Bitstamp Review: Was Sie vor dem Handel wissen müssen

Einer der ältesten und angesehensten Kryptowährungsbörsen, die heute in Betrieb sind, ist Bitstamp.

Sie haben vielleicht schon davon gehört, insbesondere wenn Sie in Europa ansässig sind. Bitstamp wurde 2011, nicht lange nach der Gründung von Bitcoin, in Betrieb genommen und positioniert sich seitdem als führender europäischer Kryptowährungsaustausch und erweitert gleichzeitig seine Benutzerbasis auf der ganzen Welt. Neben seiner weltweiten Nutzerbasis verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Luxemburg, London und New York.

In diesem Bitstamp-Test werden wir Sie Schritt für Schritt durch die Bitstamp-Plattform führen. Wir werden uns auch eingehender mit wichtigen Funktionen, Sicherheitsverfahren, Gebühren und Kundenunterstützung befassen.

Lassen Sie uns gleich loslegen.

Bitstamp-Übersicht

Im Jahr 2011 gründeten Damijan Merlak und Nejc Kodric Bitstamp in Slowenien, um europäische Bitcoin-Enthusiasten anzusprechen. Zu dieser Zeit sollte der Austausch eine Alternative zum dominanten Berg sein. Gox Austausch.

Als Bitstamp wuchs, eröffnete es 2013 Büros in Großbritannien und 2016 in Luxemburg. Seitdem hat es auch ein Büro in London und New York hinzugefügt, um seiner wachsenden globalen Nutzerbasis weiterhin exzellenten Service zu bieten.

Bitstamp ist am beliebtesten bei mittelschweren und erfahrenen Kryptowährungsbegeisterten und wird verwendet, um etabliertere Kryptowährungen mit Fiat-Währungen zu kaufen. Bitstamp bietet niedrige Gebühren und wurde als hervorragende Möglichkeit zum Umtausch großer Mengen digitaler Währungen anerkannt.

Bitstamp war einst eine der führenden Kryptowährungsbörsen mit einem täglichen Handelsvolumen von bis zu 700 Millionen US-Dollar. Seitdem ist Bitstamp jedoch erheblich gesunken, da der Markt mit neuen Börsen überflutet wurde.

Ab Mai 2018 ist Bitstamp das Handelsvolumen Nr. 22 und verwaltet ein Handelsvolumen von rund 90 Millionen US-Dollar pro Tag. Über die Hälfte davon entfallen auf BTC / USD-Geschäfte, weitere rund 10% entfallen jeweils auf den Handel mit ETH / USD und BTC / EUR.

Ist Bitstamp sicher?

Die Sicherheit des Austauschs ist eine der wichtigsten Fragen für den Benutzer. Kryptowährungsbörsen sind Hauptziele für Hacker, und wir haben in letzter Zeit einige Beispiele von Mt Gox bis Coincheck gesehen.

Dies ist auch ein besonders heikler Punkt für Bitstamp, da sie 2014 und 2015 ebenfalls Hacks erlitten haben. Beim Hack 2015 gelang es den Angreifern, 19.000 BTC zu befreien, was tatsächlich einer der größten Kryptowährungs-Exchange-Hacks aller Zeiten ist.

Bitstamp Hack Hinweis

Ist es dennoch sicher, Bitstamp zu verwenden? Kurze Antwort: Ja

Obwohl diese Hacks stattfanden, waren sie das Ergebnis von Phishing-Versuchen, die es schafften, Mitarbeiter auszutauschen. Sie waren nicht das Ergebnis von technologischen Fehlern.

Darüber hinaus ist es wichtig zu untersuchen, welche Schritte der Austausch seitdem unternommen hat und wie sie ihre Sicherheit verbessert haben. Werfen wir einen Blick auf einige Sicherheitsrichtlinien von Bitstamp.

Exchange Wallet-Sicherheit

Bitstamp verwendet einige der Best Practices, wenn es um die kalte Speicherung seiner Kryptowährungs-Assets geht. Dies bedeutet im Grunde, dass sie den Großteil ihrer Münzen in einem Zustand mit Luftspalt offline halten.

