Litecoin (LTC) Review: Silber zum digitalen Gold

Der Kryptowährungsraum hat sich seit der Geburt von Bitcoin stark verändert. Heute gibt es über 7400 Kryptowährungen und Zählungen. Die ursprünglichen Altmünzen aus den frühen Tagen befinden sich folglich in einem überfüllten und wettbewerbsfähigen Raum. Während die meisten davon den Test der Zeit nicht bestanden haben, ist Litecoin eines der wenigen, das dies getan hat, und es ist gelungen, dies zu tun, indem es im Schatten von Bitcoin stand.

Litecoin und Bitcoin

Bild über Alza

Ob Sie es glauben oder nicht, Litecoin ist für Bitcoin sehr wichtig. Es hat serviert als Testumgebung für viele Funktionen, die schließlich zu Bitcoin hinzugefügt wurden. Segwit und das Lightning Network sind nur zwei Beispiele. Allein diese Tatsache rechtfertigt eine genaue Prüfung dieser Kryptowährung „digitales Silber“. Dies kann uns wertvolle Einblicke in die Zukunft von Bitcoin und damit in den gesamten Kryptowährungsmarkt geben. Spoiler: Privatsphäre könnte als nächstes kommen.

Eine kurze Geschichte von Litecoin

Litecoin wurde erstellt von Charlie Lee. Charlie hat einen Master-Abschluss in Informatik vom MIT und arbeitete fast 6 Jahre als Software-Ingenieur für Google. Als begeisterter Pokerspieler war er einer von Tausenden, die von der Black Friday Razzia über Online-Poker durch US-Behörden im Jahr 2011. Als er sah, wie die Aufsichtsbehörden Online-Pokerseiten erstickten, indem sie Zahlungsanbietern die Zusammenarbeit mit ihnen untersagten, erkannte er „die Bedeutung der Geldfreiheit“. Dies fuhr Charlie zu Bitcoin.

Entfernung der FBI-Website

Eine Website der US-Behörden auf zahlreichen beliebten Online-Pokerseiten am Black Friday von Poker. Bild über Upswing Poker

Am 7. Oktober 2011 schuf Charlie Litecoin. Der Name kommt aus seiner Vision „eine leichtere Version von Bitcoin“ zu entwickeln, die im täglichen Gebrauch bequemer zu verwenden wäre. Seltsamerweise betrachtet Charlie Bitcoin als den unbestrittenen König des Kryptowährungsraums und sogar berät Menschen vor allem in Bitcoin zu investieren, einschließlich Litecoin. Er betrachtet Litecoin auch als das „digitale Silber“, das Bitcoin ergänzt, das „digitales Gold“ ist..

Charlie Lee Litecoin

Charlie Lee, Schöpfer von Litecoin. Bild über Bitcoinist

Obwohl es zu der Zeit, als Litecoin erstellt wurde, nicht viele andere Kryptowährungen gab, Charlie Highlights dass schon damals viele von ihnen nichts anderes tun sollten, als ihren Schöpfern zu nützen. Als solches hatte Litecoin keine Vormine – Charlie behielt keine Litecoin für sich, sondern kaufte und baute einige wie viele andere am Anfang. Charlie verließ Google 2013, um bei Coinbase zu arbeiten. Er war einer der fünf Mitarbeiter dort und war der Director of Engineering, als er 2017 ging.


Charlie Lee Hass

Bild über Twitter

Im selben Jahr, Charlie verkaufte seine Litecoin, Ein Schritt, der viele in der Cryptocurrency-Community verärgerte und sich fragte, ob die Münze irgendeinen Wert hatte, wenn ihr Schöpfer sie verkauft hatte. Dies führte zusätzlich zu den häufig von ihm gemachten Kommentaren, zu denen verärgerte Litecoin-Inhaber (wie das Nennen von Litecoin als „langweilig“) einige führten beschrifte ihn als die “am meisten gehasste Person in der Kryptowährung” in 2017-2018.

Charlie Lee verkauft Litecoin

Charlie Lees Ankündigung, dass er seine Litecoin verkauft / gespendet hat. Bild über Reddit

Charlie hat viele Male erklärt, dass seine Entscheidung, seine Litecoin zu verkaufen, auf seinen unglaublichen Einfluss auf den Preis zurückzuführen war. Mit über 800.000 Anhängern auf Twitter, Charlie konnte sehen, dass er mit seinen Tweets den Litecoin-Markt bewegen konnte und entschied, dass der beste Schritt für den langfristigen Erfolg des Projekts darin bestehen würde, sein Litecoin zu verkaufen und sich ganz auf die Entwicklung zu konzentrieren. Charlie hat angegeben dass er plant, Litecoin auch in Zukunft weiterzuentwickeln und sich niemals aus dem Kryptoraum zurückziehen wird.

