Iconomi (ICN) Review: Die Digital Asset Management-Plattform

Iconomi ist etwas anderes in der Welt der Kryptowährung und Blockchain.

Während es sich wie viele Krypto-Projekte auf Finanzen konzentriert, ist es insofern einzigartig, als es Benutzern ermöglicht, ihr eigenes Digital Asset Array (DAA) zu erstellen. Vielleicht noch wichtiger ist, dass andere Benutzer dann in diese Arrays für digitale Assets investieren können.

Coinbase und andere führende Unternehmen mit Blockchain-Verknüpfung würden Sie glauben lassen, dass die ersten Kryptowährungsindexfonds von ihnen stammen, aber die Wahrheit ist, dass der allererste Indexfonds für Kryptowährungen von Iconomi in Form des Blockchain Index DAA stammte.

Die wirklich gute Nachricht für einzelne Privatanleger ist, dass Iconomi keine Beschränkungen auferlegt hat, wer in ihre DAA-Produkte investieren kann. Im Gegensatz zu Coinbase, bei dem nur akkreditierte Anleger Zugang zu seinem Indexfonds erhalten.

Das Iconomi-Team hat beschlossen, den Zugang zu seinen Mitteln offen zu halten, da es der Ansicht ist, dass dieser Ansatz „das fehlende Bindeglied zwischen der alten und der neuen Wirtschaft schafft“. Dieses neue Paradigma ist eines, bei dem jeder Einzelne von Anlagepraktiken profitieren kann, die einst den ultra-wohlhabenden Elite-Investoren vorbehalten waren.

Wie Iconomi funktioniert

Im Wesentlichen arbeitet Iconomi ähnlich wie ein Investmentfondsunternehmen für Aktien, wobei der Hauptunterschied darin besteht, sich auf Blockchain-Vermögenswerte zu konzentrieren.

Sie bieten je nach Risikobereitschaft einer Person unterschiedliche Anlageinstrumente an, und das Angebot wächst weiter, da jeder seine eigene DAA erstellen kann. Diese DAAs können problemlos gekauft und verkauft werden, ohne Aussperrung und ohne Wartezeit für Abhebungen.

In DAAs zu investieren ist gar nicht so schwierig. Zuerst müssen Sie ein Konto bei der registrieren Iconomi-Website. Sobald dies erledigt ist, können Sie eine Einzahlung in Bitcoin oder Ethereum vornehmen. Erst kürzlich wurde die Unterstützung für Ein- und Auszahlungen in Euro hinzugefügt.

Sobald Sie eine Einzahlung getätigt haben, können Sie in einen der 29 verschiedenen DAAs investieren, die derzeit auf der Plattform angeboten werden. Mit Ethereum betriebene Smart Contracts werden verwendet, um die Investitionen auf der Plattform zu verwalten, und fast alle Gelder werden in einer Multi-Sig-Kühlspeicherlösung aufbewahrt, um sie vor schlechten Akteuren zu schützen.

Vorteile von DAAs

Vorteile von Digital Asset Arrays (DAAs). Quelle: Iconomi.net

Das Team möchte eine einfache Möglichkeit bieten, in Kryptowährungen zu investieren und in einigen Fällen das Risiko zu begrenzen, während in anderen Fällen die Gewinne maximiert werden sollen. Jeder Manager kann mithilfe des von der Plattform bereitgestellten Toolkits seine eigene DAA erstellen und kuratieren und anschließend Gebühren von denjenigen erheben, die in ihre DAAs investieren möchten.

Digital Asset Arrays

Derzeit stehen einige Mittel zur Verfügung, die von Fonds erstellt wurden, die von Iconomi zum Testen der Plattform ausgewählt wurden. Die große Attraktion für Manager ist, je erfolgreicher sie bei der Erstellung profitabler DAAs sind, desto mehr Investoren werden sie wahrscheinlich anziehen.

Die ersten DAAs wurden von führenden Kryptowährungsinvestoren wie Columbus Capital Ltd. und Solidum Capital erstellt. Seitdem wurden sie erweitert und umfassen nun 29 verschiedene DAAs zur Auswahl. Sie können sich die Liste ansehen Hier und sehen, wie vielfältig das Angebot ist. Es gibt ein geringes Risiko, ein hohes Risiko und alles dazwischen, wobei eine große Anzahl von Kryptowährungen in die verschiedenen DAAs eingemischt ist.

