Binance Review: Vollständige Exchange-Übersicht

In diesem Rückblick auf Binance werfen wir einen Blick auf einen der größten Kryptowährungsbörsen der Welt.

Binance ist einer der ersten Orte, an denen Kryptowährungshändler eine ganze Reihe von Altcoins handeln. In ihrer relativ kurzen Lebenszeit haben sie sich in der Gemeinde einen guten Ruf erarbeitet.

Ist Binance jedoch wirklich sicher? Sind sie die beste Option für Sie?

In dieser Rezension werden wir uns eingehend mit dem Austausch befassen. Wir werden die Sicherheit, Gebühren, Plattformfunktionalität und Asset-Abdeckung untersuchen. Wir geben Ihnen auch einige Top-Tipps, wie Sie Ihren Binance-Handel optimal nutzen können.

Binance Exchange Übersicht

Für diejenigen, die relativ neu im Ökosystem des Kryptowährungshandels sind, ist Binance wahrscheinlich einer der bekanntesten Namen. Sie verzeichneten ebenfalls ein explosives Wachstum und hatten zum Zeitpunkt dieser Überprüfung ein 24-Stunden-Volumen von mehr als 700 Mio. USD.

All dies ist immer überraschender, wenn man erfährt, dass der Austausch etwas mehr als ein Jahr alt ist.

Binance wurde im Juni 2017 gestartet und hat ein erstes Münzangebot abgeschlossen. Es wurde in China von Changpeng Zhao (CZ) gegründet, der selbst eine lange Geschichte in Online-Handelssystemen hat.

CZ hat sich aufgrund seines proaktiven Ansatzes auch im Bereich der Kryptowährung zu einer recht beliebten Figur entwickelt. Obwohl Binance in China gegründet wurde, entschied es sich letztes Jahr als Reaktion auf die Vorschriften der chinesischen Regierung, offshore zu ziehen.

Anschließend zogen sie gemeinsam nach Hongkong und Singapur und haben sich kürzlich für den Umzug nach Malta entschieden. Dies ist noch in Arbeit, aber es gibt viele, die dies als eine großartige Möglichkeit für den Austausch ansehen, sich mit der EU und ihren Bankvorschriften vertraut zu machen.

Das Binance-Team ist auf der ganzen Welt verteilt und verfügt über Regionalbüros in zahlreichen Ländern der Welt, wobei sich der Großteil seiner Belegschaft in Asien befindet.

Binance-Gebühren

Einer der wichtigsten Faktoren für Händler bei der Auswahl einer Börse ist die Höhe der Gebühren, die sie zahlen müssen. Schließlich stellen die Börsen hier ihr Brot und ihre Butter her, daher ist es in der Tat von entscheidender Bedeutung, die Gebührenstruktur zu kennen.

Handelsgebühren

Wenn es um Handelsgebühren auf Binance geht, wird eine Standard-Handelsgebühr von 0,1% erhoben. Wenn Sie Geld in den BNB-Token der Börsen halten, wird dies zuerst abgezogen. Morevoer, wenn Sie Ihre Trades in BNB platzieren, reduzieren sich Ihre Trading-Gebühren um 25%.


Wenn Sie also BNB / BTC handeln und BTC kaufen, beträgt Ihre Handelsgebühr nur 0,075%.

Binance verfügt auch über einige erweiterte Handelsgebührenstrukturen, die für Händler hilfreich sind, die mehr Volumen handeln. Diese basieren auf dem Maker-Taker-Modell, das Händler dazu anregen soll, sich eher wie Market Maker zu verhalten und der Börse etwas Liquidität zu verschaffen.

Nachfolgend finden Sie eine detailliertere Aufschlüsselung der Binance-Gebühren, die auf dem Maker-Taker-Modell basieren. Sie sind auf verschiedenen Ebenen strukturiert, die auf Ihrem Handelsvolumen basieren.

Niveau 30d BTC-Lautstärke BNB Holdings Hersteller Taker
Standard < 100 BTC ≥ 0 BNB 0,10% 0,10%
VIP 1 ≥ 100 BTC ≥ 50 BNB 0,09% 0,10%
VIP 2 ≥ 500 BTC ≥ 200 BNB 0,08% 0,10%
VIP 3 ≥ 4.500 BTC ≥ 1.000 BNB 0,07% 0,09%
VIP 4 ≥ 10.000 BTC ≥ 2.000 BNB 0,06% 0,08%
VIP 5 ≥ 20.000 BTC ≥ 3.500 BNB 0,05% 0,07%
VIP 6 ≥ 40.000 BTC ≥ 6.000 BNB 0,04% 0,06%
VIP 7 ≥ 80.000 BTC ≥ 9.000 BNB 0,03% 0,05%
VIP 8 ≥ 150.000 BTC ≥ 110.000 BNB 0,02% 0,04%

Wie Sie feststellen werden, werden Sie durch die Bereitstellung von Liquidität in den Binance Exchange Orderbüchern mit einer niedrigeren Handelsgebühr belohnt. Umgekehrt wird Ihnen eine etwas höhere Gebühr berechnet, wenn Sie den Auftragsbüchern Liquidität entziehen.

