Passive Krypto-Anlagestrategien für Anfänger

>

Kryptowährung ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt. Mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die am Finanzsystem der Zukunft teilnehmen, werden viele Menschen in den nächsten 5 Jahren versuchen, sich mit Krypto zu beschäftigen.

Leider haben die meisten Menschen noch nie mit Finanzinstrumenten interagiert. Es ist traditionell ungewöhnlich, dass der Durchschnittsverbraucher mit komplexen Diensten wie Börsen interagiert, aber das ändert sich mit der Kryptowährung.

In der Kryptowelt kaufen Menschen fast ausschließlich Vermögenswerte über Börsen. Das bedeutet, dass die durchschnittliche Person, die mindestens Kryptowährung besitzt, ein grundlegendes Verständnis von hat wie der Austausch funktioniert. Irgendwann haben viele dieser Krypto-Investoren möglicherweise auch mit irgendeiner Form des Handels oder des Portfoliomanagements experimentiert.

In diesem Artikel werden einige der beliebtesten Strategien für Investitionen in Kryptowährung erläutert. Jede dieser Strategien ist selbst für Anfänger einfach zu implementieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Strategien nicht von Fachleuten verwendet werden. Jede dieser Strategien wird von einigen der größten Institutionen der Welt angewendet und hat sich im Laufe der Zeit bewährt.

Vergessen Sie nicht, bevor wir uns mit diesen beliebten Strategien befassen Melden Sie sich für Shrimpy an. Shrimpy ist die führende Plattform auf dem Kryptowährungsmarkt, die all diese Strategien anbietet. Ganz zu schweigen davon, dass Sie, wenn Ihnen eine dieser Strategien nicht gefällt, jederzeit Ihre eigene implementieren oder einem Leiter folgen können, um die Strategie eines anderen zu kopieren.

Zuordnungen auswählen

Die Auswahl der Assets, die in Ihr Portfolio aufgenommen werden sollen, ist eine große Entscheidung. Letztendlich wird das Vermögen, das Sie halten, der treibende Faktor für die Wertentwicklung Ihrer Investition sein. Obwohl es Möglichkeiten gibt, die Leistung mit strategischem Handel zu steigern, sind die von Ihnen ausgewählten Vermögenswerte wirklich wichtig.

Die beiden wichtigsten Möglichkeiten zur Auswahl eines Portfolios sind entweder durch Index investieren oder Auswahl Investieren.

Index investieren

Indexinvestitionen delegieren die Verantwortung für die Auswahl von Vermögenswerten an eine mathematische Formel. Basierend auf der Ausgabe der Formel werden die Vermögenswerte im Portfolio zugeordnet.

Die beliebtesten Indexierungsstrategien umfassen normalerweise die Auswahl einer Asset-Kategorie, eine Gewichtung für jedes Asset und eine Reihe von Assets, die in den Index aufgenommen werden.

Ein Beispiel für einen populären Index an der Börse wäre der S.&P 500. Dieser Index bildet einfach die Marktkapitalisierung der 500 größten Unternehmen ab und weist jeder Aktie einen Prozentsatz des Portfoliowerts zu, der proportional zur Marktkapitalisierung ist.

Interessanterweise müssen nicht alle Indizes alle Märkte einschließen. Es wäre möglich, einen Index zu finden, der nur Biotechnologieunternehmen, Internetunternehmen oder Einzelhandelsunternehmen umfasst. Es ist nützlich, den Markt nach Kriterien zu unterteilen, von denen Sie glauben, dass sie in absehbarer Zeit gut abschneiden werden.


Der Kryptowährungsmarkt ist nicht anders. Ähnlich wie beim traditionellen Finanzsystem können Kryptowährungen in verschiedene Kategorien unterteilt werden. Es gibt Gebrauchsmarken, Plattformmünzen, Ertragsmarken, Lagermünzen und mehr. Jede dieser Asset-Kategorien hat ihre eigenen Attribute und ihren eigenen Zweck.

Indexfonds

Indexfonds werden langsam zu einer erkennbaren Marke der aufstrebenden Kryptowährungs-Anlageklasse. Aufgrund ihrer…

Asset-Kategorie

Bevor Sie Ihr Geld auf den Markt bringen, entscheiden Sie, welche Kategorie von Kryptowährungen Sie kaufen möchten. Identifizieren Sie durch Ihre eigene Due Diligence die bestimmten Arten von Vermögenswerten, die für Ihre Portfoliostrategie am besten geeignet sind.