Jeder berechnet auch seine eigene Verwaltungsgebühr, die normalerweise zwischen 1% und 6% liegt. Einige der DAAs wurden sogar mit einem Token versehen und können selbst in ERC-20-kompatible Geldbörsen zurückgezogen werden, und sie können sogar an Börsen gelistet sein.

DAAs mit der besten Leistung

Best Performing DAAs bei Iconomi. Quelle: Iconomi.net

Einige der von Iconomi angebotenen Top-Fonds sind:

Blockchain Index (BLX)

Dies war die allererste DAA, die von Iconomi angeboten wurde, und sie bleibt das Flaggschiff der Plattform. Die Gründer sagten, es wurde geschaffen, um „am Puls der Blockchain-Wirtschaft zu bleiben“, und dies durch die Investition in 29 verschiedene Kryptowährungen in einer nach Marktkapitalisierung gewichteten Weise, die sich an Änderungen des Handelsvolumens anpasst. Es umfasst Bitcoin, Ethereum, Monero, EOS, DASH und 24 weitere digitale Assets.

Future Chain Index (FCI)

Die Macher dieser leistungsstärksten DAA sind seit über 20 Jahren im traditionellen Finanzmarkthandel tätig und haben dies auf die neue Kryptowährungsarena übertragen. Diese DAA ist stark fokussiert, einschließlich Bitcoin, Ethereum, Monero, 0x, Wanchain und nur 8 anderen Kryptowährungen. Es ist bestrebt, kontinuierlich zu schwenken und den Anlegern die beste Rendite zu bieten.

KryptoSTAR Core (KCOR)

Der Fonds, der eine der besten Leistungen auf der Iconomi-Plattform erbracht hat, versucht, einen Kern der wichtigsten Kryptowährungen beizubehalten und das Gleichgewicht wieder herzustellen, um das langfristige Wachstum einiger kleinerer und dynamischerer Projekte zu erzielen. Während die enthaltenen digitalen Assets variieren können, umfasst der DAA derzeit Bitcoin, Ethereum, Monero, Melon, TenX und sechs weitere Kryptowährungen.

Das ICN-Token

Iconomi hat natürlich einen eigenen Token, der Aktien auf der Iconomi-Plattform darstellt.

Ursprünglich gab es auch Pläne, das Token zur Ausgabe von Dividenden zu verwenden. Als jedoch festgestellt wurde, wie viele regulatorische Hürden aufgrund der Wertpapiergesetze in Dutzenden von Ländern überwunden werden müssen, entschied sich das Iconomi-Team stattdessen für ein Rückkaufmodell. Bei diesem Rückkaufmodell verwendet das Iconomi-Team Unternehmensgewinne, um in bestimmten Abständen einen Teil des ICN zurückzukaufen, und verbrennt diese Münzen, um Wert für die Inhaber zu schaffen.

Es mag so klingen, als ob der Token nicht viel Nützlichkeit hat, und dies war auch ein Anliegen der frühen Anleger. Wenn die Plattform jedoch mehr DAAs enthält, wird das Token letztendlich für die Erstellung eines DAA sowie für andere Aktionen auf der Plattform verwendet, z. B. für das Neuausgleichen, das Ändern von Gebühren oder das Erhöhen des Limits für Mittel. Tatsächlich wird es bereits auf diese Weise verwendet, obwohl die Plattform noch in der Beta-Phase ist.

Binanace ICN

Registrieren Sie sich bei Binance und kaufen Sie ICN-Token

Das ICN-Token erholte sich bereits im März 2018 stark, nachdem die Verwendung des Tokens zur Zahlung von Plattformgebühren unterstützt wurde. Zu diesem Zeitpunkt stieg die Marktkapitalisierung auf fast 240 Millionen US-Dollar und brachte ICN nach Marktkapitalisierung in die Top 100 der Münzen. Der Preis ist seitdem zurückgegangen, und ab Anfang Juni 2018 ist der ICN-Token auf Coinmarketcap.com mit einer Marktkapitalisierung von etwas mehr als 94 Millionen US-Dollar als Nummer 136 gelistet.

Es ist klar zu sehen, wie der Token im Mai neben Bitcoin gefallen ist. Während er Anfang Juni 2018 bei nur 0,95 USD gehandelt wird, sollte er in der Lage sein, wieder über 1 USD und möglicherweise sogar 2 USD zu steigen, wenn sich der breitere Markt erholt.

