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy Gebühren für jeden einzelnen Trade, der in einer Antwort zurückgegeben wird. Das bedeutet, wenn Shrimpy 100 Trades in einer einzigen Antwort zurückgibt, kostet dies 0,3 Credits.

Historische Ordensbücher (20 Credits / 1.000 Schnappschüsse)

Auftragsbuch-Schnappschüsse können über den Endpunkt “Historische Auftragsbücher abrufen” von Shrimpy abgerufen werden. Shrimpy berechnet für jeden Schnappschuss, der in der Antwort zurückgegeben wird, eine Gebühr. Wenn Shrimpy beispielsweise 100 Auftragsbuch-Schnappschüsse in einer einzigen Antwort zurückgibt, kostet dies 2 Credits.

Historische Kerzenhalter (50 Credits / 1.000 Schnappschüsse)

Kerzenhalter können von Shrimpy über den Endpunkt “Historische Kerzen holen” abgerufen werden. Shrimpy berechnet für jeden Kerzenhalter, der in der Antwort zurückgegeben wird. Wenn Shrimpy beispielsweise 100 Kerzenhalter in einer einzigen Antwort zurückgibt, kostet dies 5 Credits.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir uns bei einem „Kerzenhalter“ auf einen einzelnen Kerzenhalter beziehen, nicht auf eine Gruppe von Kerzenhaltern. Ein einzelner Kerzenhalter hat 1 offenen Preis, 1 hohen Preis, 1 niedrigen Preis, 1 geschlossenen Preis und 1 Volumenbetrag.

Zusätzliche Informationen: Shrimpy unterstützt sowohl einen historischen Candlestick-Endpunkt als auch einen Live-Candlestick-Endpunkt. Der Live-Candlestick-Endpunkt ist deutlich günstiger, bietet jedoch nur Zugriff auf die letzten 1.000 Kerzen.

Live-Marktdaten (REST-API)

Die Live-REST-API-Endpunkte bieten Entwicklern eine kostengünstige Möglichkeit, auf Echtzeit-Marktdaten für jeden von Shrimpy unterstützten Austausch zuzugreifen. Zu diesem Zeitpunkt sind alle diese Endpunkte gleich teuer.

Ticker (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf einen Live-Preis-Ticker kann über den Endpunkt “Ticker abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

Auftragsbuch (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf ein Live-Auftragsbuch kann über den Endpunkt “Auftragsbücher abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

Kerzenhalter (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf lebende Kerzenhalter kann über den Endpunkt „Kerzen holen“ zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

Listenbörsen (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf eine Liste der unterstützten Vermittlungsstellen kann über den Endpunkt “Unterstützte Vermittlungsstellen abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

Listen-Assets (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf eine Liste der unterstützten Assets für jede Börse kann über den Endpunkt “Exchange-Assets abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

List Trading Pairs (1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe)

Auf eine Liste der unterstützten Handelspaare für jede Börse kann über den Endpunkt “Handelspaare abrufen” zugegriffen werden. Shrimpy berechnet eine Wohnung 1 Guthaben / 1.000 API-Aufrufe egal wie viele Daten für diese Anfrage zurückgegeben werden.

Benutzerverwaltung (0,1 Credits / Benutzer / Stunde)

Das Benutzerverwaltungssystem berechnet eine Gebühr basierend auf der Anzahl der von Ihnen verwalteten Benutzer. Jeder Benutzer kostet 0,1 Credits / Stunde. Das heißt, wenn Sie 10 Benutzer haben, berechnet Shrimpy Ihnen 1 Guthaben pro Stunde.

Hinweis: Entwickler können einen Benutzer jederzeit über den Endpunkt “Benutzer entfernen” löschen. Sobald ein Benutzer entfernt wurde, können Sie keine Aktion mehr für diesen Benutzer ausführen. Shrimpy berechnet keine Gebühren für entfernte Benutzer.

Benutzerverwaltungsendpunkte (keine zusätzlichen Kosten)

Da Benutzer Kosten von 0,1 Credits / Stunde haben, fallen keine zusätzlichen Kosten für das Verknüpfen von Börsenkonten, das Abrufen von Saldodaten, das Ausführen von Trades, das Neuausgleichen, das Ausführen von Trades für intelligentes Order-Routing oder andere Maßnahmen an, die für einen Benutzer ergriffen werden könnten. Alle diese Aktionen sind kostenlos.

