Limit Orders – Universelle APIs für die Ausführung von Crypto Exchange Trade

>

Der Kryptoraum ist Chaos. Reines unverfälschtes Chaos. Es ist der wilde Westen der modernen Welt, in dem Konventionen direkt aus dem Fenster geworfen werden. Insbesondere der Austausch ist ein unzusammenhängendes Durcheinander. Wenn Sie versuchen würden, eine Limit-Order über die APIs von 16 verschiedenen Börsen auszuführen, würden Sie feststellen, dass keine 2 gleich sind. Jeder Austausch unterstützt seltsame Macken, was die Entwicklung von Apps zu einem ständigen Kampf macht. Wir wissen dies aus Erfahrung – Unsere Entwickler-APIs verbinden 16 Börsen zu einer einzigen einheitlichen API.

Handel mit Kryptowährungen über APIs

Das Shrimpy-Team ist stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass wir dieses Problem gelöst haben. Nicht mehr in einem Albtraum leben. Nehmen Sie Ihre geistige Gesundheit mit einem einzigen Endpunkt zurück, der an jeder größeren Börse eine Limit-Order ausführen kann. Anstelle von 16 verschiedenen Implementierungen müssen Sie nur eine einfache API verwalten, die für jeden Austausch konsistent ist. Die Entwicklung dieser Funktion war mit qualvollen Schmerzen verbunden, aber wir wissen, dass der Raum eine einheitliche Oberfläche zu schätzen wissen wird, die den Entwicklungsprozess vereinfacht.

Bestellungen begrenzen

Limit Orders sind ein kritischer Aspekt des Kryptowährungshandelsmarktes. Eine Limit Order ist eine Order, die an einer Börse platziert wird, um einen Vermögenswert zum angegebenen Preis oder besser zu kaufen oder zu verkaufen. Eine Buy-Limit-Order würde daher zum Limit-Order-Preis oder darunter ausgeführt, und eine Sell-Limit-Order wird zum Limit-Order-Preis oder höher ausgeführt.

Wenn es um Handelsdienstleistungen geht, sind Limit Orders der Schlüsselauftragstyp, der für den Aufbau einer Handelsfunktionalität entscheidend ist. In diesem Wissen haben wir stark in die Bereitstellung einer nahtlosen Erfahrung für die Ausführung von Limitaufträgen mit Shrimpy investiert. Jeder kann über alle wichtigen Börsen vollständige Auftragsbuchdaten in Echtzeit erfassen, eine Bestellung aufgeben und den Status von Bestellungen über einen einheitlichen Satz von APIs überprüfen. Es gibt zwei primäre Limit-Order-Typen, die in die Version 1 unserer APIs integriert wurden. Dies sind “Sofort- oder Stornierungsaufträge (IOC)” und “Gut bis stornierte Aufträge (GTC)”..

Beispiel für ein Auftragsbuch: In diesem Beispiel beträgt der beste Geldkurs 5067,269 USD und der beste Briefkurs 5071,5 USD für Bitcoin. Quelle: Bittrex

Sofortige oder stornierte (IOC) Bestellung

IOC-Bestellungen sollen zu einem Preis aufgegeben werden, der die Bestellung sofort ausführt. Wird am häufigsten verwendet, um Aufträge, die auf der anderen Seite des Bid-Ask-Spread liegen, von Ihrer aktuellen Position aus präzise entgegenzunehmen. Wenn Sie diese Art von Bestellung aufgeben, sind Sie der „Abnehmer“ im Handel. Auf diese Weise können die Aufträge systematisch den Schlupf, die Streuung und die Strategieumsetzung steuern. Bei der Ausführung eines IOC-Auftrags werden nicht erfüllte Teile des Auftrags sofort storniert. Kein Teil der Bestellung wird an der Börse verbleiben, um zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt zu werden.


Handelsbeispiel für die Binance-API

Schauen wir uns ein Beispiel an, wie Sie eine IOC-Bestellung bei Binance mit unserer einheitlichen API für Limit-Bestellungen aufgeben.

Anfrage: POST https://dev-api.shrimpy.io/v1/users//accounts//ordersRequest Body: {

"baseSymbol":: "ETH",

"quoteSymbol":: "BTC",

"Menge":: "0,5",

"Preis":: "0,0344",

"Seite":: "KAUFEN",

"timeInForce":: "IOC"}}

Bittrex API Handelsbeispiel

Schauen wir uns ein Beispiel an, wie Sie eine IOC-Bestellung bei Bittrex mit unserer einheitlichen API für Limit-Bestellungen aufgeben.

Anfrage: POST https://dev-api.shrimpy.io/v1/users//accounts//ordersRequest Body: {

"baseSymbol":: "ETH",

"quoteSymbol":: "BTC",

"Menge":: "0,5",

"Preis":: "0,0344",

"Seite":: "KAUFEN",

"timeInForce":: "IOC"}}

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass diese beiden Beispiele identisch aussehen. Das liegt daran, dass sie gleich sind! Verwenden Sie an allen Vermittlungsstellen genau denselben Anruf für genau denselben Zweck.