Inventarnummer

Nachdem Sie die spezifische Kategorie von Assets identifiziert haben, die zu Ihrer Strategie passt, wählen Sie aus, wie viele Kryptowährungen Sie in Ihrem Portfolio haben möchten. Die Zahl kann zwischen 1 und 100+ liegen. Da es Tausende verschiedener Kryptowährungen mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt, kann es schwierig sein, eine bestimmte Anzahl von Assets auszuwählen, die in einem Portfolio gehalten werden sollen.

Vergessen Sie nicht, den Managementaspekt des Haltens jedes Vermögenswerts zu berücksichtigen. Je mehr Vermögenswerte Sie besitzen, desto komplizierter ist der Prozess für den Kauf und die Speicherung der einzelnen Vermögenswerte. Im Idealfall würde eine Person, die zum ersten Mal investiert, eine Reihe von Vermögenswerten erwerben, die sie bequem verwalten kann.

Asset-Gewichtung

Der letzte Aspekt unseres Index, den wir berücksichtigen müssen, ist die Gewichtung jedes Vermögenswerts. Wie viel möchten Sie im Wesentlichen von jedem Vermögenswert kaufen? Möchten Sie für jeden Vermögenswert den gleichen Wert erwerben, oder gibt es eine Gewichtung, bei der Sie mehr von einem Vermögenswert als von einem anderen kaufen?

Einige der gebräuchlichsten Gewichtungsstrategien umfassen Marktkapitalisierungsgewichtung, Quadratwurzel-Marktkapitalisierungsgewichtung und Gleichgewichtung.

Auswahl Investieren

Anstatt sich bei der Auswahl der Vermögenswerte in einem Portfolio auf ein mathematisches Modell zu verlassen, würden einige Anleger ihre Anlagen lieber von Hand auswählen. Obwohl das Studieren sehr hoher Investitionen langwierig sein kann, können sich die Ergebnisse lohnen.

Bei der Auswahl einer benutzerdefinierten Zuordnung von Kryptowährungen empfehlen Anleger dies überwiegend “Machen Sie Ihre eigenen Forschungen (DYOR)”. Dieser Satz wird in den Hallen jedes Krypto-Forums wiederholt, wenn ein Investor jemals dabei erwischt wird, um Rat zu fragen, welche Vermögenswerte er kaufen soll.

Letztendlich stärkt sich die Stimmung für DYOR. Die Idee, dass wir alle individuell den Markt erforschen und zu unseren eigenen Schlussfolgerungen kommen, überträgt die Verantwortung auf uns und uns selbst. Wenn wir bei der Due Diligence etwas verpassen, das zurückkommt, um uns zu beißen, war dies eine Entscheidung, die wir selbst getroffen haben, und wir haben nur uns selbst die Schuld zu geben.

Obwohl wir daran glauben, Ihre eigenen Forschungen durchzuführen, glauben wir auch daran, Materialien bereitzustellen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Im folgenden Artikel teilen wir einige Ideen mit, wie Sie mit der Auswahl der Assets beginnen können, die in Ihr erstes Portfolio aufgenommen werden.

Asset-Auswahl

Die Grundlage für jedes Portfolio ist die Entscheidung, welche Vermögenswerte für Ihr Portfolio gekauft werden sollen. Die Auswahl der Vermögenswerte ist vor allem…

Handelsstrategien

Nach der Auswahl der Allokationen für ein Portfolio von Vermögenswerten besteht die nächste Überlegung für eine vollständige Anlagestrategie darin, zu bestimmen, wie die Allokationen im Laufe der Zeit beibehalten oder gehandelt werden.

Wie bereits erwähnt, ist die Handelsstrategie nicht der treibende Faktor für die Bestimmung der Performance eines Portfolios, spielt jedoch eine wichtige Rolle bei der Risikominderung und der Schaffung eines Portfolios, das den Test der Zeit bestehen kann.

