Kurz gesagt, Ethereum – Einfache Erklärung von Ethereum

>

Äther. Der Name klingt cool, nicht wahr??

Hinter dem futuristischen Namen verbirgt sich ein aufstrebendes Technologie-Ökosystem, das so weit fortgeschritten ist, dass das Lernen darüber dem Moment der roten Pille der Matrix sehr ähnlich ist.

Nachdem Sie einen Einblick in einige der Dinge erhalten haben, die Ethereum jetzt tun kann und in die Ethereum in Zukunft fähig sein wird, werden Sie nie wieder zurückblicken, da die Zukunft allzu hell sein wird.

1. Was ist Ethereum??

Das Erste ist das Erste – was ist Ethereum??

Diese Frage ist zwar von außen einfach, aber ziemlich kompliziert.

Ethereum kann jedoch als skalierbare Blockchain-Plattform mit zusammengefasst werden intelligente Verträge. OK, das erklärt nicht viel, wenn Sie mit diesen Begriffen überhaupt nicht vertraut sind.

Möchten Sie wissen, was Ethereum in einfachen Worten ist? Im Kern ist Ethereum eine Plattform zur Erstellung einer dezentralen Version des Internets, in der Dritte Daten nicht mehr kontrollieren, besitzen und verwalten.

Verwenden wir ein kurzes Beispiel, auf das man sich leicht beziehen kann. Jeden Tag nutzen Sie das Internet. Vielleicht erstellen Sie Dokumente mit Google Text & Tabellen oder kommunizieren mit Kollegen über die Slack-App oder kaufen ein paar wichtige Informationen bei Amazon mithilfe von im Browser gespeicherten Kreditkartendaten.


Wenn Sie eines dieser Dinge tun, steuert ein Drittanbieter, egal ob Google, Slack oder Amazon, die App selbst sowie die Berechtigungen zur Nutzung ihrer Dienste und der darin enthaltenen Daten. Darüber hinaus ist dies alles ohne einen höheren Grad an Komplexität zu erreichen, wenn die von ihnen verwendeten Dritten berücksichtigt werden.

Wie Sie diesem kurzen Beispiel entnehmen können, besteht das Internet lange vor Ihrem ersten Mausklick oder Tastendruck aus endlosen Beziehungen zu Dritten.

Was bedeutet das für dich? Dies bedeutet, dass Sie Ihre Daten nicht besitzen und dass Ihre Berechtigung für diese Netzwerke jederzeit widerrufen werden kann, wenn Sie keine Governance-Rechte für diese Netzwerke haben.

Um den letzten Punkt noch etwas weiter zu vertiefen, kann man sich vorstellen, dass Slack beschließt, seine App offline zu schalten, sie in Ihrem Land zu zensieren oder einseitig ihre Nutzungsbedingungen zu ändern.

Ethereum möchte dieses zentralisierte, von Dritten abhängige Paradigma mit seiner dezentralen Plattform ändern, auf der ein benutzerzentriertes Internet entstehen kann.

Was ist DeFi??

Dezentrale Finanzen sind etwas, woran Krypto-Insider seit Jahren leidenschaftlich interessiert sind erklären das Konzept.

Anstatt zentralisierte Apps, die Benutzerdaten steuern und die Schlüssel zum Königreich behalten, geben Ethereum-Apps all diese Macht an Benutzer zurück, indem führerlose Apps mit Regeln auf Protokollebene für ihre Funktionsweise entstehen.

Nach der Ausführung funktionieren diese Apps genau so, wie sie vom Ein- und Ausstecken der Benutzer entwickelt wurden, und teilen nur die erforderlichen Daten, die für die Schnittstelle mit dieser App erforderlich sind.

Denken Sie beispielsweise daran, wann Sie zuletzt ein Auto gemietet haben. Formular für Formular werden detaillierte persönliche Informationen abgefragt, von denen die meisten für das Hauptproblem fraglich sind. Sind Sie berechtigt, ein Auto zu mieten und zu fahren??

Wenn Sie dem Vermieter Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, sind diese nun im Besitz dieser und können damit tun, was sie möchten. In einem Ethereum-basierten Szenario mit einer dezentralen Mietwagen-App, Sie werden nur eine Bescheinigung vorlegen Überprüfung Ihrer Fähigkeit, ein Auto zu mieten und zu fahren, ohne persönliche Daten anzugeben.

OK – cool, aber wie funktioniert das alles??

2. Wie Ethereum funktioniert

Ethereum ist selbst für Hardcore-Informatiker kompliziert.

Lassen Sie uns also die Quantenmechanik überspringen und konkret sprechen?