Good ’Til Cancelled (GTC) Bestellung (auch bekannt als Open Order)

AGB-Bestellungen werden häufig zu einem Preis platziert, der es einem Abnehmer auf der anderen Seite des Bid-Ask-Spread von Ihrer Position aus ermöglicht, die Bestellung auszuführen. Daher wird diese Art der Bestellung häufig von einem „Hersteller“ verwendet. Sobald die AGB-Bestellung bei der Börse eingegangen ist, bleibt sie in den Auftragsbüchern wirksam, bis sie entweder ausgefüllt oder vom Händler storniert wurde. Es gibt keine Garantie dafür, dass ein AGB-Auftrag jemals ausgeführt wird. Zum Beispiel ist es unwahrscheinlich, dass eine GTC-Bestellung an einer Börse zum Kauf von Bitcoin zu einem Preis von 1 USD jemals ausgeführt wird.

Handelsbeispiel für die Binance-API

Schauen wir uns ein Beispiel an, wie Sie eine GTC-Bestellung bei Binance mit unserer einheitlichen API für Limit-Bestellungen aufgeben.

Anfrage: POST https://dev-api.shrimpy.io/v1/users//accounts//ordersRequest Body: {

"baseSymbol":: "ETH",

"quoteSymbol":: "BTC",

"Menge":: "0,5",

"Preis":: "0,0344",

"Seite":: "KAUFEN",

"timeInForce":: "AGB"}}

Bittrex API Handelsbeispiel

Schauen wir uns ein Beispiel an, wie Sie mit unserer einheitlichen API für Limit-Bestellungen eine AGB-Bestellung bei Bittrex aufgeben.

Anfrage: POST https://dev-api.shrimpy.io/v1/users//accounts//ordersRequest Body: {

"baseSymbol":: "ETH",

"quoteSymbol":: "BTC",

"Menge":: "0,5",

"Preis":: "0,0344",

"Seite":: "KAUFEN",

"timeInForce":: "AGB"}}

Wieder sind die Endpunkte identisch. Sie sind nicht nur zwischen den AGB-Bestellungen über Börsen hinweg identisch, sondern auch mit den IOC-Bestellendpunkten. Der einzige Unterschied besteht darin, das Feld “timeInForce” zu ändern, um AGB-Bestellungen anzugeben.

Auftragsbuchdaten

Echtzeit-Limit-Bestellungen erfordern Echtzeit-Auftragsbuchdaten. Das Shrimpy-Team ist sich dieser Notwendigkeit bewusst. Daher unterstützen wir auch die robusteste Echtzeitinfrastruktur für die Erfassung vollständiger Auftragsbuchdaten über alle wichtigen Börsen hinweg. Weitere Informationen zu diesen Endpunkten finden Sie in einem unserer neuesten Artikel hier:

Auftragsbuch – Universelle APIs für Crypto Exchange-Daten in Echtzeit

Zusammenfassung

Diese beiden einfachen Auftragstypen sind die häufigsten Aufträge, die beim Austausch von Kryptowährungen ausgeführt werden. Unser Team sah darin eine unglaubliche Gelegenheit für uns, die Art und Weise zu vereinfachen, in der jede Anwendung Trades über Börsen hinweg ausführt.

Shrimpy | Crypto Trading APIs für Entwickler

Das ist nicht alles. Shrimpy wurde entwickelt, um Benutzer für skalierbare Krypto-Handelsdienste zu verwalten. Unabhängig davon, ob Sie 10 Hauptbenutzer oder 10.000 aktive Händler haben, ist dies für unsere universellen APIs kein Problem. Skalieren Sie, ohne den Verstand zu verlieren. Unsere Server kommunizieren direkt mit all Ihren Benutzern, um die Datenerfassung, die Handelsausführung und die Verwaltung von Austauschkonten zu verwalten.

Welche Börsen werden derzeit unterstützt??

Die Liste der von uns unterstützten Börsen ist rasant gewachsen. Wir haben in den letzten Monaten fast 10 Börsen hinzugefügt und planen keine Verlangsamung. Die Mission von Shrimpy ist es, jeden einzelnen Austausch unter einer einheitlichen Schnittstelle zu verbinden. Derzeit unterstützen die Crypto Trading-APIs von Shrimpy die folgenden Börsen:

Über Shrimpy

Shrimpy ist ein automatisierter Krypto-Handel & Portfolio-Management-Tool, mit dem Benutzer ihre Strategie automatisieren können.

Shrimpy bietet auch Handels-APIs für Entwickler, die skalierbare Börsenhandelsfunktionen in ihre Anwendung integrieren möchten.

Vergessen Sie nicht, uns zu folgen Twitter und Facebook für Updates und stellen Sie Fragen an unsere erstaunlichen, aktiven Communitys auf Telegramm, Zwietracht, & Reddit.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map