Finanzierungs- und Abhebungsgebühren

Binance berechnet Ihnen keine Gebühren für eingehende Transaktionen. Sie erheben jedoch variable Gebühren für die ausgehenden Transaktionen. Diese basieren auf Netzwerkgebühren, die Binance für Bergleute zahlen muss, um Ihre Transaktionen zu verbreiten.

Daher sind diese Gebühren nicht festgelegt und variieren von Tag zu Tag. Obwohl Binance versucht, die Kosten dieser Gebühren durch Stapeln der Auszahlungsanforderungen zu senken, können sie in Zeiten einer Überlastung des Netzwerks ziemlich hoch sein.

Sie sehen eine vollständige Liste der Live-Auszahlungsraten, die auf die Binance angewendet werden Gebührenordnung.

Ist Binance sicher??

Die Sicherheit des Kryptowährungsaustauschs ist für die meisten Händler von größter Bedeutung. Es gibt eine lange Geschichte von Exchange Hacks und dies ist vielleicht eines der größten Probleme für die Börsen selbst.

Wie stapelt sich die Sicherheit von Binance??

In Bezug auf die Binance-Erfolgsbilanz sind sie in der Tat ziemlich stark. Sie haben bis heute keinen Hack von ihren Servern oder Systemen erlitten. Es wurden koordinierte Phishing-Angriffe durchgeführt, die jedoch auf Benutzerfehler zurückzuführen sind.

Obwohl Binance keine detaillierten Informationen zu den jeweiligen Sicherheitsprotokollen enthält, konnten wir die folgenden Informationen aus anderen Online-Quellen sammeln.

Kühlhaus und Serversicherheit

Binance übt zweifellos mit Vorsicht aus, wenn es darum geht, die überwiegende Mehrheit der Gelder der Börse im Kühlhaus zu lagern. Dies geht aus Sicht eines Support-Mitarbeiters aus, der einen reddit-Benutzer kommentiert hat Frage.

Im Kühlhaus werden im Wesentlichen die privaten Schlüssel der Brieftasche an einem sicheren Offline-Speicherort gespeichert, um sie vor Hackern zu schützen.

Es ist auch bekannt, dass Binance versucht, den Standort ihrer Handelsserver geheim zu halten. Dies dient dazu, sie nicht nur vor digitalen Eingriffen, sondern auch vor dem Risiko physischer Verstöße zu schützen.

Viele Händler haben versucht, Informationen über den Standort der Binance-Handelsserver abzurufen, um Bots in denselben Rechenzentren zu betreiben. Sie haben aufgrund des Risikos immer wieder negative Antworten erhalten. Unten finden Sie eine E-Mail eines Händlers, der nach Serverinformationen fragt.

Serverstandorte Binance

Händler fragen nach Serverstandorten bei Binance. Bild Quelle

Daher wird Binance zweifellos eine ganze Reihe von Sicherheitsprotokollen und Backups auf seinen Systemen haben, um Sicherheitsverletzungen zu verhindern.

Es besteht natürlich das Risiko, dass Hacker durch Phishing in Benutzerkonten gelangen können. Aus diesem Grund verfügt Binance über Sicherheitsprotokolle, um Benutzer auf ihrer Seite zu schützen.

Benutzersicherheit

Erstens nutzt Binance die vollständig gesicherte Kommunikation mit 256-Bit-SSL-Zertifikaten. Auf diese Weise können Sie nicht nur sicherstellen, dass Ihre Verbindung frei von “Man in the Middle” -Angriffen ist, sondern auch eine Phishing-Website identifizieren.

Binance SSL-Bestätigung

Binance SSL-Bestätigung

Wenn Sie sich auf einer Binance-Website befinden und das SSL-Vorhängeschloss nicht vorhanden ist, ist dies eine massive rote Fahne und sollte Sie auf einen möglichen Phishing-Angriff aufmerksam machen. Stellen Sie daher immer sicher, dass Sie dieses Vorhängeschloss im Browser beachten.

Selbst wenn ein Hacker auf Ihr Passwort und Ihre Anmeldeinformationen zugreifen kann, können Ihnen die anderen Schutzmaßnahmen von Binance helfen. Sie verfügen über eine mobile Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie zahlreiche E-Mail-Überprüfungen für Anmeldungen und Abhebungen.

Binance API Hacks

Während Binance keine Hacks an seinen internen Systemen erlitten hat, sind zwei Vorfälle passiert, die wir für wichtig halten. Beides bezog sich auf Hacker, die API-Systeme nutzen.