Dies bedeutet, dass sie für Hacker nicht zugänglich sind, da sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Auf diese wird immer nur zugegriffen, wenn ihnen die Münzen ausgehen, die sie in ihrer „Hot Wallet“ aufbewahren..

IQ Option Trade Kreditkarte

Hot Wallets sind solche Wallets, die mit ihren Servern verbunden sind und den Benutzern Transaktionen erleichtern. In Bezug auf die Sicherheitsverfahren, die in diesem Fall implementiert werden, verwenden sie fortschrittliche Multi-Sig-Wallets.

Dies bedeutet, dass diese Brieftaschen nur dann eine Transaktion senden können, wenn sie mit mehreren Schlüsseln signiert sind. Im Wesentlichen muss es eine Reihe von Mitarbeitern bei Bitstamp geben, die diese Transaktionen unterzeichnen.

Dies ist auch der Grund, warum die Hacker im Falle eines Phishing-Versuchs kein Geld mehr stehlen könnten. Sie müssten alle Schlüssel von allen Teilnehmern erhalten, um die Transaktionen abzumelden.

Benutzersicherheit

Natürlich besteht immer das Risiko, dass Benutzerkonten gehackt werden. Daher verfügt Bitstamp über eine Reihe von Funktionen, die Benutzer schützen und die Wahrscheinlichkeit verringern, dass ein Hacker jemals in der Lage ist, seine Konten zu gefährden.

Das wichtigste davon ist zweifellos die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dies ist heutzutage ein Standard beim Austausch und stellt eine zusätzliche Sicherheitsebene dar. Diese sind bei Bitstamp nicht standardmäßig erforderlich, daher wird empfohlen, diese Option zu aktivieren.

Wenn Sie jemals Geld aus Ihren Online-Geldbörsen senden möchten, muss Bitstamp als zusätzliche Sicherheitsfunktion per E-Mail bestätigt werden.

Trotz all dieser Schutzmaßnahmen möchten Sie immer bewährte Sicherheitsmethoden anwenden und niemals eine große Menge Münzen an der Börse aufbewahren. Wie das Sprichwort normalerweise sagt: “Wenn Sie die Schlüssel nicht halten, besitzen Sie die Münzen nicht.”.

Kommunikationssicherheit

Da Bitstamp vertrauliche Informationen wie Ausweisdokumente und Kontokennwörter verarbeitet, muss Bitstamp sicherstellen, dass die gesamte Kommunikation sicher ist.

Bitstempel für SSL-Verschlüsselung

Daher verwenden sie die fortschrittlichsten Standards der AES 256-Verschlüsselung für Verbindungen zu ihrem Server. Sie können dies bestätigen, indem Sie das grüne Vorhängeschloss „SSL“ in Ihrem Browser beobachten, wenn Sie Bitstamp besuchen.

Wenn Sie Ihre Dokumente auf die Site hochladen, werden sie außerdem mit PGP-Verschlüsselung gespeichert. Dies bedeutet, dass Ihre Informationen auch dann sicher sind, wenn Hacker auf ihre Server gelangen.

All diese Sicherheitsfunktionen bedeuten, dass Bitstamp seit dem Hack 2015 frei von weiteren Hacking-Instanzen ist und als einer der sichersten Börsen gilt.

Bitstamp Gebühren

Was viele Kryptowährungshändler an Bitstamp zu schätzen wissen, ist ihre niedrige und transparente Gebührenstruktur.

Händlern werden drei Arten von Gebühren berechnet. Dies sind Einzahlungs-, Handels- und Auszahlungsgebühren (Netzwerkgebühren)..

Handelsgebühren

Wenn Sie bereits Geld an der Börse haben, wird Ihnen eine prozentuale Gebühr für den Betrag berechnet, den Sie handeln. Dies hängt von der Menge des Volumens ab, das Sie in den letzten 30 Tagen gehandelt haben, und folgt einer gleitenden Skala.