Bezugsquellen und Lagerung von Iconomi (ICN)

Binance hat den größten ICN-Markt, aber es gibt auch ein gutes Handelsvolumen und eine gute Liquidität für den Token bei Liqui und Kraken. Ein viel geringeres Handelsvolumen tritt bei HitBTC und noch weniger bei OKEx auf.

Das ICN-Token ist ERC-20-kompatibel, sodass alle typischen ERC-20-Geldbörsen zum Speichern von ICN verwendet werden können. Dies bedeutet MyEtherWallet, MetaMask und die Hardware-Wallets Trezor und Ledger Nano S..

Iconomi-Team

Iconomi wurde von Tim Zagar und Jani Valjavec, die zuvor als CEO bzw. Gründer fungierten, für das in Prag ansässige Bitcoin-Zahlungsgateway Cashila gegründet. Jani Valjavec ist auch Gründungsmitglied von Columbus Capital Ltd., einem der ursprünglichen DAA-Entwickler.

Mitglieder des Iconomi-Teams

Mitglieder des Iconomi-Teams. Quelle: Iconomi.net

Der COO von Iconomi, Matej Tomazin, hat eine umfangreiche Karriere hinter sich und war sowohl als Broker- und Portfoliomanager als auch als CEO tätig. Und der CTO von Iconomi, Miha Vidmar, ist seit über 15 Jahren als Softwareentwickler und -entwickler tätig.

Iconomi Roadmap

Das Iconomi-Team hat ihre veröffentlicht Roadmap 2018 Ende 2017 und nachdem sie die meisten Ziele des Vorjahres erreicht haben, sind sie auf dem besten Weg, auch die Ziele für 2018 zu erreichen. Die Roadmap enthält Verbesserungen für Benutzer, neue Plattformangebote, zusätzliche DAA-Tools und mehr. Einige bemerkenswerte Ergänzungen umfassen:

  • Fiat-Integration für Ein- / Auszahlungen (Euro hinzugefügt ab Mai 2018)
  • Direkter Kauf einzelner Vermögenswerte
  • Eine Debitkarte
  • Unterstützung für DAA Manager-Unternehmenskonten
  • DAA-Tokenisierungsoptimierung
  • ICN zahlbare Gebühren (komplett März 2018)
  • Big Four Audit
  • Start privater DAAs (nur Investitionen einladen)
  • API-Integration für Daten / Handel

Fazit

Wenn das Iconomi-Team seinen Willen hat, werden wir bald eine Investitionsplattform haben, die für den Durchschnittsbürger konzipiert ist und auf der Blockchain-Technologie aufbaut, die Wohlstand für so viele geschaffen hat, die keinen Zugang zu Elite-Investitionsmöglichkeiten gehabt hätten.

Mit den Arrays für digitale Assets, die Investmentfonds so ähnlich sind, machen sie Krypto auch für die breite Öffentlichkeit verständlicher und zugänglicher. Die Anzahl der verfügbaren DAAs hat sich im Jahr 2018 bereits mehr als verdoppelt, und da immer mehr Manager die Leistungsfähigkeit der Plattform erkennen, können Anzahl und Vielfalt der verfügbaren DAAs explodieren.

Wir haben gerade gesehen, dass die Plattform die Möglichkeit bietet, in Euro einzuzahlen und abzuheben, was enorm ist, und wir gehen davon aus, dass sie bald auch den US-Dollar unterstützen wird. Wir hoffen auch, dass sie US-amerikanische Investoren akzeptieren können, aber das hängt stark davon ab, wie sich der regulatorische Druck auswirkt. Wir können wetten, dass die großen US-Fonds gerne einige DAAs verwalten würden, wenn die Plattform zu starten beginnt.

Iconomi hat eine Plattform entwickelt, die das Kryptowährungs-Ökosystem tatsächlich revolutionieren könnte, indem es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Während Anbieter wie Coinbase jetzt möglicherweise über eine größere Marketingmacht verfügen, kann Iconomi eine beliebige Gruppierung von Kryptowährungen erstellen, und dies schnell, ohne sich um die Bürokratie der Unternehmen kümmern zu müssen.

Ein Wort der Warnung jedoch. Der Code für Iconomy ist kein Open Source-Code und wurde nicht zur Überprüfung freigegeben. Dies hat einige Kryptowährungsbegeisterte besorgt über die Möglichkeit einer Zentralisierung.

Nur etwas, das Sie beachten sollten, wenn Sie sich über mangelnde Transparenz Sorgen machen.

Ausgewähltes Bild über Fotolia & Iconomi

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me