Was ist Litecoin??

Litecoin ist eine der ersten Kryptowährungen, die jemals hergestellt wurden. Es wurde mit dem Kerncode von Bitcoin erstellt und soll eine bequemere Möglichkeit sein, Zahlungen mit kleineren Geldbeträgen zu tätigen. Daher sind Litecoin-Transaktionen schneller als die von Bitcoin und kosten weniger für den Versand.

Geschäfte, die Litecoin akzeptieren

Eine Heatmap von Orten, die Litecoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Bild über Cryptwerk

Litecoin wird von Zehntausenden von Händlern und Geschäften weltweit akzeptiert, von denen sich die meisten in Europa und Nordamerika befinden. Es gibt auch Zehntausende von Kryptowährungs-Geldautomaten auf der ganzen Welt, die Litecoin verkaufen, mit über 13 000 in Südkorea allein. Ab September 2020 ist Litecoin auch in der beliebten Mobile-Banking-App Revolut verfügbar.

Litecoin ist Open Source und jeder kann einen Litecoin Improvement Proposal (LIP) auf der Website einreichen Lightcoin-Projekt Github. Diese Vorschläge werden von der Litecoin-Community diskutiert und dann vom Lightcoin Core-Entwicklungsteam akzeptiert oder abgelehnt, das Litecoin wartet und aktualisiert.

Litecoin Foundation Logo

Bild über LinkedIn

Das Lightcoin Core Team wird von der unterstützt Litecoin Foundation, Eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Singapur konzentrierte sich auf die Einführung und Sensibilisierung von Litecoin. Es wird vollständig durch Spenden und Merch-Verkäufe finanziert. Charlie Lee, der Erfinder von Litecoin, ist Geschäftsführer der Litecoin Foundation sowie Hauptentwickler des Lightcoin Core-Teams.

Wie funktioniert Litecoin??

Litecoin funktioniert fast genau wie Bitcoin mit ein paar kleinen Unterschieden. Wie Bitcoin verwendet Litecoin einen Mechanismus zum Nachweis des Arbeitskonsenses, um Transaktionen zu validieren und neue Blöcke in seiner Blockchain zu generieren. Anstatt jedoch die SHA256 Mining-Algorithmus in Bitcoin verwendet, verwendet Litecoin die Scrypt Mining-Algorithmus. Es wurde so konzipiert, dass jeder mit einem normalen Computer Litecoin abbauen kann.

Litecoin Mining Rig

Der Litecoin Antminer L3. Bild über Alza

Leider spezialisiert ASIC-Miner verschlüsseln wurden schließlich entwickelt, was es unrentabel macht, Litecoin mit normaler Hardware abzubauen. Daher wird der größte Teil des heutigen Litecoin-Abbaus von Litecoin-Mining-Farmen und Litecoin-Mining-Pools durchgeführt. Mining-Pools, in denen die Computerleistung gebündelt und die Gewinne aus dem Mining neuer Litecoin-Blöcke geteilt werden. Lustige Tatsache: Dogecoin existiert weiterhin wegen Litecoin-Bergleuten.

Litecoin und Bitcoin im Vergleich

Litecoin gegen Bitcoin. Bild über Ich suche Alpha

Ein neuer Litecoin-Block wird ungefähr alle 2,5 Minuten generiert, viermal schneller als die 10-minütige Blockgenerierungszeit von Bitcoin. Wie bei Bitcoin betrugen die Blockbelohnungen bei ihrer Erstellung 50 Litecoin pro Block, und diese Blockbelohnungen werden ungefähr alle 4 Jahre halbiert. Aktuelle Blockbelohnungen sind 12,5 Litecoin pro Block. Die letzte Litecoin fand im August 2019 statt und die nächste Halbierung wird im August 2023 stattfinden.

Neben Bergleuten bietet Litecoin auch andere Netzwerkteilnehmer an Knoten. Einfach ausgedrückt sind dies Computer (AKA-Vollknoten) oder mobile Geräte (AKA-Lichtknoten oder Lichtclients), die das Netzwerk weiter sichern, indem sie Transaktionsdaten im Litecoin-Netzwerk speichern und überprüfen. Im Gegensatz zu Bergleuten werden Litecoin-Knoten nicht für ihre Netzwerkteilnahme bezahlt (es sei denn, Sie zählen gutes Karma als Zahlung)..