Der erste Vorfall ereignete sich im März 2018, als Hacker Phishing-Benutzer-API-Schlüssel verwendeten, um Viacoin-Auftragsbücher zu manipulieren und zu versuchen, die Gelder aus Binance zu waschen. Im Wesentlichen hatten die Hacker Zugriff auf die API-Schlüssel des Benutzers und laut a Binance Post

platzierte eine große Anzahl von Marktkäufen auf dem VIA / BTC-Markt, was den Preis in die Höhe trieb, während 31 vorab eingezahlte Konten dort VIA an der Spitze verkauften. Dies war ein Versuch, die BTC von den Phishing-Konten auf die 31 Konten zu verschieben. Unmittelbar danach wurden Auszahlungsanfragen von diesen Konten versucht.

Dies ist also eindeutig ein Fall, in dem Benutzer bei ihren API-Schlüsseln nicht aufpassen. Während dies in der Tat eine nervenaufreibende Erfahrung war, gelang es Binance, die Diebe auf ihren Spuren zu stoppen und den Rückzug einzuschränken. Eine insgesamt professionelle und starke Resonanz.

Der zweite Vorfall ereignete sich aufgrund einer Sicherheitsanfälligkeit in der Syscoin-Brieftasche. Die Angreifer konnten diese Sicherheitsanfälligkeit ausnutzen und ein einziges SYS für 96 BTC verkaufen. In diesem Fall gelang es ihnen, die Gelder abzuheben, was Binance dazu veranlasste, die Abhebungen einzustellen.

Wie schon beim vorherigen Versuch hat Binance seine Händler jedoch vollständig gemacht und sogar einen so genannten Secure Asset Fund for Users (SAFU) eingerichtet. Unten finden Sie den Tweet des Support-Teams zum Vorfall.

Alles in allem können wir daraus schließen, dass Binance eine ziemlich starke Sicherheit hat. Dies ist auch eine Behauptung, die eine Reihe anderer Händler haben und die speziell dafür hoch geschätzt werden.

Binance-Unterstützung

Responsive Support-Mitarbeiter sind eine weitere wirklich wichtige Anforderung für die meisten Kryptowährungshändler. Daher ist es eine wichtige Überlegung für unsere Überprüfung von Binance.

Binance hat wirklich nur einen Weg, um das Support-Team zu erreichen, und zwar über ein Online-Ticketingsystem. Darauf kann zugegriffen werden Hier. Sobald Sie ein Support-Ticket eingereicht haben, wird es an das entsprechende Team gesendet.

Wenn Sie die Geschwindigkeit erhöhen möchten, mit der Ihre Anfrage bearbeitet wird, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ihnen alle Informationen geben, die sie benötigen, um Ihr Anliegen anzusprechen. Wenn es sich um eine Transaktion handelt, stellen Sie sicher, dass Sie die Transaktions-ID usw. Haben.

Binance Support Ticket

Erstellung von Binance-Supporttickets. Komplett alle Felder

Wenn es um Wartezeiten geht, gab es gemischte Gefühle.

Während des Bullenmarkts 2017-2018 war es nicht ungewöhnlich, dass Benutzer länger als einen Tag auf eine Antwort warteten. Es scheint zu geben viele Beiträge online über die Frustrationen, mit denen bestimmte Mengen von Händlern konfrontiert sind.

Seit Binance sein Support-Team erweitert hat und sich die Märkte beruhigt haben, hat sich die Wartezeit drastisch verkürzt. Wir haben es mit eigenen Support-Tickets getestet und mussten höchstens 4 Stunden warten.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Sie eine Antwort vom Support-Team erhalten. Sie können dann die Diskussion mit dem Support-Mitarbeiter per E-Mail fortsetzen, wenn Sie dies bevorzugen.

Im Gegensatz zu Mitbewerbern wie Coinbase und Bitstamp gibt es leider keine Support-Telefonnummer, die Sie erreichen können, wenn Sie mit jemandem sprechen möchten. Vielleicht ist dies etwas, das Binance in Betracht ziehen könnte, irgendwo auf der ganzen Linie hinzuzufügen.

Wenn Sie jedoch nicht auf eine Antwort eines Support-Mitarbeiters warten möchten, können Sie diese in Betracht ziehen FAQ-Bereich. Wenn Sie ein Problem haben, das nicht spezifisch für Ihr Konto ist, können Sie ziemlich sicher sein, dass jemand anderes es zuvor gefragt hat.

Häufige Probleme mit häufig gestellten Fragen zu Binance

Häufige Probleme im Abschnitt “FAQ zu Binance”

Schließlich können Sie Binance auch über einen ihrer Social-Media-Kanäle wie Twitter oder Reddit erreichen. Wir haben den Binance-Subreddit durchsucht und festgestellt, dass die Administratoren regelmäßig auf Benutzeranfragen und -fragen antworten.

Wenn Sie ein Ticket hatten, dessen Beantwortung einige Zeit in Anspruch nahm, kann es eine gute Möglichkeit sein, eine Anfrage in Reddit zu stellen, damit sie sich schneller um Ihr Ticket kümmern.

