Atomic Wallet Review: Das neueste Speichergerät für mehrere Währungen

Atomic Wallet ist die neueste Brieftasche von Drittanbietern, die gerade als All-in-One-Kryptowährungslösung auf den Markt gebracht wurde.

Die Brieftasche wird in einer Reihe von Online-Foren angepriesen und verfügt über zahlreiche Funktionen, die Sicherheit, Dezentralisierung, Anonymität, Unterstützung mehrerer Währungen, Atom-Swaps, Austausch von Brieftaschen und mehr umfassen. Es werden auch zahlreiche Münzen mit mehreren Geräten unterstützt.

Kann man dieser Brieftasche jedoch wirklich mit Ihrer Krypto vertrauen??

In diesem Atomic Wallet-Test werde ich mich eingehend mit dem Angebot befassen, einschließlich Technologie, Sicherheit und Funktionalität. Ich werde Ihnen auch einige Top-Tipps geben, wie Sie die Brieftasche optimal nutzen und Ihre Münzen sicher aufbewahren können.

Atomic Wallet Übersicht

Die Atomic Wallet wurde als universelle Brieftasche für mehrere Währungen entwickelt, mit der Sie über 300 Kryptowährungen speichern und verwalten können, wobei ständig weitere hinzugefügt werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie für jede einzelne Münze, die Sie halten oder kaufen wollten, eine andere Brieftasche benötigten.

Die Atomic Wallet geht jedoch über die Speicherung hinaus. Es ist nicht nur eine Brieftasche, sondern auch Ihr Umtausch, der Atom-Swaps ermöglicht und vollständig in Shapeshift und Changelly integriert ist, um die Münzen umzutauschen, die noch keine Atom-Swaps unterstützen. Sie können sogar eine Bankkarte verwenden, um Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Ripple direkt aus der Brieftasche heraus zu kaufen.

Atomic Wallet Sicherheit

Die Atomic Wallet wurde zu 100% sicher erstellt, vorausgesetzt, Sie befolgen die Sicherheitsrichtlinien für die Verwendung der Brieftasche. Da es sich um eine Open-Source-Brieftasche handelt, können Sie den Code selbst untersuchen, um sicherzustellen, dass er frei von Fehlern oder anderen Sicherheitslücken ist. Wenn Sie mit Code nicht vertraut sind, können Sie sicher sein, dass die Benutzergemeinschaft den Code geprüft hat, um sicherzustellen, dass er sauber und ohne Sicherheitslücken ist.

Alle kritischen Daten werden nur lokal auf Ihrem eigenen Gerät gespeichert. Vor diesem Hintergrund müssen Sie sicherstellen, dass Ihr eigenes Gerät frei von Malware und Viren ist und keine Verbindung zum Internet über ein unsicheres Wi-Fi-Netzwerk herstellt. Verbindungen zum Internet bergen bei Kryptowährungen immer ein gewisses Risiko, aber Sie sind viel sicherer, wenn Sie eine gesicherte Verbindung verwenden.

Atomic Wallet Sicherheit

Starke Passwortverschlüsselung bei Atomic Wallet

Eine andere Möglichkeit, dieses Risiko zu bewältigen, besteht darin, die Atomic Wallet mit einer Hardware Wallet zu koppeln, um eine physische Sicherheitsschicht zu erstellen. Diese physische Sicherheitsebene stellt sicher, dass ein Hacker eine Transaktion ohne physischen Zugriff auf die Hardware-Brieftasche nicht abschließen kann, selbst wenn remote auf Ihre Brieftasche zugegriffen wird. Leider ist die Unterstützung für das Pairing von Hardware-Wallets noch nicht funktionsfähig, das Atomic Wallet-Team jedoch arbeiten daran.


Sicherheit ist auch Ihr Anliegen. Bewahren Sie Ihre Sicherungsphrase immer sicher auf. Wenn jemand Ihre Backup-Phrase erhält, kann er Ihre Brieftasche neu erstellen und Ihr Geld stehlen. Es ist genauso wichtig, Ihre Sicherungsphrase sicher und privat zu halten, wie Ihr Passwort sicher und privat zu halten.

Viele Menschen schreiben diesen Satz physisch auf ein Stück Papier und bewahren dieses Papier dann an einem sicheren Ort auf, z. B. in einem Bankschließfach oder einem physischen Safe. Um absolut sicher zu sein, wird empfohlen, mindestens drei Kopien zu erstellen und diese an einem separaten, sicheren Ort aufzubewahren. Auf diese Weise können Sie Ihre Brieftasche wiederherstellen, wenn auf Ihrem Computer etwas Unerwartetes auftritt.