Litecoin SegWit

SegWit erklärt

Eine technische Erklärung von SegWit. Bild über CoinTelegraph

Litecoin SegWit implementiert 2017 folgte Bitcoin schließlich. SegWit ist eine Technologie, die verhindert, dass überschüssige Daten in neue Blöcke geschrieben werden. Dadurch wird Platz für Blöcke frei, um mehr Transaktionsdaten zu speichern, und die Anzahl der Transaktionen pro Sekunde (TPS) wird erhöht. SegWit verdoppelte den TPS von Bitcoin von etwa 3 auf 7 und den TPS von Litecoin von etwa 28 auf 56.

Litecoin Lightning Network

Bitcoin Lightning-Netzwerk

Eine Illustration des Cryptocurrency Lightning Network. Bild über Blockgeeks

Litecoin unterstützt auch das Lightning Network, eine Off-Chain-Skalierungslösung, die die TPS weiter erhöht. Dazu wird ein Zahlungskanal zwischen zwei Parteien geöffnet, in dem mehrere Transaktionen stattfinden können, wobei nur die endgültigen Salden von Netzwerkknoten in die Blockchain geschrieben werden, sobald der Zahlungskanal geschlossen wird. Wie bei SegWit implementierte Bitcoin kurz darauf die Unterstützung für das Lightning-Netzwerk.

Litecoin Atomic Swap

Atomic Swap Cryptocurrency

Ein Beispiel für einen Atomtausch zwischen Litecoin und Bitcoin. Bild über Mittel

Litecoin führte einige der ersten Atom-Swaps mit Decred, Vertcoin, durch, und Bitcoin Ende 2017. Mit Atomic Swaps können Sie verschiedene Arten von Kryptowährung direkt mit anderen Personen austauschen, ohne einen zentralen Dienst wie einen Austausch zu verwenden. Dazu werden automatisierte Verträge verwendet, die die gewünschte Kryptowährung an die Brieftasche eines Benutzers weitergeben, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Atomic Swaps sind mittlerweile weit verbreitet und in vielen Kryptowährungs-Wallets verfügbar.

Litecoin Mimblewimble

Litecoin ist derzeit dabei, Mimblewimble zu implementieren, eine Datenschutztechnologie, die von der Grin-Datenschutzmünze verwendet wird, die ebenfalls aus dem Bitcoin-Code besteht. Mimblewimble ist unglaublich kompliziert, beinhaltet jedoch im Wesentlichen, dass Brieftaschenadressen nur für die an einer Transaktion beteiligten Parteien sichtbar gemacht werden.

Mimblewimble Löwenzahn

Eine technische Illustration von Löwenzahn. Bild über TariLabs

Eine technische Illustration von Löwenzahn. Bild über TariLabs 

Infolgedessen ist in der Blockchain nur der Gesamttransaktionsbetrag sichtbar, der als einzelne Transaktion angezeigt wird. Mimblewimble verwendet auch eine Technologie namens Löwenzahn Hiermit werden alle IP-Adressdaten in einer Transaktion ausgeblendet.

Mimblewimble Original Post

Der ursprüngliche Mimblewimble-Beitrag.

Mimblewimble ist nach dem „Zungenbindender Fluch”Von Harry Potter, der die verfluchte Person daran hindert, kohärent zu sprechen. Mimblewimble wurde 2018 vorgeschlagen von einem anonymen Entwickler unter dem Pseudonym Tom Elvis Jedusor, der französischen Übersetzung von Tom Marvolo Riddle, dem berühmten Harry-Potter-Anagramm für „Ich bin Lord Voldemort“..

Litecoin ICO

Es gab kein erstes Münzangebot für Litecoin. Es gab auch keine Vormine, obwohl es erwähnenswert ist, dass es technisch eine gab 3 Block Premine von 150 Litecoins von Charlie Lee, um sicherzustellen, dass alles richtig funktioniert. Daher lag der Preis für Litecoin zum Start technisch bei 0 USD. Litecoin hat ein maximales Angebot von 84 Millionen, was viermal mehr ist als das maximale Angebot von Bitcoin von 21 Millionen.

LTC-Preisanalyse

Obwohl es Litecoin seit 2011 gibt, beginnt Anfang 2013 eine „offizielle“ Litecoin-Preisentwicklung CoinMarketCap ging live. Litecoin stieg während des ersten Bullenlaufs auf dem Kryptomarkt Ende 2013 von einem Preis von rund 3 USD auf 40 USD. Nachdem es wieder in den Bereich von 3 bis 4 USD gefallen war, erreichte es im Laufe des Jahres ein Allzeithoch von fast 400 USD Der Bullenlauf 2017-2018 ist eine 100-fache Rallye.