Kryptowährungs-Assets

Vielleicht ist Binance am bekanntesten für seine umfassende Vermögensabdeckung. In der Tat sind sie wahrscheinlich die Börse mit den meisten Münzpaaren, die von allen großen Börsen aufgelistet sind.

Insgesamt gibt es über 127 Münzen. Viele dieser Münzen sind mit Bitcoin, Ethereum und Binance Coin gekreuzt. Dies bedeutet, dass Binance insgesamt über 382 Handelspaare in seinen Auftragsbüchern hat.

Sie können eine vollständige Liste aller Münzen sehen, die Binance beim Umtausch hat Hier.

Obwohl sie eine große Auswahl an Münzen zum Handeln haben, nimmt Binance nicht nur eine ungerade Münze und sie haben besondere Anforderungen, wenn es um die Auflistung von Münzen geht. Sie möchten nur Münzen einschließen, die strengen Entwickleranforderungen entsprechen.

Das interessanteste Gut an der Börse ist die Binance Coin (BNB). Dies ist die Liquiditätsmünze an der Börse und es war der Token, der während des Binance ICO im letzten Jahr ausgegeben wurde.

Binance versucht aktiv, die Verwendung dieser Münzen zu fördern, und bietet als solche die oben genannten Anreize für Handelsgebühren an.

Ob Sie Binance Coin oder Bitcoin als Basiswährung für den Handel verwenden, hängt von der relativen Liquidität der betreffenden Vermögenswerte ab.

Binance Registrierung

Wenn Sie sich entschieden haben, Binance auszuprobieren, ist der Registrierungsprozess ziemlich unkompliziert und Sie sind in weniger als 10 Minuten einsatzbereit.

Wenn Sie sich anmelden, müssen Sie lediglich eine gültige E-Mail-Adresse und ein gültiges Passwort verwenden. Sobald Sie diese Informationen eingegeben haben, müssen Sie die E-Mail-Adresse bestätigen.

E-Mail-Überprüfungen auf Binance

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anmeldung bei Binance bestätigen

Nach Bestätigung durch den Link in der von ihnen gesendeten E-Mail können Sie sich in Ihr Konto einloggen und mit dem Handel beginnen. Wenn Sie sich zum ersten Mal wieder anmelden, erhalten Sie einen Haftungsausschluss und eine Warnung. Dies führt Sie durch einige der wichtigsten Sicherheitsverfahren für Binance, daher ist es ratsam, dies zu tun beachten.

Sicherheitsinformationen, die Sie bei Binance beachten sollten

Wichtige Sicherheitsinformationen, die Sie bei Binance beachten sollten

Danach werden Sie aufgefordert, Ihre 2-Faktor-Authentifizierung einzurichten, um Ihr Konto zu sichern. Wie oben erwähnt, ist dies wahrscheinlich eines der umsichtigeren Dinge, und wir würden es vorschlagen. Darüber hinaus können Sie mit Binance keine Münzen abheben, es sei denn, Sie haben dies getan.

Sie haben jetzt die Binance-Registrierung abgeschlossen und können mit dem Handel beginnen. Es gibt einen wichtigen Punkt, den Sie jetzt berücksichtigen müssen, wenn es um Überprüfungen geht.

Kontoüberprüfungen

Binance ist eine der wenigen Börsen, an denen noch nicht überprüfte Konten gehandelt werden können. Dies bedeutet, dass Sie Binance keine Identifikationsformen senden müssen, um handeln zu können.

Dies ist jedoch begrenzt.

Für diese nicht verifizierten Konten haben Sie ein Auszahlungslimit von bis zu 2BTC innerhalb von 24 Stunden. Für die meisten Trader wäre dies jedoch ausreichend. Wenn Sie dieses Limit erhöhen möchten, müssen Sie sich bis Stufe 2 verifizieren lassen.

Überprüfungsstufen für Binance

Verifizierungsstufen für Binance

Auf diese Weise können Sie innerhalb von 24 Stunden 100 BTC abheben. Um bis zur zweiten Stufe verifiziert zu werden, müssen Sie Binance Ihre persönlichen Daten sowie Ihre Adresse mitteilen. Sie benötigen auch einen Regierungsausweis.

Sobald Sie eingereicht haben, werden die Dokumente von einer externen Überprüfungsagentur gescannt und Sie sollten innerhalb einer Stunde die Genehmigung erhalten.

Also, sollten Sie sich verifizieren lassen?

Einige Händler werden sich zweifellos unwohl fühlen, wenn sie Ausweisdokumente an eine zentrale Börse übergeben. Selbst wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nicht mehr als 2BTC abheben, kann es vorkommen, dass Sie eine verifizierte Stufe benötigen. Dies schließt bei Zahlungsfehlern und dergleichen ein.

Unternehmensüberprüfungen

Wenn Sie ein Unternehmen haben, das regelmäßig Kryptowährung verwendet, können Sie Binance beantragen Unternehmensüberprüfung. Damit gelangen Sie zu einer Überprüfung der Stufe drei, die Sie innerhalb von 24 Stunden zu maximal 200 BTC-Abhebungen berechtigt.