Unterstützte Kryptowährungen

Die Atomic Wallet unterstützt bereits mehr als 300 Kryptowährungen und fast alle über 500 ERC-20-kompatiblen Token. Sie können BTC, ETH, LTC, XRP, BNB, TRX, BCH, XMR, DASH, ZEC, XLM, DOGE und so viele andere speichern und verwalten. Sie können die vollständige Liste der unterstützten Münzen auf ihren sehen unterstützte Vermögenswerte Seite.

Atomic Wallet Assets

Einige der unzähligen Assets auf Atomic Wallet

Obwohl Sie möglicherweise eine große Anzahl von Münzen in der Brieftasche aufbewahren können, haben diese möglicherweise nicht die gleiche Funktionalität wie einige der Kernbrieftaschen bestimmter Kryptowährungen. Zum Beispiel, wenn die Münze ein bestimmtes Absteckprotokoll hat oder die Münze einen eindeutigen Transaktionsmechanismus hat.

Zwei der wichtigsten Beispiele hierfür sind PIVX-Geldbörsen und ihre Fähigkeit, Einsatzbelohnungen für das Halten der Münzen zu verdienen. Ebenso ist die ZCash Core Wallet bislang die einzige Wallet, die über die Funktionalität verfügt, geschützte Transaktionen zu senden.

Unterstützte Geräte

Was ich ziemlich beeindruckend fand, war die Geräteunterstützung für Atomic Wallet. Sie sind beispielsweise in einer Desktop-Version unter verschiedenen Betriebssystemen verfügbar, darunter Windows, MacOS, Ubuntu, Debian und Fedora.

Wenn Sie die Desktop-Brieftasche herunterladen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die neueste Version herunterladen. Für zusätzliche Sicherheit können Sie auch die Hash-Summe der Version überprüfen, die Sie herunterladen möchten.

Durch Überprüfen der Hash-Summe einer Brieftasche können Sie sicherstellen, dass die Brieftasche, die Sie herunterladen möchten, von den Brieftaschenentwicklern kryptografisch signiert wurde und nicht von anderen böswilligen Akteuren kompromittiert wurde. Es ist eigentlich eine Brieftasche “Best Practice”, die Sie sich auch mit anderen Brieftaschen angewöhnen sollten.

Mobile Geldbörse

Die Atomic-Brieftasche wird auch auf Mobilgeräten wie iOS und Android unterstützt und kann in den jeweiligen Geschäften heruntergeladen werden. Dies ist hilfreich für Benutzer, die unterwegs mit ihrer Brieftasche Geschäfte abwickeln möchten.

Ich habe mir die Bewertungen im Google Play Store angesehen und das Feedback scheint recht positiv zu sein. Die meisten Benutzer waren von der Benutzeroberfläche und der Funktionalität / Münzunterstützung begeistert.

Google Play Store Atomic Wallet

App-Bewertungen in der Google Play Store

Es gab einige Vorschläge zu potenziellen Verbesserungsmöglichkeiten. Einige Leute schlugen beispielsweise vor, dass die Anpassung der Bestellung in der Brieftasche eingeschränkt sei. Was ich auch sehr ermutigend fand, war, dass das Atomic Wallet-Team schnell auf diese Fragen reagierte, auch wenn sie nicht die komplementärsten waren.

Brieftaschenfunktionen

In jüngster Zeit konnte die Atomic Wallet die aktuellsten Blockchain-Innovationen sowie benutzerzentrierte Funktionen integrieren, die die Verwaltung und Speicherung Ihrer Kryptowährung erleichtern.

Das Team von Atomic Wallet berücksichtigte alles, was Benutzer in ihrer Brieftaschenerfahrung vermisst hatten, und verwendete dies als Vorlage für den Funktionsumfang von Atomic Wallet.

Einige der Funktionen, die der Atomic Wallet hinzugefügt wurden, um sie zur besten derzeit verfügbaren Brieftasche zu machen, sind:

Atomic Swaps

Hier hat die Brieftasche ihren Namen bekommen und während sich das Atom-Swap-Ökosystem entwickelt, wird es ein großer Spielveränderer für Krypto sein. Sie sind dezentralisiert und erfordern keine große Gegenpartei, um die Transaktion zu erleichtern.

Atomic Swaps arbeiten kettenübergreifend und vermeiden das Risiko Dritter durch die Person, mit der Sie Geschäfte abwickeln. Da diese kettenübergreifend funktionieren, werden die Gebühren drastisch gesenkt. Es ist nicht erforderlich, zuerst Token an einer Börse zu kaufen / verkaufen, die ihre Kürzung vornehmen.