Live-Marktdaten (Websocket-API)

Neben den REST-APIs, die für den Zugriff auf Live-Marktdaten verwendet werden können, unterstützt Shrimpy auch eine Vielzahl von Websockets. Diese Websockets können verwendet werden, um auf Echtzeit-Handels-, Auftragsbuch- und BBO-Kanäle zuzugreifen.

Handelsdaten-Websockets (0,01 Credits / Abonnement / Stunde)

Auf Handelsdaten in Echtzeit kann über den „Handelskanal“ zugegriffen werden. Abonnements für jedes Handelspaar kosten 0,01 Credits / Stunde. Das heißt, wenn Sie abonnieren Bei 100 verschiedenen Handelspaaren wird Ihnen 1 Guthaben pro Stunde berechnet.

Order Book Websockets (0,01 Credits / Abonnement / Stunde)

Auf Echtzeit-Auftragsbuchdaten kann über den „Auftragsbuchkanal“ zugegriffen werden. Abonnements für jedes Handelspaar kosten 0,01 Credits / Stunde. Das heißt, wenn Sie abonnieren Bei 100 verschiedenen Handelspaaren wird Ihnen 1 Guthaben pro Stunde berechnet.

BBO Websockets (0,01 Credits / Abonnement / Stunde)

Auf Echtzeit-BBO-Daten kann über den „BBO-Kanal“ zugegriffen werden. Abonnements für jedes Handelspaar kosten 0,01 Credits / Stunde. Das heißt, wenn Sie abonnieren Bei 100 verschiedenen Handelspaaren wird Ihnen 1 Guthaben pro Stunde berechnet.

Website-Design-Updates

Nach dem Besuch der Entwickler-APIs werden Sie ein neues Erscheinungsbild bemerken. Das neue Website-Design bildet die Markengrundlage für die Funktionen, die wir in Zukunft anbieten werden. Wir wollten jedem Aspekt der Entwickler-APIs eine angenehme Erfahrung bieten, sodass dies mit dem ersten Besuch der Zielseite der Entwickler-Website beginnt.

Benutzerendpunkt entfernen

Die Umstellung auf das neue kreditbasierte Zahlungssystem wird für die überwiegende Mehrheit der Entwickler einfach sein. Tatsächlich müssen die meisten Entwickler keine Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie sie mit den APIs interagieren.

Der Hauptunterschied besteht für Entwickler, die sich auf das automatisierte System von Shrimpy verlassen, um API-Benutzer als “aktiv” oder “inaktiv” zu markieren. Da das neue Kreditsystem für API-Benutzer nicht mit denselben Prinzipien arbeitet, müssen Entwickler API-Benutzer, die nicht mehr verwendet werden, jetzt manuell entfernen.

Das Entfernen von API-Benutzern kann mit dem neuen Endpunkt “Benutzer entfernen” erfolgen. Sobald ein Benutzer entfernt wurde, berechnet Shrimpy diesem Benutzer keine Gebühren mehr.

Benutzerdokumentation entfernen

Da der Prozess zum manuellen Entfernen von Benutzern für Entwickler etwas aufwändiger ist, können wir die Kosten für jeden Benutzer drastisch von 1,4 USD / Benutzer / Monat auf 0,72 USD senken. Dies entspricht ungefähr der Hälfte der Kosten.

Hinweis: Die Kosteneinsparungen durch das Entfernen eines Benutzers werden nur bei Verwendung des neuen kreditbasierten Zahlungssystems angewendet. Das Aktualisieren auf das neue Zahlungssystem kann erhebliche Kostenvorteile haben, wenn Sie Benutzer mit Shrimpy verwalten.

Schlussfolgerungen

Wir haben eine lange Liste aufregender neuer Funktionen für die Entwickler-APIs geplant. Diese Updates sind nur der Anfang dessen, was wir auf Lager haben. Wie bereits erwähnt, empfehlen wir jedem, so bald wie möglich auf das neue kreditbasierte Zahlungssystem umzusteigen. Durch den Wechsel erhalten Sie neue flexible Optionen für Zahlungen und können möglicherweise Ihre monatlichen Ausgaben senken.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Team unter [email protected].

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me