Portfolio-Rebalancing

Portfolio Rebalancing ist eine Portfoliostrategie, die seit Jahrzehnten von institutionellen Anlegern angewendet wird. Durch die Neuausrichtung eines Portfolios können die gewünschten Allokationen beibehalten werden. Da bekannt ist, dass Kryptowährungen über kurze Zeiträume stark schwanken, kann eine Neuausrichtung das Risiko verringern, indem Gewinne aus gut funktionierenden Vermögenswerten mitgenommen und diese Gewinne auf den Rest des Portfolios verteilt werden.

Wenn ein Vermögenswert eine schlechte Wertentwicklung aufweist, können dem Fonds zusätzliche Mittel zugeführt werden, um ihn wieder auf die gewünschte prozentuale Allokation zu bringen. Aufgrund der Natur der Kryptomärkte sehen wir oft, dass Vermögenswerte, die eines Tages gepumpt wurden, kurz danach abgeladen werden oder umgekehrt. Eine Neuausrichtung kann dabei helfen, den Wert dieser Schwankungen zu erfassen.

Eine Neuausrichtung, um die gewünschte prozentuale Allokation zu erreichen, bedeutet, dass jeder Vermögenswert im Portfolio ein prozentuales Zielgewicht für das Portfolio haben sollte. Ein Beispiel könnte sein, wenn Bitcoin ein Gewicht von 30% in einem Portfolio hat. Das würde bedeuten, dass das Portfolio bis zum Ende der Neuausrichtung wertmäßig zu 30% aus Bitcoin bestehen sollte.

Hinweis: Prozentuale Zuweisungen werden basierend auf dem Wert und nicht basierend auf dem Betrag berechnet. Da der Preis von Kryptowährungen stark variieren kann, wäre es unpraktisch, ein Portfolio basierend auf der Nummer eines Vermögenswerts zuzuweisen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, 1 Bitcoin für jeden 1 XRP zu kaufen, den Sie halten, würde Ihr Portfolio fast ausschließlich Wert in Bitcoin halten, da der Preis von Bitcoin über 10.000x höher ist als der von XRP.

Periodisches Rebalancing

Zeitbasiertes Rebalancing ist eine Strategie, um ein Portfolio in einem festgelegten Zeitintervall an seinen Zielallokationen auszurichten. In der Kryptowährung kann dieser Zeitraum von stündlich bis monatlich reichen, basierend auf der Volatilität des Marktes und der Liquidität einer Börse.

Wir können den Prozess in 4 verschiedene Schritte unterteilen.

  1. Portfolioallokation – Das Portfolio wird basierend auf einem Zielsatz von Allokationen zugeordnet. Dies markiert den Beginn der Neuausgleichsperiode.

  2. Vermögensabweichung – Vermögenswerte können im Laufe der Zeit abweichen, wenn sich die Marktbedingungen ändern.

  3. Geplante Neuausrichtung – Das Portfolio wird nach einem vordefinierten Zeitplan neu gewichtet. (Beispiel: Eine eintägige Neuausrichtung würde dazu führen, dass ein Portfolio jeden Tag zur gleichen Zeit neu ausgeglichen wird.) Während der Neuausrichtung werden Vermögenswerte so gekauft und verkauft, dass jeder Vermögenswert seine Zielallokation erreicht. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass die Vermögenswerte mit der besten Wertentwicklung einen gewissen Wert haben, um Vermögenswerte mit schlechterer Wertentwicklung zu kaufen.

  4. Portfolio ausgerichtet auf Zielallokationen – Das Portfolio hat die Zielallokationen erneut erreicht, sodass die nächste Ausgleichsperiode beginnt.

Lesen Sie den Leitfaden zum regelmäßigen Ausgleich

Schwellenwertausgleich

Die schwellenwertbasierte Neuausrichtung verwendet Abweichungsbänder, um zu bestimmen, wann eine Neuausrichtung für das Portfolio durchgeführt werden soll. Die Abweichungsbänder bieten eine maximale und minimale Allokation, die jeder Vermögenswert in einem Portfolio halten kann. Sobald der Schwellenwert überschritten ist, wird das gesamte Portfolio neu gewichtet, um jeden Vermögenswert an den Zielallokationen auszurichten.

Ähnlich wie beim periodischen Neuausgleich können wir die Schritte für den Schwellenwertausgleich in die folgenden 5 Schritte unterteilen.