Derzeit unterstützt die Atomic Wallet nur Atom-Swaps für BTC, LTC und QTUM. Das Team arbeitet jedoch daran, zusätzliche Münzen für Atom-Swaps zu integrieren.

Eingebaute Börse

Da Atom-Swaps noch nicht weit verbreitet sind und die Atomic Wallet eine Lösung für alle Benutzeranforderungen sein soll, ist der sofortige Austausch bereits in die Brieftasche integriert. Benutzer können sowohl auf Changelly als auch auf ShapeShift zugreifen, um Kryptowährungen schnell und einfach zu fairen Preisen auszutauschen.

Die Kombination von Changelly und ShapeShift ermöglicht den Austausch von über 100 verschiedenen Kryptowährungen direkt über die Brieftaschenoberfläche.

Bitcoin mit Karte kaufen

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen

Da es sich um sofortige Krypto-Fiat-Börsen handelt, können Sie außerdem Münzen mit EUR und USD direkt in der Brieftasche kaufen. Sie können auch das Changelly and Shapeshift-Kreditkarten-Gateway verwenden, um Ihr Konto wirklich mit einer beliebigen Fiat-Währung aufzuladen. Dies erfolgt über den Simplex-Kartenverarbeitungshändler.

Diese Fiat-Funktionalität unterscheidet die Atomic-Geldbörse wirklich von einigen Mitbewerbern. Sie müssen keinen großen Kryptowährungsumtausch verwenden, um zuerst Ihre Münzen zu kaufen und sie dann an Ihre Brieftasche zu senden. Sobald Sie diese Token gekauft haben, werden sie in Ihre Brieftasche gelegt.

Die Benutzeroberfläche

So wie die Exodus-Brieftasche bei ihrer Veröffentlichung Ende 2016 begeisterte Kritiken für ihre schöne Benutzeroberfläche erhalten hat, wird auch die Atomic Wallet für ihre elegante und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche begeistert.

Die Navigation in der Desktop-Brieftasche befindet sich links und Sie können problemlos zwischen den zahlreichen Funktionen wechseln. Es gibt auch eine Vielzahl spezifischer Anpassungsoptionen, die Ihnen in den Einstellungen zur Verfügung stehen.

Etwas anderes, das ich als super einfach zu bedienen empfand, war die Airdrop-Funktion. Auf diese Weise können Sie an kommenden Lufttropfen oder Kopfgeldern teilnehmen, die sich auf einen bestimmten von Ihnen hinzugefügten Token beziehen. Dies könnte das Risiko verringern, dem viele Benutzer ausgesetzt sind, wenn sie Lufttropfen von anderen Online-Wasserhähnen usw. Anfordern.

Mannschaft & Partner

Es gibt tatsächlich eine beeindruckende Anzahl von Teammitgliedern, die sich hinter der Brieftasche befinden. Dazu gehören solche wie Konstantin Gladych Wer ist der Gründer und CEO von Changelly.com. Dies ist ein sofortiger Kryptowährungsaustausch, der auch in die Atomic-Brieftasche integriert ist. Konstantin hat einen Doktortitel in Datenwissenschaft und verfügt über 10 Jahre IT-Erfahrung.

Sie haben auch Charlie Shrem, der im Bereich der Kryptowährung als einer der frühesten Bitcoin-Befürworter bekannt ist. Er war Mitbegründer von BitInstant und eines der Gründungsmitglieder der Bitcoin Foundation.

Mitglieder des Atomic Wallet-Teams

Frome Links: Konstantin Gladych, Simon Dixon und Charlie Shrem

Zuletzt haben Sie Simon Dixon Wer ist der CEO der Online-Anlageplattform BnkToTheFuture.com? Dies ist eine VC-Firma, die über 400 Millionen US-Dollar in FinTech-Unternehmen auf der ganzen Welt investiert hat, darunter Bitstamp, BitPay und Kraken. Sie sind auch Investoren in ShapeShift, einer der sofortigen Krypto-Exchange-Integrationen in der Atomic-Brieftasche.

Leider konnte ich nicht viele Informationen über die Rollen finden, die diese Personen bei Atomic Wallet übernehmen werden. Es ist auch wahrscheinlich, dass es eine Reihe anderer Teammitglieder bei Atomic gibt, aber ich konnte keine weiteren Informationen zu anderen Teammitgliedern finden.