Litecoin Preisverlauf

Preisentwicklung von Litecoin. Bild über CoinMarketCap

Litecoin bewegt sich seit dem Flash-Absturz im März 2020, schwebt zu einem Preis zwischen 40-70 $ USD und sitzt derzeit um 45 $ USD. Die Unterstützung scheint im Bereich von 42 bis 43 USD zu liegen, und es scheint, dass sich der Seitwärtstrend fortsetzen wird. Das Handelsvolumen für Litecoin hat jedoch seit September allmählich zugenommen, was auf einen weiteren Wechsel zu einem Preis von 60-70 USD hindeuten könnte (keine Finanzberatung!)..

Wo bekomme ich Litecoin?

Litecoin ist an praktisch jedem existierenden Kryptowährungsaustausch verfügbar. Es gibt fast 800 Handelspaare für Litecoin, und sein 24-Stunden-Handelsvolumen liegt an vielen seriösen Börsen, darunter Binance, Huobi und Coinbase, im zweistelligen Millionenbereich.

Litecoin Cryptocurrency Exchanges

Die Top 10 Litecoin Handelspaare. Bild über CoinMarketCap

Kurz gesagt, Sie können Litecoin fast überall dort bekommen, wo Sie Bitcoin finden können, und dies ist auch nicht auf den Austausch von Kryptowährungen beschränkt. Denken Sie daran, dass Sie beim Kauf von Litecoin mit beliebten Finanz-Apps wie Revolut oder Uphold wahrscheinlich mehr bezahlen werden.

Litecoin Cryptocurrency Wallets

Da es Litecoin fast so lange gibt wie Bitcoin, unterstützt fast jede einzelne Kryptowährungsbrieftasche, die Sie finden, Litecoin mit wenigen Ausnahmen. Zu den beliebten Litecoin-Hardware-Portemonnaies gehören Trezor- und Ledger-Geräte.

Litecoin Geldbörsen

Zu den praktischen Litecoin-Geldbörsen für Mobilgeräte und Desktops gehören das Exodus Wallet und das Atomic Wallet. Eine ausführliche Liste der Litecoin-Geldbörsen finden Sie auf der Litecoin-Website wenn Ihnen keine der hier genannten Brieftaschen zusagt. Sie können alles über unsere Liste der besten Litecoin-Geldbörsen lesen, wenn Sie mehr Optionen auf dieser Vorderseite sehen möchten.

Litecoin Roadmap

Es gibt keine offizielle Roadmap für Litecoin. Darüber hinaus gibt es, obwohl es eines der ältesten Projekte im Bereich der Kryptowährung ist, überraschend begrenzte Dokumentationen über Litecoin. Viele der verfügbaren Informationen zu Litecoin sind entweder fragmentiert, veraltet oder unklar (ein Grund, warum wir uns entschieden haben, diesen Artikel zu schreiben)..

Litecoin Roadmap

Das Dokument, das einer Roadmap am nächsten kommt, finden Sie unter Die Lite Schule, eine Bildungswebsite der Litecoin Foundation. Es ist nicht datiert und enthält keine erwarteten Daten, wann die angegebenen Verbesserungen und Ergänzungen (wenn überhaupt) implementiert werden. Einige davon waren bereits das Lightning Network, Atomic Swaps und vertrauliche Transaktionen (Mimblewimble – in Bearbeitung)..

Litecoin Vault

Eine Illustration eines Litecoin / Bitcoin-Tresors. Bild über Whitepaper zu Bitcoin Covenants

Drei zusätzliche Funktionen scheinen auf dem Entwicklungsrückgrat von Litecoin zu stehen. Das erste Merkmal ist MAST, Dies ermöglicht intelligente Verträge für Litecoin. Das zweite Merkmal ist Bündnisse, Dadurch können digitale Litecoin-Tresore zum Schutz vor Diebstahl erstellt werden. Die dritte Funktion heißt Farbmünzen, mit der Sie einzelnen Litecoins spezielle Eigenschaften zuweisen können. Dies würde es möglich machen, eine bestimmte Gruppe von Litecoins als Schlüssel für Ihr Tesla-Auto zu verwenden.

Cryptocurrency Sidechain

Illustration einer Seitenkette in Kryptowährung. Bild über StackExchange

Wie bereits erwähnt, ist Litecoin derzeit dabei, Mimblewimble zu integrieren. Dadurch wird eine Seitenkette erstellt – eine parallele Litecoin-Kette mit implementiertem Mimblewimble, mit der optional von der Hauptkette aus interagiert werden kann. Mit anderen Worten, Sie können Ihre Litecoin an die Mimblewimble-Kette senden, wenn Ihre Litecoin-Transaktionen privat sein sollen.