Nachfolgend finden Sie die Gebührenordnung, die Bitstamp berechnet:

30 Tage USD Volumen Gebühr
< 20.000 US-Dollar 0,25%
< 100.000 US-Dollar 0,24%
< 200.000 US-Dollar 0,22%
< 400.000 US-Dollar 0,20%
< 600.000 US-Dollar 0,15%
< 1.000.000 US-Dollar 0,14%
< 2.000.000 USD 0,13%
< 4.000.000 US-Dollar 0,12%
< 20.000.000 USD 0,11%
> 20.000.000 USD 0,10%

Während die meisten Händler in die oben genannte Kategorie fallen würden, könnten größere institutionelle Händler, die ein Market Maker sein könnten, Maker-Gebühren verlangen, wenn sie sich an den Support wenden würden.

Finanzierungs- / Abhebungsgebühren

Wenn Sie Geld an Bitstamp senden wollten, unterscheiden sich diese je nach der Methode, mit der Sie Ihr Konto aufgeladen haben.

Wenn Sie Ihr Geld per SEPA-Überweisung in Euro überweisen, zahlen Sie keine Gebühren. Sie müssen nur eine Abhebungsgebühr von 0,90 EUR zahlen, wenn Sie die Anfrage von Bitstamp stellen.

Wenn Sie jedoch kein EU-Bankkonto haben und per internationaler Überweisung bezahlen möchten, zahlen Sie eine Einzahlungsgebühr von 0,05% (Mindestgebühr 7,5 USD). Wenn Sie über eine Überweisung abheben würden, müssten Sie eine Gebühr von 0,09% mit einer Mindestgebühr von 15 USD zahlen.

Wenn Sie Ihre Münzen mit einer Kredit- oder Debitkarte kaufen würden, würden Sie eine Pauschalgebühr von 5% zahlen. Dies ist im Vergleich zu anderen Lösungen wie Hodly und Coinmama für einen Kartenkauf etwas günstiger.

Wenn Sie in Kryptowährung abheben, erhebt Bitstamp keine Gebühr. Sie müssen jedoch eine Netzwerkgebühr zahlen, die dem Betrag entspricht, der an Bergleute geht, um die Transaktionen abzuwickeln.

Kundendienst

Kundenbetreuung ist normalerweise eines der wichtigsten Kästchen, die eine Börse ankreuzen muss. Wir alle wissen, wie frustrierend es sein kann, wenn Sie vier Jahre warten müssen, bis Support-Tickets beantwortet werden.

Zu diesem Zweck müssen wir den Kundensupport bei Bitstamp wirklich beglückwünschen.

Erstens haben sie einen umfangreichen FAQ-Bereich, in dem Sie alle Ihre Fragen stellen können. Wenn Sie jedoch eine Frage haben, die nicht in den FAQs enthalten war, oder wenn Sie eine bestimmte Kontofrage hatten, können Sie das Ticketsystem verwenden.

Bitstamp Ticket Support System

Bitstamp Ticket Support Formular

Bitstamp erreicht Ihr Ticket normalerweise innerhalb von ein oder zwei Stunden. Dies ist drastisch kürzer als bei vielen anderen vergleichbaren Börsen.

Eine weitere wirklich beeindruckende Ergänzung bei Bitstamp ist die telefonische Support-Option. Nachfolgend finden Sie die Telefonnummern für die jeweiligen Länder:

  • London: +44 20 3868 9628
  • Nordamerika: +1 646 568 9784
  • Luxemburg: +352 20 88 10 96

Wir haben die Kundensupportlinie tatsächlich getestet, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich live ist und sie reagiert (was wir bestätigen können)..

Bitstamp-Überprüfung

Dies passt gut zu dem oben genannten Punkt zum Kundenservice, da vor dem Handel eine Überprüfung erforderlich ist und vom Team von Bitstamp durchgeführt wird.

Warum ist eine Überprüfung erforderlich??