  1. Portfolioallokation – Das Portfolio wird basierend auf einem Zielsatz von Allokationen zugeordnet.

  2. Vermögensabweichung – Vermögenswerte können im Laufe der Zeit abweichen, wenn sich die Marktbedingungen ändern.

  3. Schwelle überschritten – Sobald ein Vermögenswert die prozentuale Schwellenabweichung überschritten hat, wird eine Neuausrichtung für das Portfolio ausgelöst.

  4. Rebalance – Das Portfolio wird neu gewichtet. Während der Neuausrichtung werden Vermögenswerte so gekauft und verkauft, dass jeder Vermögenswert seine Zielallokation erreicht. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass die Vermögenswerte mit der besten Wertentwicklung einen gewissen Wert haben, um Vermögenswerte mit schlechterer Wertentwicklung zu kaufen.

  5. Portfolio ausgerichtet auf Zielallokationen – Das Portfolio hat die Zielallokationen erneut erreicht, sodass das Portfolio auf eine Neuausrichtung wartet, bis ein Schwellenwert erneut überschritten wird.

Lesen Sie mehr über Threshold Rebalancing

Mittelung der Dollarkosten

Bei der Dollar-Kosten-Mittelung (DCA) wird regelmäßig neues Kapital in ein Portfolio eingebracht. Anstatt zu versuchen, den Markt durch Lesen von Charts und Ausführen präziser Trades zeitlich zu steuern, folgt DCA einer Philosophie kontinuierlicher Investitionen.

Ein Portfolio, das die Mittelung der Dollarkosten verwendet, kann basierend auf den Zielallokationen neue Mittel an jeden Vermögenswert im Portfolio verteilen. Auf diese Weise kann ein Portfolio seine Zielallokationen erreichen, ohne das Portfolio jemals neu ausrichten zu müssen. Dies kann letztendlich Gebühren und steuerpflichtige Ereignisse reduzieren.

Die Verwendung einer DCA-Strategie für Ihr Portfolio kann in die folgenden Schritte unterteilt werden.

  1. Portfolioallokation – Das Portfolio wird basierend auf einem Zielsatz von Allokationen zugeordnet.

  2. Vermögensabweichung – Vermögenswerte können im Laufe der Zeit abweichen, wenn sich die Marktbedingungen ändern.

  3. Geldmittel werden eingezahlt – In regelmäßigen Abständen sollten Mittel in das Portfolio eingezahlt werden. Mithilfe einer Portfoliomanagementlösung können diese neuen Fonds automatisch erkannt und zur Verteilung in das Portfolio gekennzeichnet werden.

  4. Verteilung der Mittel – Die eingezahlten Mittel werden auf der Grundlage der prozentualen Zielallokation für jeden Vermögenswert in das Portfolio verteilt. Am Ende des DCA liegt jeder Vermögenswert näher an seiner Zielallokation.

Erfahren Sie mehr über die Mittelung der Dollarkosten

Portfolio Stop-Loss

Ein Portfolio-Stop-Loss ist eine Strategie für Anleger, um ein Abwärtsrisiko zu vermeiden. In volatilen Märkten wie der Kryptowährung ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Portfolio von Vermögenswerten an einem einzigen Tag um 10% an Wert verliert. Die Verwendung eines Portfolio-Stop-Loss kann den Verlust begrenzen, den ein Portfolio erleiden kann, bevor das gesamte Portfolio an Fiat verkauft wird.

Sobald das Portfolio in eine stabile Münze umgewandelt wurde, wird es keinen Wert mehr von einem fallenden Kryptomarkt verlieren. Die Idee ist, dass, sobald der Markt aufgehört hat zu fallen, Vermögenswerte im Portfolio zu niedrigeren Preisen gekauft werden können.

Portfolio-Stop-Losses werden in 4 Hauptschritten ausgeführt.

  1. Portfolioallokation – Das Portfolio wird basierend auf einem Zielsatz von Allokationen zugeordnet.

  2. Vermögensabweichung – Der Wert der Vermögenswerte nimmt ab, wodurch der Wert des gesamten Portfolios sinkt.

  3. Stop-Loss-Schwelle überschritten – Sobald die Stop-Loss-Schwelle überschritten ist, bedeutet dies, dass das Portfolio um mehr als gewünscht an Wert verloren hat. Zu diesem Zeitpunkt wird der Stop-Loss ausgelöst.