In diesem Fall benötigt Binance eine Vielzahl von Informationen über das Unternehmen sowie Aufzeichnungen der Direktoren und die Gründungsdokumente.

Binance-Finanzierung und Auszahlung

Nachdem Sie Ihr Binance-Konto eingerichtet haben, müssen Sie das Konto aufladen. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Binance noch ein reiner Krypto-Austausch.

Dies kann sich ändern, sobald sie Pläne illustriert haben Öffnen Sie eine Fiat-Börse in Singapur in den kommenden Monaten. Es besteht auch die Möglichkeit, dass sie durch ihren Umzug nach Malta zu gegebener Zeit Euro-Finanzierungskonten eröffnen können.

Einzahlung auf Ihr Konto

Wenn Sie Ihr Konto in Kryptowährung aufladen, verfügt Binance über eine Brieftasche für fast alle darin aufgeführten Münzen. Sie müssen zu Ihrem Abschnitt “Fonds” und dann zu “Einzahlungen” gehen.

Auswahl der Münze zur Einzahlung

Wählen Sie die Münze aus, auf die Sie einzahlen möchten.

Hier können Sie nach der Münze suchen, die Sie einzahlen möchten, und dann die Adresse generieren, die für Ihr Konto gilt. Unten finden Sie die BTC-Einzahlungsadresse, die wir auf unserem Konto erstellt haben.

Erstellung von Bitcoin-Adressen auf Binance

Generieren einer Bitcoin-Einzahlungsadresse auf Binance

Beachten Es gibt jedoch einige Münzen wie Monero (XMR), für die Binance Ihnen eine Zahlungs-ID gibt. Die Adressen sind nicht eindeutig. Wenn Sie Geld ohne die Zahlungs-ID an Binance senden, ist es ein langer Prozess, es wiederherzustellen.

Abhebungen

Auszahlungen sind genauso einfach wie Einzahlungen und Sie können über die Hauptmenüleiste darauf zugreifen. Wenn Sie im Auszahlungsbereich ankommen, müssen Sie die Münze auswählen, mit der Sie das Geld haben.

Geben Sie Ihre externe Brieftaschenadresse ein und bearbeiten Sie die Auszahlung. Binance verlangt von Ihnen, dass Sie die Auszahlung sowohl mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung als auch mit einer E-Mail-Bestätigung bestätigen. Wenn Sie diesen Vorgang nicht ständig durchführen möchten, können Sie diese bestimmten Adressen mit einem White-Label versehen.

Binance Handelsplattform

Einer der wichtigsten Teile einer Börse muss die Handelsplattform sein. Wenn es um Binance geht, ist es bekannt dafür, dass es eine der effizientesten Trade Matching-Motoren auf dem Markt hat.

Laut der Binance Whitepaper, Ihre passende Engine kann eine Rate von 1,4 Millionen Bestellungen pro Sekunde aufrechterhalten. Dies bedeutet, dass Aufträge auch in Zeiten der Marktbelastung noch ausgeführt werden.

In Bezug auf die Benutzeroberfläche der Webplattform scheint Binance eine gute Balance gefunden zu haben. Die Plattform ist technisch leistungsfähig und hochfunktional, aber auch für diejenigen, die neu im Handel sind und lediglich Münzen kaufen oder verkaufen möchten, einfach zu bedienen.

Dies liegt daran, dass Binance zwei verschiedene Benutzerplattformen entwickelt hat.

Basisplattform

Dies ist vielleicht der erste Ort, an dem Sie Ihre Münzen kaufen oder verkaufen. Es enthält die meisten relevanten Informationen, die Sie für den Handel mit Krypto benötigen. Sie haben alle Auftragsbücher für das aktuelle Paar auf der linken Seite sowie einen Link zu den anderen Märkten auf der rechten Seite.

Binance Basic Platform

Screenshot der Benutzeroberfläche der Binance Basic Trading-Plattform

Sie haben auch die Standarddiagramme in der Mitte. Sie können Ihre Bestellungen direkt unter den Diagrammen in den Bestellformularen aufgeben. Binance hat drei verschiedene Auftragstypen, die wir unten behandeln.

Direkt unter den Bestellformularen befindet sich die Handelshistorie, die einen Überblick über alle Ihre aktuellen Aufträge sowie über die vollständig ausgeführten Aufträge bietet.

In Bezug auf die Diagrammfunktionalität auf der Basic-Plattform erhalten Sie lediglich die gleitenden Durchschnitte, das Volumen und den MACD-Indikator. Wenn Sie mehr Chartoptionen wünschen, können Sie entweder die erweiterte Plattform oder das Tradingview-Paket verwenden.

Letzteres ist eine bekannte Reihe von Handelsinstrumenten, die von Forex-Händlern seit langer Zeit verwendet werden.