Dies liegt daran, dass es neue EU-Richtlinien gibt, die einen Austausch erfordern, um ordnungsgemäße KYC-Verfahren für ihre Kunden durchzuführen. Dies ist etwas, das bereits zuvor anonyme P2P-Börsen wie Bitcoin-Bargeld implementiert haben.

Wenn Sie also Bitcoin anonym kaufen möchten, müssen Sie nach anderen Alternativen suchen.

Wenn Sie sich jedoch auf Bitstamp vollständig verifizieren lassen möchten, benötigen Sie lediglich eine ID sowie einen Adressnachweis. Dies kann über ihre hochgeladen werden Verifizierungsportal.

Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzliche Informationen über Ihre finanzielle Situation und die beabsichtigte Nutzung des Austauschs bereitzustellen. Der Grund, warum diese Option auch verfügbar ist, ist, dass Bitstamp diese Abhebungen im Rahmen ihrer Überwachungsaktivitäten einstellen kann, wenn Händler größere Mengen an Münzen auszahlen. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, werden Ihre Anfragen möglicherweise nicht behindert.

In Bezug auf die Zeit, die für die Überprüfung benötigt wird, kann sie je nach Belastung variieren. Während des Bull Run 2017 dauerte die Überprüfung mindestens einige Tage. Jetzt kann dies jedoch in ein paar Stunden erledigt werden. Sie können ihnen jederzeit ein Support-Ticket senden, wenn Sie dies wünschen.

Währungsunterstützung

Bitstamp wird oft eher als „Fiat Gateway“ als als große Börse angesehen, um eine Reihe kleinerer Altcoins zu kaufen.

Daher konzentriert sich Bitstamp weiterhin auf die etabliertesten Crptocurrencies und bietet Paare mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Ripple an. Diese werden mit USD- und EUR-Fiat-Währungen abgeglichen.

Bitstamp Asset Coverage

Asset Coverage bei Bitstamp

Obwohl das Handelsvolumen zurückgegangen ist, bietet Bitstamp in den angebotenen Kryptowährungen immer noch ein hohes Maß an Liquidität. Dies gilt insbesondere für alle Euro-Paare.

Wenn Sie nach einem anderen Fiat-Gateway suchen, das eine größere Auswahl an Altcoins bietet, die Sie kaufen können, können Sie Kraken in Betracht ziehen, eine in Kalifornien ansässige Börse.

Bitstamp Registrierung und Login

Wenn Sie die besuchen offizielle Bitstamp Seite In der oberen rechten Ecke der Website wird ein Link “Registrieren” angezeigt. Wenn Sie auf diesen Link klicken, wird das Registrierungsformular für den Austausch geöffnet, in dem Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Wohnsitzland eingeben müssen. Klicken Sie auf, um den Nutzungsbedingungen zuzustimmen und um zu beweisen, dass Sie kein Roboter sind, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Registrieren”.

Bitstamp-Registrierung

Sobald Sie geklickt haben, erhalten Sie die Meldung “Registrierung abgeschlossen”, wenn Sie das Formular korrekt ausgefüllt haben. Sie erhalten Ihre Kunden-ID und Ihr Passwort auch über die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet haben. Das automatisch generierte Passwort sollte für die erste Anmeldung verwendet, dann aber geändert werden.

Registrierung abgeschlossen

Überprüfen Sie Ihre E-Mails auf Ihre neuen Anmeldeinformationen und verwenden Sie diese, um sich zum ersten Mal bei Bitstamp anzumelden. Sie müssen Ihr Passwort nach Ihrer ersten Anmeldung ändern. Wenn Sie Ihr Passwort ändern, werden Sie abgemeldet und anschließend mit dem neuen Passwort angemeldet.

Sie sollten sich auch eine Minute Zeit nehmen, um die 2-Faktor-Authentifizierung einzurichten und Ihr Konto vollständig zu sichern. Dann können Sie sich über das Angebot von Bitstamp informieren.