Wenn Sie mit Bitcoin oder Blockchains im Allgemeinen vertraut sind, funktioniert Ethereum im Wesentlichen auf die gleiche Weise. Unter der Haube befindet sich ein Algorithmus zum Nachweis des Arbeitskonsenses, bei dem Bergleute neue Blöcke validieren müssen, bevor sie zusätzliche Äther-Token (als ETH bezeichnet) prägen..

Ein kurzer Hinweis: Obwohl Ethereum derzeit ein Beweis für die Arbeit ist, wechselt es zu einem anderen Konsensalgorithmus, der insgesamt als Nachweis des Einsatzes bezeichnet wird. Der Umzug, der jeden Tag fällig ist, wird zu Ethereum 2.0 führen, aber dazu später mehr.

Das eigentliche Mitnehmen, um zu verstehen, wie Ethereum funktioniert, liegt bei intelligente Verträge.

Ein intelligenter Vertrag ist ein leichtes Programm, das eine Reihe von Funktionen genau wie vorgesehen in den im Protokoll angegebenen Zeitintervallen ausführt.

Keine große Sache, sagst du? Im Gegenteil, mein Freund, und hier ist der Grund dafür.

Ein intelligenter Vertrag macht es möglich Vermittler vollständig entfernen aus Transaktionen, ob sie finanziell oder anderweitig sind.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie möchten Bargeld mit Kryptowährung als Sicherheit ausleihen.

Verwendung eines auf Ethereum basierenden dezentralen Finanzprotokolls wie Verbindung, Sie erstellen eine Kreditanfrage für ein Darlehen, das eine Rückzahlungsfrist von 1 Jahr angibt, 50% LTV, und monatliche Raten. Ein Kreditnehmer nimmt Ihre Kreditanfragen entgegen und mithilfe der dezentralen Compound-App wird ein intelligenter Vertrag mit den spezifischen Kreditdetails erstellt.

Der Smart-Vertrag ergreift dann Ihre Sicherheiten und stellt das Darlehen aus, setzt die Vereinbarung in die Tat um und geht effektiv in Betrieb. Sollten Sie gegen eine der Darlehensbedingungen verstoßen, indem Sie nicht rechtzeitig zurückzahlen oder die LTV-Quote von 50% unterschreiten, kann der Smart-Vertrag die Vereinbarung im ersteren Fall auflösen oder Ihre Sicherheiten im letzteren Fall liquidieren.

Wenn bis zum Ende der Vertragslaufzeit alles nach Plan verlaufen ist, gibt der Smart-Vertrag Ihre Sicherheiten zurück und der Kreditgeber erhält die Rückzahlung zuzüglich Zinsen.

Intelligente Verträge ermöglichen true Peer-To-Peer Transaktionen in Angelegenheiten, die über das einfache Senden von Zahlungen hinausgehen, wie dies bei Bitcoin der Fall ist.

Jetzt kann ein intelligenter Vertrag nicht alle Funktionen abdecken, die beispielsweise erforderlich sind, um eine Wette auf das Ergebnis der Präsidentschaftswahlen im November 2020 abzuschließen. Eine ganze Reihe von intelligenten Verträgen wird notwendig sein, aber weil intelligente Verträge dies können "sich unterhalten" Ethereum-Anwendungen können untereinander alle intelligenten Verträge auslösen, die für die Ausführung verschiedener Aktionen erforderlich sind.

Ob Sie es glauben oder nicht, wir haben noch nicht einmal die Oberfläche von allem zerkratzt, wozu Ethereum fähig ist.

Im Jahr 2016 nannten es die Entwickler von Ethereum einen Weltcomputer – diese Beschreibung ist heute noch zutreffender. Indem Entwickler Ethereum als Weltcomputer bezeichneten, zogen sie eine einfache Analogie.

Sie verwenden einen Personal Computer, um lokale Aufgaben auszuführen, aber der Ethereum-Weltcomputer, der dezentralisiert und für jedermann zugänglich ist (da jeder Anwendungen erstellen und diese Anwendungen verwenden kann), ist ein Computer, den die ganze Welt nutzen kann.

3. Das Ethereum Token (ETH) und Ethereum 2.0 erklärt

Das Erstellen und Warten eines Weltcomputers ist eine schwierige Aufgabe – insbesondere, wenn der gesamte Vorgang dezentralisiert ist.

Um Anreize für die Netzwerkentwicklung, -wartung und -nutzung zu schaffen, verwendet Ethereum die ETH, ein natives Token, das sowohl eine digitale Währung als auch ein digitales Versorgungsunternehmen ist.

Die ETH wird ähnlich wie Bitcoin regiert und geprägt – von Bergleuten, die spezielle Computerhardware zur Validierung von Blöcken verwenden.