Erweiterte Plattform

Die erweiterte Plattform hat fast die gleichen Austauschfunktionen wie die Basisplattform, ist jedoch anders aufgebaut. Unten ist ein Screenshot der Plattform.

Binance Advanced Trading Platform

Fortgeschrittenere Handelsplattform für Binance mit standardmäßig dunklem Farbschema.

Wie Sie sehen können, wurden sowohl Bestellformulare als auch Auftragsbücher verschoben, um den verfügbaren Platz zu vergrößern, den der Händler zum Ausfüllen einiger Diagramme benötigt. In Bezug auf das Diagramm verfügt die erweiterte Plattform über mehr Funktionen in dieser Abteilung.

Sie können eine Vielzahl verschiedener Tools sowie technische Indikatoren verwenden. Dies ist ideal für Händler, die sich lieber auf technische Analysen verlassen, um ihre Handelsentscheidungen zu treffen.

Wie bei der Basic-Plattform können Sie Tradingview-Charts verwenden. Wir bevorzugen eigentlich Tradingview, da wir an die Tools gewöhnt sind, aber dies hängt wirklich von den persönlichen Vorlieben ab.

Auftragsarten

Wenn es um Auftragsarten geht, hat Binance ein ziemlich normales Angebot. Es gibt drei Arten von Handelsaufträgen, die Sie an der Börse platzieren können. Diese sind:

  • Limit Order: Hier geben Sie eine Bestellung zu einem bestimmten Preis auf, der vom aktuellen Marktpreis abweicht.
  • Marktordnung: Wenn Sie eine Market Order aufgeben, wird Ihre Order zum marktüblichen Kurs ausgeführt. Dies ist die Reihenfolge, die Sie verwenden, wenn Sie gerade jetzt kaufen / verkaufen möchten.
  • Stop Limit: Dies ist eine Limit-Order, bei der Sie auch einen Stop-Preis platzieren. Dies ist der Preis, zu dem Ihr Handel geschlossen wird, wenn der Markt dies erreicht. Sie können sich das auch als Stop-Loss vorstellen.

PC und Mac Client

Während die webbasierte Handelsplattform Binance für die meisten Händler ausreichend sein mag, gibt es einige Fachleute, die ein robusteres und zuverlässigeres System bevorzugen. Hier kommen die Binance PC-Clients ins Spiel.

Binance PC-Clients

Binance PC Client und Benutzeroberfläche

Diese haben den Vorteil, dass sie schneller sind als die webbasierte Handelsplattform. Dies liegt daran, dass sie direkt mit den Binance-Handelsservern verbunden sind und vor der Ausführung nicht die webbasierte Oberfläche durchlaufen müssen.

Die Diagrammfunktionen auf dem PC-Client sind außerdem robuster als auf der webbasierten Plattform. Der PC-basierte Handelsclient scheint die gleiche Chartfunktionalität zu haben, die Sie normalerweise in den Tradingview-Charts erhalten würden.

Binance hat jetzt auch eine MacOS-Version der Handelssoftware veröffentlicht. Wir bevorzugen jedoch Windows-betriebene Handelsmaschinen.

Binance Mobile-Anwendung

Für Händler, die ständig unterwegs sind und nicht immer hinter ihrem PC sitzen können, bietet Binance auch eine mobile Anwendung. Dies ist sowohl in der iOS- als auch in der Android-Version möglich.

Wenn Sie ein iPhone haben und die App installieren möchten, können Sie dies befolgen Verknüpfung. Wenn Sie ein Android-Gerät haben und die Binance-App installieren möchten, können Sie die APK-Dateien entweder von der Website herunterladen oder über Google darauf zugreifen Spielladen.

Android App Benutzeroberfläche

Benutzeroberfläche der Binance Android App

Die mobile Binance-App scheint zwar ziemlich funktional zu sein, kann jedoch nicht wirklich mit den Auswirkungen des Handels auf den Web- oder PC-basierten Client verglichen werden. Da es sich um eine mobile Verbindung handelt, besteht außerdem die Möglichkeit von Verzögerungen bei der Bestellung.

Trotzdem ist die Binance Mobile App weitaus besser als viele andere Wettbewerber. Es ist viel funktionaler und eine der wenigen Apps, auf die wir gestoßen sind und die über eine vollständige mobile Diagrammfunktion verfügen.

Die Google Play-Bewertungen scheinen positiv zu sein, da viele Händler ähnliche Vorschläge machen wie die, die wir angesprochen haben. Leider ist die Binance iOS-App nicht im App Store aufgeführt, sodass wir nicht verstehen konnten, was Apple-Benutzer dazu sagten.

Binance API

Wenn Sie ein Entwickler sind, der gerne Ihre eigenen Trading-Bots codiert, können Sie die Binance-API verwenden. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, die fortschrittliche Handels-Engine programmatisch zu nutzen.

Die Binance Rest API hat einen Endpunkt bei https://api.binance.com. Sie können auf die gesamte API-Dokumentation zugreifen Github und Sie können einige FAQs zur API auf der Binance lesen Unterstützung Seite.