KYC abschließen

Bitstamp befolgt die Bestimmungen von Know Your Customer (KYC) und Anti-Geldwäsche. Um den Zugriff auf Abhebungen und Einzahlungen freizuschalten, müssen Sie Ihr Konto verifizieren. Sie können entweder einen persönlichen oder einen geschäftlichen Kontotyp auswählen, für beide ist jedoch die folgende Dokumentation erforderlich, um das Konto zu überprüfen:

  • Gültiger Ausweis wie Führerschein, Reisepass oder Personalausweis.
  • Wohnsitznachweis, bei dem es sich um eine Stromrechnung, einen Kontoauszug oder eines von mehreren anderen von der Regierung ausgestellten Dokumenten handeln kann.

Kontoüberprüfungen

Nachdem Sie die erforderlichen Dokumente bereitgestellt haben, müssen Sie auch Ihre Telefonnummer überprüfen. Dies erfolgt per SMS, wobei Bitstamp einen OTP-Code an die von Ihnen angegebene Telefonnummer sendet. Sobald dies erledigt ist, haben Sie vollen Zugriff auf alle Funktionen und Merkmale Ihres Bitstamp-Kontos und können problemlos einzahlen, abheben und handeln.

Ihr nächster Schritt vor dem Handel besteht darin, eine Einzahlung zu tätigen. Klicken Sie dazu ganz rechts oben auf der Webseite auf den Link „Einzahlung“. Dadurch wird die Seite mit den Einzahlungsoptionen geöffnet, auf der Sie wählen können, ob Sie über SEPA oder internationale Überweisung oder über Ihre bevorzugte Kryptowährung (BTC, ETH, LTC, BCH, XRP) einzahlen möchten. Es ist auch möglich, eine Einzahlung über AstroPay zu tätigen.

In einigen Fällen kann Ihre Einzahlung bis zu 3 Werktage dauern, obwohl Kryptowährung und SEPA-Einzahlungen in der Regel viel schneller sind. Sobald Sie Guthaben auf Ihrem Kontostand haben, können Sie mit dem Handel beginnen.

Bitstamp Handelsplattform

Sie können dies entweder tun, indem Sie oben auf der Seite auf den Link „Kaufen / Verkaufen“ klicken oder indem Sie oben auf der Seite auf den Link „Tradeview“ klicken. In beiden Fällen müssen Sie das Paar auswählen, mit dem Sie handeln möchten, den Betrag Ihres Handels, den Preis, den Sie zu zahlen bereit sind, und die Auftragsart (Sofort, Markt, Limit oder Stop)..

Sobald der Handel abgeschlossen ist, wird Ihrem Konto die von Ihnen gekaufte Kryptowährung gutgeschrieben. Sie können diese dann spät an der Börse verkaufen oder bei Bedarf auf eine externe Geldbörse übertragen.

Beachten Sie, dass es für auf Euro lautende Handelspaare mindestens 5 Euro und für auf Bitcoin lautende Handelspaare ein Minimum von 0,001 BTC gibt. Für jedes andere Handelspaar basiert das Minimum auf 5 Einheiten der Fiat-Währung. Auf USD lautende Paare haben also mindestens 5 USD.

Bitstamp-Plattform

Wir waren sehr beeindruckt von der Trading View-Plattform in Bezug auf Funktionalität und Tools. Aus der Benutzererfahrung heraus ist es gut angelegt, da die Auftragsbücher und Kauf- / Verkaufswände gut sichtbar sind. Sie haben auch eine Liste der neuesten Trades, die gerade auf den Markt gekommen sind, rechts von der Plattform, die eine Audiooption bietet, falls Sie dies wünschen.

Dies ist auch die ideale Plattform für Chartisten und Techniker in der Crypto-Handelsgemeinschaft. Dies ist auf die verfügbaren technischen Studien und Indikatoren zurückzuführen. Sie können das Diagramm auch zu einer Vollbildoption erweitern, wenn Sie das Diagramm nur verwenden möchten.