Genau wie beim Autofahren erfordert das Arbeiten mit dem Ethereum-Netzwerk Benzin. Anstatt dieses zerstörerische fossile Brennstoffmaterial zu verwenden, setzt Ethereum die ETH ein, um sich selbst voranzutreiben.

Je größer die Aktion und je länger die Dauer, desto mehr Gas wird in der ETH gezahlt. Da die Nachfrage nach Öl schwankt, schwanken auch die Gaspreise – und wenn sich die Nachfrage nach der Ethereum-Blockchain verschiebt, steigen und fallen auch die ETH-Gaspreise.

Um die ETH-Gaspreise zu verfolgen, können Sie sich die ansehen ETH-Tankstelle. Es ist eine großartige Anleitung, um zu berechnen, wie viel ETH Sie in Ihrer Brieftasche benötigen, bevor Sie eine Transaktion tätigen.

In Kürze wird Ethereum jedoch zum Beweis des Stake-Konsenses übergehen und alles daran ändern, wie mit Network Governance umgegangen wird, und die Rolle der ETH für immer ändern.

Anstatt sich auf Bergleute zu verlassen, wird Ethereum zu einem weitaus dezentraleren Governance-System übergehen, das sich auf Staker stützt.

Ein Staker ist jemand, der mindestens 32 ETH besitzt und setzt, um das Ethereum-Netzwerk zu validieren.

Das Minimum von 32 ETH soll den vorhandenen ETH-Token einen erheblichen Mehrwert verleihen. Staker erhalten eine Rendite zwischen 4% und 10% auf ihre abgesteckte ETH, was einen großzügigen Anreiz für alle schafft, die daran interessiert sind, das Ethereum-Netzwerk beim Betrieb zu unterstützen.

Wenn festgestellt wird, dass ein Netzwerkvalidator böswillig handelt, wird sein ETH-Einsatz gekürzt, was bedeutet, dass er einige oder alle seiner abgesteckten ETH-Token verliert.

4. Wie speichere ich Ethereum (ETH)

Das Speichern von Ethereum unterscheidet sich vom Speichern von Bitcoin.

Das Ethereum-Netzwerk verwendet einen Token-Protokollstandard namens ERC-20. Um die ETH und alle auf Ethereum basierenden Token zu speichern, benötigen Sie eine ERC-20-kompatible Brieftasche.

Heutzutage ist die überwiegende Mehrheit der verfügbaren Kryptowährungen ERC-20. Dies liegt daran, dass die massive Beliebtheit von Ethereum in der Entwicklergemeinschaft dazu geführt hat, dass Tausende von ERC-20-Token erstellt wurden.

Um Ethereum in einer Kryptowährungsbrieftasche zu speichern, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Ethereum Software Wallet – Software Wallets sind mobile App- oder Desktop-basierte Wallets, die ERC-20-freundlich sind. Sie sind im Allgemeinen sicher, solange Sie mit einer vertrauenswürdigen Ethereum-Brieftasche zusammenarbeiten, und bieten mehr Flexibilität in Bezug auf eine Vielzahl von gespeicherten Assets als Hardware-Brieftaschen.

  2. Hardware-Brieftasche von Ethereum – Wenn Sie Sicherheit suchen, sind Sie bei einer Hardware-Brieftasche zum Speichern von Ethereum genau richtig. Hardware-Portemonnaies ähneln kleinen USB-Sticks und ermöglichen es Ihnen, Ihr Ethereum offline und fern von Live-Netzwerken zu speichern – und die Hacker, die darauf angewiesen sind, Kryptowährung zu stehlen.

Unabhängig davon, welche Route Sie für die Aufbewahrung von Ethereum wählen, besteht der einzige wirkliche Knackpunkt darin, dass die Brieftasche ERC-20-kompatibel sein muss, es stehen jedoch zahlreiche Optionen zur Auswahl.

Beste ETH Staking Pools

Da das Abstecken ein relativ neues Konzept ist, wissen Sie möglicherweise nicht, wie es funktioniert. Springe in den Artikel, um es herauszufinden.

Zusätzliche gute Lesungen

Fallstudie: Verwenden von maschinellem Lernen für das Portfoliomanagement

Cryptocurrency Trading Bots – Der vollständige Leitfaden

Schwellenwertanpassung für Crypto Portfolio Management

Python-Skripte für Crypto Trading Bots

Skript für Bitcoin Price Live Ticker (Verwenden von Websockets)

Shrimpy ist eine soziale Handelsplattform für Kryptowährung. Stellen Sie eine Verbindung zu einer der 16 führenden Krypto-Börsen her, automatisieren Sie Ihre Portfoliostrategie und kopieren Sie die besten Händler der Welt.

Folge uns auf Twitter und Facebook für Updates und stellen Sie Fragen an unsere erstaunlichen, aktiven Communitys auf Telegramm & Zwietracht.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map