Litecoin-Datenschutzerklärung

Der Drang nach Privatsphäre bei Litecoin wurde vorgestellt von Schöpfer Charlie Lee auf Twitter zu Beginn des Jahres 2019. Er beschreibt Datenschutz als das „nächste Schlachtfeld“ in Bezug auf Kryptowährung und Datenschutz ist seitdem in fast jedem Interview sein Fokus. Es gibt zwar kein offizielles Datum, an dem Mimblewimble auf Litecoin, einem Testnetz für die neue Funktion, verfügbar sein wird wurde gestartet Anfang Oktober dieses Jahres.

Unsere Meinung zu Litecoin

Litecoin ist ein zeitloser Klassiker. Für diejenigen, die seit einigen Jahren im Kryptoraum sind, werden sie sich an die Tage erinnern, als das Halten von Bitcoin, Ethereum und Litecoin eine unausgesprochene Regel in der Krypto-Community war. Litecoin ist möglicherweise nicht die Kryptowährung, die in aller Munde ist, aber aufgrund seiner Rolle als Testumgebung für neue Bitcoin-Upgrades und -Zusätze eines der wichtigsten Elemente im Kryptoraum.

Lightcoin Core Website

Die unvollendete Website für das Lightcoin Core-Entwicklungsteam. Bild über Lightcoin Core

Trotzdem ist es überraschend, wie unorganisiert eine unzugängliche vorhandene Information über Litecoin ist. Das Projekt verfügt nicht einmal über ein Whitepaper, was es für diejenigen, die mit Kryptowährung noch nicht vertraut sind, wahrscheinlich schwierig macht, Litecoin ernsthafte Aufmerksamkeit zu schenken. In der Tat ist es möglich, dass Litecoin hauptsächlich von Veteranen der Kryptowährung unterstützt wird. Bei so viel Wettbewerb im Bereich der Kryptowährung ist es für das Überleben einer Münze entscheidend, klare, präzise und aktuelle Informationen zu haben.

Datenschutzmünzen Nachrichten

Bild über Bloomberg

Darüber hinaus könnte die Anklage von Litecoin in Bezug auf den Datenschutz in das Fadenkreuz der Aufsichtsbehörden geraten, die zunehmend feindlich gegenüber Datenschutzmünzen sind. Charlie Lee in einem Interview notiert Es wird „interessant“ sein zu sehen, ob der Austausch von Kryptowährungen Litecoin dekotiert, wenn er Unterstützung für Mimblewimble hinzufügt. In letzter Zeit gab es viele Börsen Delisting von Privacy-Münzen aufgrund des Drucks der Regler.

Coinbase friert Brieftasche ein

Für den Kontext sollten die Mittel verwendet werden, um die Verteidiger von Ross Ulbricht, dem Schöpfer des Darknet-Marktplatzes Silk Road, zu bezahlen. Bild über NewsBTC

Tatsache ist, dass Charlie zu Recht die Privatsphäre als nächstes Schlachtfeld für Kryptowährung bezeichnet. Als Blockchain-Firmen wie Chainalysis und sogar Kryptowährungsbörsen wie Coinbase gemütlich bis zur Regierung Agenturen auf der ganzen Welt, Bedenken sind berechtigt und Gegenmaßnahmen sind gerechtfertigt. Die Fähigkeit, die Kontrolle über die eigenen Daten und das eigene Geld zu haben, ist in einer digitalen Welt von entscheidender Bedeutung, in der alles zunehmend überwacht und kontrolliert wird.

Datenschutzmünzen Kryptowährung

Einige beliebte Datenschutzmünzen in Kryptowährung. Bild über Blöcke dekodiert

Wenn sich der nächste Bullenmarkt nähert, steht die Zukunft der Kryptowährung an einem Scheideweg: eine selbstgefällige Integration mit alten Institutionen oder ein unerschütterlicher Marsch in Richtung einer neuen, freien, dezentralen Welt. Litecoin hat sich mutig für seine Seite entschieden und ist möglicherweise der erste Schrittmacher in einer größeren Bewegung, die im Bereich der Kryptowährung noch nicht umgesetzt wurde.

Ausgewähltes Bild über Shutterstock

Haftungsausschluss: Dies sind die Meinungen des Autors und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden. Die Leser sollten selbst recherchieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map