Leider gibt es keine Möglichkeit, zahlreiche verschiedene Diagramme in Registerkarten oder Widgets zu unterteilen. Dies bedeutet, dass Sie eine separate Browser-Registerkarte auf einem anderen Bildschirm öffnen müssen, wenn Sie mehrere Krypto-Paare handeln möchten. Leider gibt es keinen PC-Client, auf den Sie Ihre Diagramme herunterladen und vervollständigen können.

Mobile Applikation

Um den Mangel an PC-Clients auszugleichen, verfügt Bitstamp über eine benutzerfreundliche mobile Anwendung, die auf iOS und Android verfügbar ist. In der App können Sie Bestellungen aufgeben und Ihre Position überwachen. Es verfügt auch über eingeschränkte Diagrammfunktionen, falls Sie technische Analysen durchführen möchten.

Bitstamp Mobile Trading

Bitstamp iOS App. Quelle: iStore

Während es eine großartige Option für diejenigen Trader ist, die ihre Positionen unterwegs überwachen oder ein oder zwei einfache Trades platzieren möchten, ist es nicht wirklich so fortgeschritten. Dies ist auch das, worauf die meisten Rückmeldungen sowohl im iTunes Store als auch bei Google Play hinweisen. Sie können beispielsweise keine Stop-Orders platzieren und nur Orders begrenzen. Wenn Sie sich die Diagramme ansehen, ist die Skalierung nicht so gut.

Wenn Sie ein Benutzer sind, der stark am mobilen Handel beteiligt ist, sollten Sie eine andere Börse in Betracht ziehen, die über eine fortschrittlichere und leistungsfähigere Handelsanwendung verfügt.

Bitstamp Partnerschiffe

Aufgrund des hohen Ansehens von Bitstamp konnten mehrere hochrangige Partnerschaften geschlossen werden, und es wurden auch einige bemerkenswerte Erfolge erzielt. Bitstamp war das allererste Ripple Gateway und der erste Partner im Ripple Incentive-Programm.

Es ist auch bemerkenswert, dass Bitstamp Partnerschaften mit Swissquote und Credit Agricole SA geschlossen hat, was seinen hervorragenden Ruf in der Finanzbranche unterstreicht.

Bitstamp wird derzeit von der Luxemburger Aufsichtsbehörde für die Finanzindustrie (CSSF) reguliert und war der erste vollständig lizenzierte Kryptowährungsaustausch in Europa. Regulierung bedeutet, dass Bitstamp den Best Practices bei der Kontobestätigung und den Sicherheitsstandards für Kunden folgt und regelmäßig überprüft wird, um sicherzustellen, dass die Vorschriften eingehalten werden.

Bitstamp-Partner

Das Feedback der Benutzer ist für Bitstamp im Allgemeinen positiv. Es gibt einige Beschwerden über Verzögerungen bei der Genehmigung von Konten ab dem Zeitraum von Dezember 2017, als alle Kryptowährungsbörsen mit neuen Benutzern überfüllt waren.

Es gab auch ältere Beschwerden darüber, dass der Kundendienst 2-3 Werktage benötigt, um auf Supportanfragen zu antworten. Ab Mai 2018 scheinen diese Probleme jedoch ebenfalls gelöst zu sein. Ein letztes Problem sind die mobilen Anwendungen, die im Apple Store mit 2 von 5 Sternen und im Google Play Store mit 3 von 5 Sternen bewertet werden.

Im Allgemeinen ist der Handel auf der Bitstamp-Plattform jedoch effizient und zuverlässig.

Bitstamp vs Coinbase

Wenn Sie in Europa ansässig sind, gibt es zwei Fiat-Austauschoptionen, die Sie am meisten in Betracht ziehen würden: Bitstamp und Coinbase. Obwohl Bitstamp seinen Hauptsitz in Europa hat und dies in den letzten 4 Jahren zu seinem Markt gemacht hat, drängt Coinbase aggressiv auf seinen Markt.

Sie haben ihre Euro-Finanzierungsoptionen erweitert und führen mehr Krypto-Paare ein, mit denen Menschen handeln können. In der folgenden Tabelle sehen wir uns einige der wichtigsten Überlegungen an, wenn Sie sich zwischen Coinbase und Bitstamp entscheiden.