  4. Das Portfolio wird verkauft – Alle Vermögenswerte des Portfolios werden an eine Fiat-Währung verkauft, um den Verlust von Mehrwert zu verhindern.

Erfahren Sie mehr über Portfolio Stop-Loss

Kaufen & Halt

Die letzte wichtige Strategie, die von Kryptowährungsinvestoren angewendet wird, ist auch die einfachste. In der Krypto wird die “Buy and Hold” -Strategie auch als “HODL” bezeichnet. Beim HODLing wird ein Vermögenswert gekauft und dann über einen längeren Zeitraum gehalten. In der HODL-Strategie gibt es keinen Handel.

Wenn Sie jahrelang nicht vorhaben, eines Ihrer Vermögenswerte zu verkaufen, ist die HODL-Strategie möglicherweise eine gute Wahl für Sie.

Der Prozess zur Verwendung der HODL-Strategie folgt daher diesen Schritten:

  1. Kaufen Sie einen Vermögenswert.

  2. Verkaufen Sie den Vermögenswert nicht.

  3. Warten.

Schlussfolgerungen

Investitionen in Kryptowährung müssen keine komplexen Handelsstrategien beinhalten. Jede der im obigen Artikel beschriebenen Portfoliomanagementstrategien kann mit wenigen Klicks implementiert werden Shrimpy. Jede dieser Strategien hat sich bewährt. Viele der größten Institute und klügsten Investoren der Welt nutzen diese Strategien für ihre eigenen Portfolios.

Weitere verwandte Artikel

Der ultimative Leitfaden für Crypto Trading Bots

Social Trading – Kopieren Sie die besten Crypto-Händler

Was ist #DeFi? Leitfaden zur dezentralen Finanzierung

Kryptohandel – Was ist ein Spotmarkt??

Shrimpy ist eine Portfoliomanagementanwendung zum Erstellen benutzerdefinierter Portfolios, zum Neuausrichten und Verwalten einer vielfältigen Auswahl digitaler Assets. Automatisieren Sie Ihr Portfolio, indem Sie eine Verknüpfung zu einem der 16 von uns unterstützten Krypto-Börsen herstellen.

Folge uns auf Twitter und Facebook für Updates und stellen Sie Fragen an unsere erstaunlichen, aktiven Communitys auf Telegramm & Zwietracht.

Danke für’s vorbeikommen!

Das Shrimpy Team

Haftungsausschluss

Der Inhalt dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten keine Informationen oder anderes Material wie Rechts-, Steuer-, Investitions-, Finanz- oder sonstige Beratung auslegen. Nichts auf unserer Website stellt eine Aufforderung, Empfehlung, Billigung oder ein Angebot von Shrimpy oder einem Drittanbieter dar, Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente in dieser oder einer anderen Gerichtsbarkeit zu kaufen oder zu verkaufen, in der eine solche Aufforderung oder ein solches Angebot rechtswidrig wäre die Wertpapiergesetze dieser Gerichtsbarkeit.

Alle Inhalte auf dieser Website sind Informationen allgemeiner Art und berücksichtigen nicht die Umstände einer bestimmten Person oder Organisation. Nichts auf der Website stellt eine professionelle und / oder finanzielle Beratung dar, und keine Informationen auf der Website stellen eine umfassende oder vollständige Darstellung der besprochenen Angelegenheiten oder des diesbezüglichen Gesetzes dar. Sie allein übernehmen die alleinige Verantwortung für die Bewertung der Vorzüge und Risiken, die mit der Verwendung von Informationen oder anderen Inhalten auf der Website verbunden sind, bevor Sie Entscheidungen auf der Grundlage dieser Informationen oder anderer Inhalte treffen. Als Gegenleistung für die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, Shrimpy, seine verbundenen Unternehmen oder Drittanbieter nicht für mögliche Schadensersatzansprüche zu haften, die sich aus einer Entscheidung ergeben, die Sie aufgrund von Informationen oder anderen Inhalten treffen, die Ihnen über die Website zur Verfügung gestellt werden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map