Wenn Sie einen Hochfrequenz-Handelsbot verwenden, ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie die geltenden API-Ratenbeschränkungen kennen. In Bezug auf die harten Limits sind dies 1.200 Anfragen pro Monat, 10 Bestellungen pro Sekunde und 100.000 Bestellungen innerhalb von 24 Stunden.

Sie haben auch weichere Grenzen, die von Algorithmen für maschinelles Lernen gesteuert werden, aber wir werden jetzt nicht darauf eingehen.

Wenn Sie die Binance-API verwenden möchten, möchten Sie einen API-Schlüssel erhalten. Auf diese Weise können Sie entweder Bestellungen an der Börse aufgeben oder auf Ihre Online-Brieftasche zugreifen.

Abrufen Ihres API-Schlüssels

Der Binance-API-Schlüssel kann aus Ihrem Konto generiert werden. Wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, gehen Sie zu den “Admin-Einstellungen” und klicken Sie, um Ihre API zu aktivieren.

Anfordern Ihres Binance-API-Schlüssels

Erstellen eines Binance-API-Schlüssels in den Kontoeinstellungen

Ein Bildschirm wird angezeigt, in dem Sie nach Ihrer API-Schlüsselbezeichnung gefragt werden. Sobald Sie die API benannt haben, werden Sie aufgefordert, die Erstellung des Schlüssels zu bestätigen. Sie müssen eine Zwei-Faktor-Authentifizierung eingerichtet haben, damit dies generiert werden kann.

Nach der Online-Bestätigung erhalten Sie auch eine separate Bestätigungs-E-Mail, nach der Ihr API-Schlüssel generiert wurde.

Die nächste Stufe ist entscheidend, da Sie den generierten geheimen Schlüssel speichern müssen. Dies ist für den Zugriff auf die API erforderlich und wird nur einmal generiert.

Generierung von Binance-API-Schlüsseln

Sammeln Sie Ihren API-Schlüssel und Ihren geheimen Schlüssel (verlieren Sie ihn nicht)

Möglicherweise möchten Sie den API-Schlüssel auch für Ihre IP-Adresse sperren. Dies hilft, Ihr Konto zu schützen, falls jemand Zugriff auf Ihre Schlüssel erhält und versucht, Trades auszuführen. Sie müssen nur diese eine Änderung bestätigen und dann können Sie loslegen.

Binance-Empfehlungsprogramm

Wenn Sie feststellen, dass das Handelserlebnis mit Binance Ihren Wünschen entspricht, haben Sie die Möglichkeit, Empfehlungsprovisionen zu verdienen. Dies könnte auch eine gute Option für Händler sein, die eine relativ starke Online-Fangemeinde haben.

Mit Binance erhalten Sie einen Prozentsatz des Handelsumsatzes der Benutzer. Dies ist nicht behoben und liegt derzeit bei 20%. Wenn Sie jedoch mehr als 500 BNB auf Ihrem Konto haben, erhöht Binance diesen Wert auf 50%.

Wenn Sie an der Binance-Empfehlungskampagne teilnehmen möchten, müssen Sie einen Empfehlungslink erhalten. Sie können dies auf Ihrem Dashboard von ihren bekommen Link einladen.

Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zu Ihrem Partner-Link, den Sie an Ihre Freunde und Follower senden können. Sie können auch den dafür generierten QR-Code verwenden, falls Sie dies bevorzugen.

Generierung von Binance Referral Links

Der Binance Referral Section mit Link und QR

In diesem Affiliate-Admin-Panel können Sie auch sehen, wer von Ihren empfohlenen Leads sich angemeldet hat und wie viel Handel sie getätigt haben. Darüber befindet sich eine interessante Rangliste, die Ihnen die wichtigsten Partner bei Binance zeigt.

Binance-Abstimmung

BNB-Münzen sind nicht nur ein Liquiditätszeichen für die Binance-Börse, sondern dienen auch einem anderen nützlichen Zweck. Sie können verwendet werden, um für potenzielle Münzlisten abzustimmen. Diese Community-Stimmen könnten eine gute Möglichkeit für Sie sein, Ihre Lieblingsmünzen bei Binance aufzulisten.

Diejenigen Münzen, die es in die Liste der „Community-Favoriten“ bei Binance schaffen, erhalten eine kostenlose Auflistung. Um für Projekte zu stimmen, die Ihnen gefallen, müssen Sie BNB ausgeben. Binance tut dies, um die Wahlfälschung einzuschränken.

Binance wird die Projekte und Technologien überprüfen, bevor sie in den Abstimmungsrunden aufgeführt werden, und dann bekannt geben, welche Münzen zur Abstimmung stehen. Sie können auch auf die Hauptseite für die Abstimmung zugreifen Hier.