  Bitstamp Coinbase
Etabliert 2011 2012
Gelegen Luxemburg San Francisco
Kauf- / Einzahlungsmethoden Kreditkarte, Debitkarte, SEPA Wire, International Wire, Crypto Kreditkarte, Debitkarte, GBP-Überweisungen, SEPA Wire, Crypto
Verfügbare Krypto-Paare BTC, ETH, LTC, BCH, XRP BTC, ETH, ETC, LTC, BCH
Fiat-Währungen akzeptiert EUR USD, EUR, GBP
Handelsplattform Tradeview Charts und Pakete Fortgeschrittene (Coinbase Pro)
Kundendienst Ticket Support System, Telefon, E-Mail E-Mail, Kontaktformular, Support-Nummer
Handelsgebühren 0,25% – 0,10% 1,49%
Finanzierungsgebühren Kostenlos für SEPA, 0,05% für International Wire, 5% für Card Kostenlos für SEPA / UK-Kabel, 3,99% für Karten (inkl. Handelsgebühr)
Münzsicherheit Vorheriger Verstoß Nie gehackt worden
Fiat Sicherheit Standard Bankkonto FDIC-Versicherter (USA) & Getrennte Konten in Europa

Aus unserer Analyse geht hervor, dass Coinbase und Bitstamp ähnlich etabliert sind. Wenn Sie alle Handelsfunktionen von möchten, können Sie Coinbase Pro (ex GDAX) verwenden. Dies ist ideal für Händler, die gerne mit Charts und technischen Analysen handeln.

Während beide im Moment die gleiche Menge an Kryptowährungs-Assets zu kaufen scheinen, ist es erwähnenswert, dass Coinbase gerade eine ganze Reihe neuer Münzen zu ihrer Plattform hinzufügt. Dies wurde zuvor in einem angekündigt Blogeintrag von der Firma. Es gab keine Hinweise darauf, ob Bitstamp bald weitere Münzen hinzufügen wird.

Coinbase hat etwas höhere Handelsgebühren als Bitstamp und diese sind flach. Dies könnte eine wichtige Überlegung für diejenigen Händler sein, die viel Volumen machen und etwas niedrigere Gebühren wünschen.

Fazit

Bitstamp ist eine der langlebigsten Bitcoin-Börsen, da sie den Beginn der Kryptowährungsgeschichte überstanden hat, als nicht einmal sicher war, ob Kryptowährungen überleben könnten. Im Laufe der Jahre hat es sich als sicherer und zuverlässiger Austausch für den Kauf der Top-Kryptowährungen mit Fiat-Währungen positioniert.

Mit niedrigen Gebühren und einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist es eine gute Wahl für erfahrene, fortgeschrittene und Anfänger in Kryptowährung, die Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash oder Litecoin kaufen möchten.

Da die Börse ihren Sitz in Europa hat und sich auf europäische Kunden konzentriert, ist sie aufgrund der niedrigen SEPA-Überweisungsgebühren eine gute Wahl.

Trotzdem hat diese Bitstamp-Überprüfung Raum für Verbesserungen gefunden.

Zum Beispiel hat die Börse Platz, um viel mehr Kryptowährungen und Fiat-Währungen hinzuzufügen. Das Hinzufügen einer Online-Chat-Funktion könnte eine hervorragende Möglichkeit sein, sich von der Masse der Kryptowährungsbörsen abzuheben, die im letzten Jahr das Handelsvolumen von Bitstamp beeinträchtigt haben.

Insgesamt ist Bitstamp eine gute Wahl für diejenigen, die die wichtigsten Kryptowährungen kaufen und handeln möchten, insbesondere für diejenigen in Europa. Als einer der ältesten Kryptowährungsbörsen können Sie sicher sein, dass das Team seriös und vertrauenswürdig ist.

Ausgewähltes Bild über Bitsamp und Fotolia

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me