Atomic Wallet Token

Es war für mich keine Überraschung zu sehen, dass Atomic Wallet einen Crowd Token Sale abschließt. Sie verkaufen ihren eigenen einheimischen Token, der als Atomic Wallet Coin (AWC) bezeichnet wird. Dies ist ein ERC20-Token, der auf dem Ethereum Mainnet basiert und für Folgendes verwendet wird:

  • Atomic Swap Exchange und neue Asset Listings
  • Highlights und Funktionen der Benutzeroberfläche
  • Erhöhung der Atom-Swap-Bewertung

In Bezug auf die Token-Verkaufsspezifikationen ist es jetzt nur für den Privatverkauf geöffnet. Bei diesem Privatverkauf verteilen sie 50 Mio. AWC-Token. Danach folgt der Crowdsale mit 15 m AWC. Es gibt noch keine Ankündigung, wann dies stattfinden wird.

Atomic Wallet Coin

Bild über Atomic Wallet One Pager

Wenn Sie an dem AWC-Token interessiert waren und ihn während des ICO nicht besonders kaufen wollten, können Sie den Token auf einfache Weise auf verschiedene andere Arten verdienen. Dazu gehören die Airdrop- und Bounty-Programme des Projekts.

Der Airdrop ist offen für diejenigen, die neu im Ökosystem sind und Blockchain-Enthusiasten sind. Das Atomic Wallet-Team wird 2 m AWC an über 40.000 Teilnehmer verteilen. Wenn Sie am Airdrop teilnehmen möchten, müssen Sie die Brieftasche herunterladen, etwas Geld darauf überweisen und Ihre E-Mail-Adresse im Antragsformular übergeben. Diese werden im Airdrop verteilt, sobald der Crowd Sale abgeschlossen ist.

Das Kopfgeldprogramm wird die Verteilung weiterer 3m AWC-Token sehen, die an diejenigen Personen verteilt werden, die eine Reihe von Aufgaben erledigen, die die Atomic Wallet-Community unterstützen. Dazu gehören Dinge wie Fehlersuche, Produktion von Inhalten, soziale Werbung und Übersetzung.

Atomic Wallet Nachteile

Nichts ist perfekt und es gibt einige Dinge, die an der Atomic Wallet nicht zu mögen sind. Um fair zu sein, einige davon gelten für fast jede Brieftasche, und einige werden vom Atomic Wallet-Team aktiv bearbeitet. Was mag man an der Atomic Wallet nicht??

1. Der Benutzer bleibt vollständig für die Sicherheit verantwortlich (gilt für alle Geldbörsen).

2. Die Integration der Hardware-Brieftasche steht noch aus.

3. Eine sehr begrenzte Anzahl von Münzen unterstützt Atomtausch

Wie geht es mit Atomic Wallet weiter?

Die Entwicklung der Atomic Wallet schreitet rasant voran. Sie haben erst kürzlich mobile Versionen der Brieftasche veröffentlicht und in der Entwicklung befindet sich auch eine Browser-Erweiterung, um das Desktop-Erlebnis zu verbessern. Die Unterstützung für Hardware-Wallets ist auch für Ledger, Trezor und KeepKey unterwegs. Und es ist geplant, über 20 neue Kryptowährungen hinzuzufügen.

An der Börse arbeitet das Team aktiv an der Integration eines Trading Desks für große Börsen sowie an der Erhöhung der Anzahl der Münzen, die Atom-Swaps unterstützen. Sie planen, Unterstützung für den Verkauf von Krypto und das Abheben von Fiat an Ihre Bank hinzuzufügen, und planen, eine Funktion hinzuzufügen, mit der PoS-Assets wie Decred, Cardano und Tezos eingesetzt werden können.

Fazit

Die Atomic Wallet ist zwar nicht perfekt, weist aber den Weg in die Zukunft der Kryptowährungs-Wallets und -Austausche. Während das Angebot von nur drei Währungen für Atom-Swaps für einige enttäuschend ist, ist es tatsächlich ein ziemlicher Sprung nach vorne von vor 12 Monaten, also freuen wir uns darauf, was die nächsten 12 Monate bringen könnten.

Das Hinzufügen von Unterstützung für Changelly und ShapeShift war klug, und sobald sie die Möglichkeit bieten, Fiat- und Trading-Desks abzuheben, müssen Sie nur noch Ihre Atomic Wallet zum Speichern, Verwalten und Austauschen all Ihrer Kryptowährungen verwenden.

Es ist ein aufregendes Projekt, das großartige Dinge leistet, und die Zukunft sollte sehr interessant sein.

Ausgewähltes Bild über Atomicwallet.io

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me