Binance Abstimmungsliste Community Coins

Binance-Abstimmungsabschnitt nach Abschluss einer erfolgreichen Abstimmung

Oben war die letzte Abstimmungsrunde, die am 27. August stattfand. Wie Sie sehen können, hat GoChain (GO) die meisten Stimmen erhalten und wird bald auf Binance gelistet. Es versteht sich von selbst, dass eine kostenlose Auflistung bei Binance eine günstige Position für jedes Projekt ist.

Akademie und Informationsportal

Binance ist eine der wenigen Börsen, die versucht, die Benutzererfahrung über den eigentlichen Handel hinaus zu verbessern. Sie möchten ihren Benutzern mit informativen Anleitungen und Bewertungen helfen.

Etwas, das sie erst kürzlich auf den Markt gebracht haben, ist das Binance Academy. Dies ist ein großartiger Ort für diejenigen, die Kryptowährungen noch nicht kennen, um sich über einige wichtige Theorien zu informieren. Sie haben auch hilfreiche Videos, die die Konzepte in einfachen Worten erklären.

Binance Academy Übersicht

Einige der Videos zur Binance Academy

Binance möchte auch, dass dies von der Community gesteuert wird. Wenn Sie also noch etwas wissen möchten, das nicht in der Akademie angegeben ist, können Sie eine separate Anfrage stellen. Binance ist auch bereit, Inhalte von Community-Mitwirkenden zu akzeptieren, die sich mit Kryptowährungen auskennen und ihr Wissen teilen möchten.

Es gibt auch die Binance Informationsportal. Hier finden Sie viele nützliche Informationen nicht nur zu Münzen, die auf Binance gelistet sind, sondern auch zu bis zu 400 anderen Altmünzen und Token.

Neben einigen grundlegenden Informationen über die Münze von Binance gibt es auch eine Reihe unabhängiger Bewertungsberichte. Hierbei handelt es sich um Bewertungen externer Ratingagenturen, die von Binance sorgfältig ausgewählt wurden. Diese Ratingagenturen bewerten jede Kryptowährung auch anhand ihrer wahrgenommenen Qualität.

Wir haben dies bei keinem anderen Austausch gesehen und es kann für Benutzer von Kryptowährungen sehr hilfreich sein, die unparteiische Informationen zu einer bestimmten Münze oder einem bestimmten Projekt aus zuverlässigen Quellen erhalten möchten.

Was uns nicht gefallen hat

Während unser Binance-Test uns ziemlich beeindruckt hat, gab es einige Dinge, die wir für verbesserungswürdig hielten.

Erstens, und wahrscheinlich am wichtigsten, gibt es derzeit keine Möglichkeit, ein Konto bei Binance in Fiat-Währung zu finanzieren. Dies bedeutet, dass Händler irgendwo anders ein Fiat-Gateway finden müssen, bevor sie Münzen bei Binance kaufen können.

Zweitens gibt es, wie erwähnt, keine telefonische Unterstützung oder Live-Chat-Funktionalität. Händler müssen ihr Ticket-Support-System nutzen.

Wir fanden es auch überraschend, dass einige relativ beliebte Münzen nicht aufgeführt sind. Beispielsweise können Sie unter anderem folgende Münzen nicht kaufen:

  • Tezos (XTZ)
  • VeChain (Berufsbildung)
  • DogeCoin (DOGE)
  • Decred (DCR)
  • Digibyte (DGB)

Schließlich sind die Anforderungen an die Auflistung von Münzen manchmal ungewiss. Wir wissen, dass Binance lieber Münzen auflistet, von denen sie glauben, dass sie zum Ökosystem beitragen können. Es gab jedoch gemischte Berichte darüber, wie viel bestimmte Projekte für die Aufnahme einer Münze in Binance bezahlen werden. Man kann es nicht mit Sicherheit wissen, wenn der Austausch nicht für mehr Transparenz sorgt.

Fazit

Unsere Überprüfung von Binance war vielleicht eine der gründlichsten, die wir je gemacht haben. Dies lag daran, dass es tatsächlich viel zu besprechen gab.

Binance ist zweifellos ein beeindruckender Austausch. Sie haben nicht nur eine der größten Auswahl an Münzen zu kaufen, sondern sind auch die größte Börse nach ausgewiesenem Volumen.

Darüber hinaus sind sie in der Cryptocurrency-Community für Professionalität und Sicherheit sehr beliebt. Während Hacker unzählige Male versucht haben, ihre Systeme zu verletzen, sind sie immer einen Schritt voraus.

Wie bereits erwähnt, gibt es einige Dinge, von denen wir glauben, dass Binance sie verbessern kann. Es ist ermutigend zu sehen, dass Binance nach einer Reihe von Möglichkeiten sucht, Fiat-Währungen zu akzeptieren. Dies könnte den Handel an der Börse viel zugänglicher machen.

Zusammenfassend ist Binance wahrscheinlich eine der besten Börsen auf dem heutigen Markt. Es ist keine Überraschung, dass sie ein Jahr später von einem einfachen ICO zum größten Krypto-Austausch gewechselt sind.

Ausgewähltes Bild über Binance

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me